Propain in Action

GwynabNudd

Stolperbiker
Dabei seit
27. Juli 2012
Punkte Reaktionen
52
Ort
München
Auf den Post hin von @shield haben wir vor gut ner Woche noch einmal am Samerberg die Schweißdrüsen strapaziert.
Ich muss sagen, ja es stimmt. Aufnahmen von extern bereichern ein Video ungemein, wenn sie richtig gemacht werden. ;)
Der Aufwand ist aber leider auch ein klitzekleines Bisschen größer. Fast 2,5 Stunden haben wir gebraucht,
um die in unseren Augen potenten Ecken des Bikeparks mit unserem bescheidenen Können (Fahrkönnen sowie Kamerabedienung) mit der Spiegelreflex am Einbeinstativ abzulichten.
Viel Zeit für wenig Material. Das Wiederholen strapaziert enorm - vor allem bei sonnigen 32°C.
Und die Krönung hab ich erst nach ungefähr 2/3 des Filmens bemerkt. Ich noobiger Oberanfänger hab dann leider auch noch vergessen den AF wieder anzuschalten,
was natürlich auch 2/3 des Materials qualitativ noch schlechter macht als die der Actioncam. Was bleibt, sind Erfahrungswerte,"Das machen wir so schnell nicht wieder"-Sprüche
und die tiefe Verbeugung vor dem Können, Equipment und dem Zeitinvestment von RidingStyle, deren Video Tyee-spezifisch eine Marke gesetzt hat.
Wenn ich sonst nichts zu tun bzw mehr Freizeit als Arbeitszeit hätte, ich sowieso kaum etwas anderes als MTB fahren machen würde und meine Fahrtechnik der eines Profis gleichen würde,
ja dann würde ich wahrscheinlich auch einmal so ein Projekt machen wollen und einen richtig schnieken 5-Minüter basteln. :p
So bleibts dabei - POV-Kamera und fertig.
Die magere Ausbeute der Expedition ist ins vorherige Video eingeflossen.

Gruß an alle Indianer!
 

shield

aggrobat
Dabei seit
20. Februar 2006
Punkte Reaktionen
3.348
Ort
Karlsruhe
Hi

Ich finde dass viele Menschen den Zugang durch Action Kameras zu Video schnitt bekommen.
Leider hat dies meiner Meinung nach nichts mit wirklichen Video schnitt zu tun.

Hasst mich, aber ein schönes Video braucht zeit und aus einer Stunde Film Material lassen sich nunmal (als grobe Regel) maximal 2-3 Minuten sehr gutes Material herausschneiden.
Die Arbeit um immer wieder die Aufnahme zu starten oder zu beenden erhöht den Stress natürlich. (Wenn man sich alleine filmen möchte)


Das ist nur meine Meinung da ich mich über viele lange schon mit dem Thema beschäftige. Was man dafür braucht ist vor allem: Geduld.
Und diese zahlt sich am Ende aus!

Grüße

Achso: der AF sollte IMMER aus sein - oder weiß deine Kamera was DU scharf stellen willst?! ;)
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte Reaktionen
913
Ort
MSP
Am Donnerstag mal wieder, nach gut 5 Wochen f :mad::wut: ing Bronchitis, das Tyee ausgeführt und a bissel was gefilmt. Da an dem Tag Lifttag in Frammersbach war, bin ich natürlich am Rückweg dort vorbei und den Wiesentrail gefahren. Quasi als Zucker vor der Haustür :D
Nicht zu viel erwarten, ist quick and dirty gefilmt und vor allem geschnitten :cool:
 

steve_rides_mtb

#BOCK AUF BALLERN
Dabei seit
14. September 2009
Punkte Reaktionen
165
Ort
Großostheim
Wenn ich das so seh, bin ich doch recht froh das ich nicht nach Frammersbach gefahren bin.
Hatte auch überlegt da ich schon um 12:30 Uhr Feierabend hatte. Sind aber 55 KM von mir.
Strecke sieht ja doch recht langweilig aus :D
 
Dabei seit
29. September 2013
Punkte Reaktionen
38
:daumen:

Wie meistens,mit original Sound ist´s immer noch so als würde man selber fahren.
Und kein beschleunigen der Aufnahme um Geschwindigkeit zu suggerieren.

