Probleme mit V4 und Vented-Disc´s

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
366
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo Hope V4 User und Kenner,
ich habe folgendes Problem:
Bei meiner V4 rubbeln die Vented-Discs von Hope so deutlich das die Gabel sich beim Bremsen pulsierend
hin und her bewegt und das Ganze Bike schüttelt.
Den entsprechenden Effekt habe ich auch am Hinterrad.
Ich habe 4 verschiedene neue V4-Vented Discs (Original-Hope) getestet mit dem selben Ergebniss.
Auch kann ich sehen, daß der Bereich in dem die Bremsbeläge anliegen nicht über den Rand hinaus geht.
Montagefehler kann ich also ausschließen.
Mit Trickstuff oder Magura und Shimano Bremsscheiben die alle nicht vented sind habe ich einwandfreie Ergebnisse.
Das deutet meiner Meinung nach auf echt beschissene Fertigungsqualität bei den immerhin ~100,-€/Stück teuren Scheiben hin.
Habt sonst noch jemand solche Erfahrungen mit den Vented-Discs ?
Ich möchte jetzt nicht nochmal einen Haufen Geld für sowas ausgeben müssen.
 

Muckal

#IBCexit
Dabei seit
12. November 2011
Punkte Reaktionen
4.639
Ort
Niederbayern
Die Sache mit dem "Auch kann ich sehen, daß der Bereich in dem die Bremsbeläge anliegen nicht über den Rand hinaus geht.": Meinst du den inneren oder äußeren Rand des Reibrings? Die Scheibe schleift aber nicht mit dem Außendurchmesser am Sattel, oder? Z.B. wegen falschem Adapter?
 
Dabei seit
15. September 2005
Punkte Reaktionen
74
Ort
...am Rhein Juchhee
Hallo Hope V4 User und Kenner,
ich habe folgendes Problem:
Bei meiner V4 rubbeln die Vented-Discs von Hope so deutlich das die Gabel sich beim Bremsen pulsierend
hin und her bewegt und das Ganze Bike schüttelt.
Den entsprechenden Effekt habe ich auch am Hinterrad.
Ich habe 4 verschiedene neue V4-Vented Discs (Original-Hope) getestet mit dem selben Ergebniss.
Auch kann ich sehen, daß der Bereich in dem die Bremsbeläge anliegen nicht über den Rand hinaus geht.
Montagefehler kann ich also ausschließen.
Mit Trickstuff oder Magura und Shimano Bremsscheiben die alle nicht vented sind habe ich einwandfreie Ergebnisse.
Das deutet meiner Meinung nach auf echt beschissene Fertigungsqualität bei den immerhin ~100,-€/Stück teuren Scheiben hin.
Habt sonst noch jemand solche Erfahrungen mit den Vented-Discs ?
Ich möchte jetzt nicht nochmal einen Haufen Geld für sowas ausgeben müssen.

...probier mal andere Beläge. Kumpel von mir mit 'ner V2 hatte das bei organischen Belägen mit den Vented Discs ebenfalls. Seit er die gesinterten drin hat bremst es problemlos.
 

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
366
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Sache mit dem "Auch kann ich sehen, daß der Bereich in dem die Bremsbeläge anliegen nicht über den Rand hinaus geht.": Meinst du den inneren oder äußeren Rand des Reibrings? Die Scheibe schleift aber nicht mit dem Außendurchmesser am Sattel, oder? Z.B. wegen falschem Adapter?

Sowohl am äußeren Bereich (hier habe ich etwas über einen halben Millimeter) als auch im inneren Bereich (hier nur ganz knapp aber es ist auch noch ein Rad zu sehen) liegt der Belag noch komplett auf dem Reibring.
Wie bereits gesagt mit anderen "vollen" Scheiben hab ich das Gerumpel nicht, sondern ein einwandfreies Bremsverhalten.
Trotzdem danke für die Tipps.
 

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
366
Bike der Woche
Bike der Woche
...probier mal andere Beläge. Kumpel von mir mit 'ner V2 hatte das bei organischen Belägen mit den Vented Discs ebenfalls. Seit er die gesinterten drin hat bremst es problemlos.

Das mit den Sinterbelägen hab ich mir auch schon überlegt (auch weil die im Test auch von der Bremswirkung besser abschneiden)
- Das werde ich noch testen - Danke
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Ich hatte die V2 Jahre lang mit organischen Belägen und keinerlei dieser Probleme.

Nun gut Vented bin ich nicht lange gefahren aber auch dieser hatten die Probleme nicht.

Wie gesagt, teste neue Beläge, kann sein das die schlecht abgefahren wurden von den anderen Scheiben oder irgendwo is Dreck drauf.

Also auch die Scheiben mit Alkohol reinigen.

Was auch helfen könnte Bremsaufnahmen plan fräsen.

Dünnen Scheiben geben deutlich schneller nach als die Vented falls die Bremssättel nicht richtig montiert sind.
 
Dabei seit
12. August 2012
Punkte Reaktionen
141
Eher sind die Scheiben schief! Ich hab die Floating an der V2. Von 2 verschiedenen Händler und alle beide Sets waren schief. Musste sogar leicht richten. Beim gebrauchten Set wars genau so.
Beim Kumpel genau das selbe Spiel.
Die Qualität der Hope Scheiben ist unter aller Sau!


MfG Jaimewolf3060
 
Oben