RAAW Madonna V1 / V2

Die DĂ€mpfung und Zugstufe hat es zerlegt. Nach einem grĂ¶ĂŸeren Sprung hats Klonk gemacht und DĂ€mpfung & Zugstufe waren komplett offen und unkontrolliert. Was genau defekt war weiß ich nicht mehr. Die Gabel war damals keine 3 Monate alt. Durchschlag etc. hatte ich nicht bei der Landung.

Ausm Kopf der Aufbau:

SC Reserve Carbon Laufradsatz mit stabileren Speichenmix aufgebaut.
Fahrwerk Öhlins RXF38 Gabel und Coil DĂ€mpfer
Bremse Hope Tech4 V4
Antrieb Voll X01/XX1 bis auf das Schaltwerk - das ist ein GX.
Cockpit von Beast
Steuersatz CaneCreek Hellbender
SattelstĂŒtze OneUpV2 mit EThirteen Trigger
Bereifung aktuell Conti Krypto DH Casing

Anhang anzeigen 1866598
Black Beauty :)

war das eine Charger 2.1 Kartusche? Hoffe einfach dass das so ist und die Charger 3 robuster ist ;-)
 
WĂ€re mir neu, dass Charger 2.1 diesbezĂŒglich hĂ€ufiger Probleme macht. EinzelfĂ€lle gibt's immer.

Und was Charger 3 angeht sind die Meinungen doch sehr durchwachsen. Steht hoch im Federweg, ja. Spricht fein an, NAJA. Will mit mehr Sag gefahren werden um dem etwas gegenzuwirken, aber so fein wie 2.1 wirds nicht. Alles nur vom Hörensagen. Fahre selbst 38er, Mezzer und Lyrik 2.1 mit Tuning.

2.1 lÀsst sich auch besser tunen. Vom Hörensagen her...

Charger 3.1 wird die Probleme die es jetzt offiziell noch garnicht gibt dann beheben. đŸ€‘
 
Steht hoch im Federweg, ja. Spricht fein an, NAJA. Will mit mehr Sag gefahren werden um dem etwas gegenzuwirken, aber so fein wie 2.1 wirds nicht.

mit dem feinen Ansprechen ist es allerding bei höheren LuftdrĂŒcken ohnehin eher so lala - egal welche Gabel ist mein GefĂŒhl. Wird bei ersten Service sowieso bei MST landen und entsprechend angepasst. Hoffe dass bis dahin man die Ă€hnlich gut tunen kann :)
 
Black Beauty :)

war das eine Charger 2.1 Kartusche? Hoffe einfach dass das so ist und die Charger 3 robuster ist ;-)
War die 2.1

mit dem feinen Ansprechen ist es allerding bei höheren LuftdrĂŒcken ohnehin eher so lala - egal welche Gabel ist mein GefĂŒhl. Wird bei ersten Service sowieso bei MST landen und entsprechend angepasst. Hoffe dass bis dahin man die Ă€hnlich gut tunen kann :)

Da muss ich sagen ist die Öhlins mit Abstand am Besten, trotz sehr hoher DrĂŒcke geniales Ansprechverhalten. Fox38 auch gut, aber die RXF38 macht das noch einen ticken smoother.
 
Die DĂ€mpfung und Zugstufe hat es zerlegt. Nach einem grĂ¶ĂŸeren Sprung hats Klonk gemacht und DĂ€mpfung & Zugstufe waren komplett offen und unkontrolliert. Was genau defekt war weiß ich nicht mehr. Die Gabel war damals keine 3 Monate alt. Durchschlag etc. hatte ich nicht bei der Landung.

Ausm Kopf der Aufbau:

SC Reserve Carbon Laufradsatz mit stabileren Speichenmix aufgebaut.
Fahrwerk Öhlins RXF38 Gabel und Coil DĂ€mpfer
Bremse Hope Tech4 V4
Antrieb Voll X01/XX1 bis auf das Schaltwerk - das ist ein GX.
Cockpit von Beast
Steuersatz CaneCreek Hellbender
SattelstĂŒtze OneUpV2 mit EThirteen Trigger
Bereifung aktuell Conti Krypto DH Casing

Anhang anzeigen 1866598
Welchen GPS-Mount verwendest du?
 
