PROCEED, hintere Dämpferbuchse

Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
hallöchen
...

Die hintere Dämpferbefestigung ist doch in zwei Buchsen gelagert wodurch dann die Schraube geht.

Die zwei Buchsen sitzen zu locker auf der Schraube und klappern.

Also nicht das Dämpferauge ist locker sondern die Buchsen auf der Schraube.

meine Frage:

Welche Buchsen brauche ich (die Schraube scheint in Ordnung zu sein)?
Ist das Standart beim Proceed oder brauche ich spezielle Teile?

Danke für eine Antwort...:cool:
 
Dabei seit
31. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Siegburg
Spiel zwischen Buchse und Schraube macht nichts aus.
Mit der Schraube werden die Buchsen im Rahmen fest verspannt.
Dann ist dort auch keine Bewegung zwischen Buchse und Schraube.
Was aber vorkommen kann:
Ein verwendeter Bolzen ist länger als das zu klemmende Paket (Buchsen zu kurz).
Dann kann man so fest anziehen wie man will, es kommt keine Klemmung zustande.
 
Oben