PYGA oneten29 Aufbau Sabbelfred

Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
961
Ort
Berlin
wo kann man denn bitte diese wolf tooth kb bekommen? ich sehe die immer häufiger und finde die sehr schön.

jaaa... ich hätte auch selbst suchen können. aber spontan ist es eben, einfach zu fragen.

:cool:
bikeavenue in München ist meines Wissens der einzige Händler der aus D verschickt. In F gibt's noch dulight (ich hoffe ich erinner den Namen richtig)

Edit: link
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
961
Ort
Berlin
ImageUploadedByTapatalk1416393848.705672.jpg

@argh : Appetizer
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1416393848.705672.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1416393848.705672.jpg
    380,3 KB · Aufrufe: 65
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.772
Schönes Pedal, aber für deinen Leichtbau nicht optimal - und völlig überteuert

Wenns Marke sein soll, dann Reverse "The Black One".

Oder preiswert aber leicht (340g) und mit Bombengrip

Syun-LP B035

Hab ich am Wochenende montiert und im Bergischen gefahren - Grip ohne Ende.
 
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
961
Ort
Berlin
Also die Atlas Pedale wiegen ja auch 340g und ich finde nicht das die so überteuert sind in Anbetracht der Tatsache das sie ohne Gleitlager auskommen (und trotzdem recht flach sind) außerdem gibt es ein komplettes rebuild-Kit (pro Pedal 4 Lager) dafür.
Wenn man das Forum so durchforstet haben alle Pedale mit Gleitlagern irgendwann Spiel.
Ich hab da echt lange Recherche gemacht und immer wieder bei diesen gelandet.
Nebenbei gesagt finde ich nicht das Reverse eine "Marke" ist, dafür müssten die mehr machen als China-Ware mit ihrem Namen zu bedrucken. (Das wäre dann überteuert).
Übrigens sind die abgebildeten Schuhe 40g leichter als meine Mavic SPD und somit ist die Kombi genauso leicht wir mit den XTR.

Edit: @hulster , die RaceFace wiegen übrigens 351g mit Stahlpins. Das Reverse Pedal hat nur Alu Pins, das zählt nicht finde ich. Bei dem China Pedal war ich raus als ich die Stopmutter am Ende gesehen hab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
961
Ort
Berlin
Schon seit einer Weile sind sie zurück: Dämpfer und Gabel waren in der Obhut von @Lord Helmchen , zum Service Umbau und tuning.
Der Dämpfer wurde auf ein DebonAir Luftkammer umgebaut und die Druck- und Zugstufe angepasst. Die Gabel wurde frisch geserviced.

kleine Vorschau, die ausgiebige Probefahrt steht noch aus:
IMG_7585.JPG
 

Anhänge

  • IMG_7585.JPG
    IMG_7585.JPG
    114,1 KB · Aufrufe: 67
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
961
Ort
Berlin
Aktuelle Ausstattungsdetails:
Gewicht dazu durch:
- die Latexschläuche gegen Schwalbe 19A getauscht
- die Bremsscheiben von 180/160 auf 203/180 getauscht
- XTR SPD gegen RaceFace Atlas
- Organische Bremsbeläge gegen Metall
- Garmin 800 gegen 1000
- Grössere Dämpfer Luftkammer
Gewicht gespart habe ich allerdings durch:
- ZEE Schaltwerk gegen XTR getauscht
- General LEE Kassettenerweiterung auf 40T (Spart 50g an der Kassette ggü. original XT)
 
Oben Unten