Da sollte der Trend ruhig mal hingehen !


Mit freundlichem Gruß
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte Reaktionen
913
Ort
MSP
Wenn ich das so seh, bin ich doch recht froh das ich nicht nach Frammersbach gefahren bin.
Hatte auch überlegt da ich schon um 12:30 Uhr Feierabend hatte. Sind aber 55 KM von mir.
Strecke sieht ja doch recht langweilig aus :D
Der wiesentrail hat einige hängende Passagen, die es mit entsprechenden Geschwindigkeit nicht einfacher machen. Zusätzlich haben wir noch eine freeridestrecke mit allem was du willst: roadgaps, Doubles, Anlieger. Da wird keinem langweilig, brauchst keine angst haben ;)
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte Reaktionen
913
Ort
MSP
ah ok, dann ärgere ich mich jetzt doch das ich nicht gekommen bin :heul:

Nicht schlimm, der Lift soll den Herbst noch einige male laufen. Und wenn alles gut läuft, ist bis zur Saison 2015 auch die DH-Strecke fertig. Dann stehen am Lifttag die FR-, DH-Strecke und 1-2 Wiesenslalom parat. Und das schönste: ich wohn da :D
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
4.297
Am Donnerstag mal wieder, nach gut 5 Wochen f :mad::wut: ing Bronchitis, das Tyee ausgeführt und a bissel was gefilmt. Da an dem Tag Lifttag in Frammersbach war, bin ich natürlich am Rückweg dort vorbei und den Wiesentrail gefahren. Quasi als Zucker vor der Haustür :D
Nicht zu viel erwarten, ist quick and dirty gefilmt und vor allem geschnitten :cool:
Empfehlung von mir: Helmkamera und Fullface. ;-) Handschuhe? ION Path?


Gesendet vom Spätzlesbrett
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte Reaktionen
913
Ort
MSP
Empfehlung von mir: Helmkamera und Fullface. ;-) Handschuhe? ION Path?


Gesendet vom Spätzlesbrett
Empfehlung abgelehnt! Fullface ist mir für ne 2h-Tour zu heftig ;) Bin ja quasi zum Abschluss eine Runde durchgerollt.
Handschuhe sind von den Spezialisten, Name??? Langfinger XC-Handschuhe halt.

ps. am 13.09. soll der Lift in Framersbach wieder laufen. Infos dazu gibts unter: https://www.facebook.com/pages/Sauerberglift-Frammersbach/604425639603896?fref=ts

Edit: Hier noch der direkte Link zum Termin https://www.facebook.com/events/1454639544824007/
 
Zuletzt bearbeitet:

Paincake

PROPAIN-Friend
Dabei seit
1. Mai 2013
Punkte Reaktionen
88
Ort
Mannheim
Der Park ist sehr gut angelegt. Nur knapp 210m Höhenunterschied. Man muss kaum bremsen und kann einfach rollen lassen.

@DerMonsieur
Der Frosch ist eine Klingel, wegen Safety-First und so;)

Gruß xyzHero

Gut gefahren, schöne Strecke.

Der Frosch hat Style ;-)

Wie ist denn dort der Uphill von Ziel zum Start? Also Zeit-mäßig, einen direkten Weg seh ich auf den Karten nicht.
Und habt Ihr am Sportplatz geparkt?
 
Dabei seit
24. März 2014
Punkte Reaktionen
84
Ort
Allgäu
Brandnertal 1.PNG
Leider zu weit entfernt und die Qualität ist auch nicht die beste.
 

Anhänge

  • Brandnertal 1.PNG
    Brandnertal 1.PNG
    1,6 MB · Aufrufe: 34
Oben Unten