Über den Sinn oder Unsinn im Allgemeinen von 165 oder 170mm Kurbeln wird ja nach wie vor heiß diskutiert aber im gibt es in Bezug auf das doch recht niedrige Tretlager der Madonna eine "klare" Empfehlung? Oder machen 5 oder 10mm keinen relevanten Unterschied? (WĂ€re meine These)



@gackibaer7 Die Halterung an der Kettenstrebe ist auch gedruckt, oder? Magst du einen Link zu dem Model mal teilen? Danke 🙏

Moin! Bin gerade von 175mm Kurbeln auf 155mm gewechselt. Ich sehe keine Vorteile bei 175, außer dass sich die kurzen Kurbeln anfangs recht ulkig fahren (Edit: das bezieht sich ausschließlich auf das Kurbeln, bergab ist der zentralere Stand super). Bei diesem Wechsel sind es immerhin -2cm, bzw -4 auf die StandflĂ€che bezogen.

Was anderes: Weiß schon jemand ob der V3 Kettenschutz bei Subtraktion der Leitungsklemmen auch am V1/V2 passt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin! Bin gerade von 175mm Kurbeln auf 155mm gewechselt. Ich sehe keine Vorteile bei 175, außer dass sich die kurzen Kurbeln anfangs recht ulkig fahren (Edit: das bezieht sich ausschließlich auf das Kurbeln, bergab ist der zentralere Stand super). Bei diesem Wechsel sind es immerhin -2cm, bzw -4 auf die StandflĂ€che bezogen.

Was anderes: Weiß schon jemand ob der V3 Kettenschutz bei Subtraktion der Leitungsklemmen auch am V1/V2 passt?
Sitzhöhe +2 iO?
 
Beim V1 dank unlimitierter EinschublĂ€nge kein Problem. Bei den neueren könnten kĂŒrzere Kurbeln im Idealfall ja sogar mehr Drop ermöglichen. Dass ich parallel von einer 210er auf eine 240er StĂŒtze wechsel ist nur einem guten Angebot geschuldet.
:awesome:
Auch schon gesehen - leider keine 210mm mehr im Angebot đŸ˜€. Wenn noch jemand einen Bezugslink hat immer her damit 😁
 
fĂ€hrt jemand in der Madonna 2.2 eine 170mm axs reverb. Passt das problemlos bei rahmengrĂ¶ĂŸe L bzw wie weit guckt die oben raus?
Ca. 89er SchrittlÀnge
IMG_2305.jpeg
 
Auch schon gesehen - leider keine 210mm mehr im Angebot đŸ˜€. Wenn noch jemand einen Bezugslink hat immer her damit 😁
Du kannst die 240er auf 220 umbauen. Geht wohl ganz einfach selbst.

Die OneUp V2 Dropper gibts direkt bei OneUp fĂŒr 199,- angeblich sogar mit "Free tracked shipping on orders over €65, duty-free from our EU warehouse." laut Webseite.
 
Du kannst die 240er auf 220 umbauen. Geht wohl ganz einfach selbst.

Die OneUp V2 Dropper gibts direkt bei OneUp fĂŒr 199,- angeblich sogar mit "Free tracked shipping on orders over €65, duty-free from our EU warehouse." laut Webseite.
Das ist aber nicht die Lösung, da die 240er deutlich lĂ€nger baut als die 210er. Hatte auch ĂŒberlegt aber das 240er kaufen und traveln lohnt sich in der Praxis nicht.
 
Das ist aber nicht die Lösung, da die 240er deutlich lĂ€nger baut als die 210er. Hatte auch ĂŒberlegt aber das 240er kaufen und traveln lohnt sich in der Praxis nicht.
zur der Kenntnis bin ich auch gekommen (leider). Raaw schreibt in den Supportdocs von einer min. Pedal-zu-Railhöhe von 788mm (nehme an dass das unshimmed ist). Ergo ist das geshimmte Minimum 768mm (oder zu hoch fĂŒr mich :))
 
Zuletzt bearbeitet:
Alternativ kann man auch eine 30,9er kaufen und mit ReduzierhĂŒlse von Vecnum kombinieren. Das fahre ich seit 3 Jahren ohne Probleme mit rutschen, knarzen oder Aus/Einfahren.

đŸ‘đŸ»đŸ˜€
 
ZurĂŒck
Oben Unten