Probleme mit Manitou Nixon???

Dabei seit
26. November 2006
Punkte Reaktionen
0
Meun
Hab ne Manitou NIxon Elite 05, in letzter Zeit federt die Gabel sehr Langsam aus.
Kann mir jemand sagen wie ich das Hinkriege das die Gabel schneller rauskommt???
THX ;) ;)
 

Dude#33

Form follows Safety
Dabei seit
1. November 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Erlangen/Eltersdorf
Hat evtl. jemand am Rebound rumgestellt (sofern die Gabel einen einstellbaren hat)? Meine Kumpels drehen gerne mal an den Rädchen meiner Gabel. :lol:
Wenn also jemand mal in letzter Zeit dran rumgefummelt hat oder du selber mal an einem Knopf gedreht hast, dessen Funktion dir nicht bewusst ist, schau mal in der Anleitung, wie man den Rebound einstellt, also wie schnell oder langsam die Gabel wieder ausfedert. Das wäre zumindest das Erste, was ich mal überprüfen würde.
Ich drück dir die Daumen, dass es nur das ist, und kein Defekt oder ähnliches. :daumen:
 
Dabei seit
6. August 2004
Punkte Reaktionen
1
Ort
Winterthur
Servus,

hatte auch mal eine 05er Nixon - das gute Stück hat aber mehr Probleme gemacht, als dass es Spaß brachte...

Wenn du noch Garantie auf der Gabel hast einfach einschicken - der Service bei Centurion ist relativ fix und gut (heißt aber nicht, dass die Gabel dann ewig hällt...).
Ansonsten mal alle Knöpfe checken wie Dude#33 geschrieben hat. Wenns dann immer noch nicht besser wird Gabel zulegen, putzen, sehr gut fetten (viel hilft viel!!!) und wieder zusammen bauen. Wenn das immer noch nicht hilft einfach noch mal schreiben...

Bei mir waren Zug- und Druckstufe schon zwei mal defekt - aber bei jedem defekt hat es sich so angefühlt, als ob man keine Dämpfung hätte...

Grüße,
RedeyeJoe
 
Oben Unten