Prototypen-Sammlung: Evil Undead, Hope Spezialteil, 26 x 4,0" Reifen, Blacx Sattelstütze

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.572
Standort
München

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.015
Standort
Olsberg
Grundsätzlich finde ich die Entwicklungen um Variostützen sinnvoll!

ultra breiten Reifen von Surly und Sandman, die Fahrkomfort und Grip versprechen. Bleibt nur die Frage, welche Rahmen, Gabel und Felgen man dafür benutzen soll.
Wahrscheinlich einen von Surly und Sandman ;)
 
Dabei seit
19. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
0
Ja, auf die Hope Pedale warte ich auch schon seit dem IBC Werksbesuch im letzten Jahr...
 
Dabei seit
16. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Remstal / Schorndorf
Das Hope KB+Bash wäre mit Steighilfen für zweifach auch ganz nett :)

Und für die Blacx-Stütze: Die Fernbedienung sollte besser mit ner zweiteiligen/klappbaren Klemme ausgestattet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Osama

Behäbig Bergauffahrer
Dabei seit
13. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
171
Standort
auf der Erde
wenn jetzt der bedienknopf der sattelstütze noch eine aufklapbare klemmschelle hätte wäre es echt nicht schlecht :rolleyes:
ich versteh nicht warum ich den kabelsalat am bike lassen sollte wenn es in einen park geht und ich evtl eine andere stütze einbaue
(nicht jeder ist bereit im fall eines sturtzes im park eine 2-300? stütze zu schrotten)
 
Dabei seit
25. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
485
Standort
Siegen
Und was das Evil Undead betrifft... Bin gespannt, ob Evil die nächsten Jahre übersteht, Cam Zink ist als Fahrer ja auch weg... So viele Leute, die ein wenig Werbung machen haben sie ja nicht mehr...
 
Dabei seit
15. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Erlangen
Bei den ganzen speziellen 2-fach Kurbeln muss man wohl so ein Kettenblatt verbauen, wenn man nen Bashguard will.

Sicher nicht grad billig und wenn das KB runter is braucht man wieder ne komplett neue Einheit :(

Finds immer noch doof, dass es so gut wie keine Kurbel standardmäßig mit zwei Kettenblättern und Bash gibt :(
(von Sram gibts ja jetzt eine aber nur OEM)
 
Dabei seit
30. November 2003
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Eisenach
verstehe nicht, warum von bisher nur einem Hersteller (Rase) dem Befürfnis nach mehr Verstellweg als 12,5cm Folge geleistet wird.
 

L.Fignon84

Seitenbacher 450 Fan
Dabei seit
6. September 2006
Punkte für Reaktionen
29
Standort
5xxxx
Hope macht tolle Sachen,nur müssen die auf mal auf den Markt kommen.
Wie lange warten wir schon auf die Kassette mit 9er Ritzel oder die Pedalen?
Das die Kassette etwas länger braucht,bis sie perfekt läuft,kann ich ja verstehen,aber beim Pedal finde ich das lächerlich.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte für Reaktionen
769
Standort
Ellingen Bayern
Die Stütze schaut schon interessant aus, allerdings warum nur wieder 125mm.
Nachdem ja immerhin mit der LEV eine 150mm Variante auf den Markt kommt, die auch den Zuganschlag unten hat.

Die RASE ist derzeit nicht lieferbar, da kommt ein Nachfolgemodell.
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.960
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
warum musste das undead schon wieder überarbeitet werden?

wollten die mit dem carbonteil nicht jetzt mal auf nummer sicher gehen, und jetzt ist es ihnen schon wieder eingegangen?
 
Dabei seit
8. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
196
Da fotografieren sie den Bashguard, das Kettenblatt und lassen die Hope Kurbel außen vor -.-
 

H.B.O

Worldcupfahrer
Dabei seit
11. März 2006
Punkte für Reaktionen
611
Standort
Regensburg
neue bilder von der angeblich "fast serienreifen" Kassette gabs auch. Ist doch erfrischend bei hope gibts 2010er Teile erst 2013 und nicht wie sonst üblich umgekehrt.Teetrinken
 

Hasifisch

Sprecher IG Harz
Dabei seit
13. März 2010
Punkte für Reaktionen
1.198
Standort
Wernigerode
Super, noch eine Stütze die zu wenig Verstellweg hat, eingefahren zu hoch baut und außerdem...

wenn jetzt der bedienknopf der sattelstütze noch eine aufklapbare klemmschelle hätte wäre es echt nicht schlecht :rolleyes:...
...verlangt, das man Griff, Brems- und Schalthebel abbaut.
Murks.
 

ollo

der hat was
Dabei seit
17. April 2004
Punkte für Reaktionen
219
Standort
dem Flachen
Bike der Woche
Bike der Woche
diesen eklig braunen Teppich sollten sie in der Serie etwas heller herstellen und noch mal das Muster überdenken :D:D:D


das Kettenblatt wäre mal was, wenn es dann als Verschleißteil auch nur den Preis eines Kettenblattes haben wird ;)
 

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.015
Standort
Olsberg
Ich hatte ja die Rase getestet und danach dann immer eine Variostütze mit weniger Hub gefahren und komme super klar. Wenn man größer ist, könnte das natürlich anders sein.
 
Oben