R.I.P:( Edison - wellcome Edison 2014

Dabei seit
24. April 2004
Punkte Reaktionen
467
Nachruf

Lange warst du erst mein treuer Begleiter, dann fuhr meine Frau und zuletzt mein 12-jähriger Junior mit dir auf den Trails:)
Überall warst du gewesen - am Gardasee, in Südtirol, unzählige heimische Touren in den bayerischen Alpen hast du klaglos mitgemacht, im Bikepark Samerberg, in Bischofsmais und zuletzt als Firmausflug dann in Saalbach-Hinterglemm.:daumen:
Stets war es ein Spass mit dir "altem Bock" zu biken.
Oft wurdest du beäugt und wir mussten - nein durften die Geometieverstellung und das Konzept BIONICON interessierten Bikekollegen auf diversen Hütten erklären und demonstrieren.

Was habe ich mich damals in diesen auffälligen und innovativen Rahmen, den Bionicon Edison BC 1.0 verliebt.

Das war 2003!

Wundervolle 10 Jahre haben wir dich gehegt und gepflegt, dich nie achtlos getreten sondern immer fast schon als Familienmitglied behandelt.

Seit gestern ist es wohl zu Ende - du kannst nicht mehr und bist gegangen.

Das tut weh:heul:





Mein Sohn ist am Boden zerstört, denn du warst nun "sein Bike" - alle Freunde habe ihn um dich beneidet als er zum ersten Mal mit dir an der BMX-Bahn auftauchte.
Jeder, aber wirklich jeder wollte dich mal fahren und fand dich "saucool":cool:

Wir werden dich auf jeden Fall nochmals an den Tegernsee bringen und die Jungs von Bionicon nach Rat fragen:ka:

+ R.I.P +
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. April 2004
Punkte Reaktionen
467
Ha, nix da:D

Bis zum Frühjahr ist noch Zeit und es würde uns völlig ausreichen einen günstigen Rahmen mit ca. 150mm FW v+h zu kaufen.

Es wird aber definitiv kein Edison mit der alten Gabel!

Die Rahmensets mit Gabel der aktuellen Bionicons sind für einen 12-jährigen definitiv zu teuer.:(
 
D

Deleted 289649

Guest
OH das Liteville für den Sohnemann, das nenn ich aber großherzig.
Vati wird sicher etwas aus Titan finden.
 

Mentor

Schrau-Bär
Dabei seit
3. Juli 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
Engen im Hegau
das BC 1.0 meiner Frau wünscht herzliches Beileid :-( es werden immer weniger
large_Rahmen.jpg
 
Dabei seit
24. April 2004
Punkte Reaktionen
467
So, das Warten hat ein Ende.

Nach langem Hin und Her, welchen Rahmen wir nehmen könnten, um die verbliebenen Teile zu verbauen, fiel die Entscheidung am 22.2. gegen 22.00 Uhr spontan.
Wir entschieden uns, ein Edison in M für den Junior zu bestellen.
Am Mittwoch, 7.5. war es soweit.
Flo und ich fuhren ins Headquater, um das Radl abzuholen.
Erst mussten allerdings zuerst sein Sixpacklenker in grün, die grünen Flats und die grünen Ventilkappen montiert werden.
Es war ein sehr netter Aufenthalt, zumal Sacki auch noch Zeit hatte, mit uns ein bisserl zu fachsimpeln.
Zudem duften wir das brandneue Evo und auch den 160mm Prototypen auf dem Parkplatz probefahren.
Als Zuckerl hat der junge Mann nun die G2S verbaut, was wirklich einen spürbaren Unterschied zur G1 darstellt.
Die erste kurze Tour haben wir schon absolviert und es läuft tiptop.
Lediglich die Sattelstütze musste etwas gekürzt werden und die verbauten Schwalbe Reifen haben wir gegen seine Minions getauscht.
 

MTBmarkoT

IBC DIMB Racing Team
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
989
Ort
34582 Borken (Hessen)
hey ladet doch ma videos hoch. das würde mich echt ma interresieren wie ihr da lang seit. denn am wildkogel bin ich noch mit dem hardtail gefahren.
das war eher suboptimal
 
Oben Unten