Race King eiert

Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
14
Hallo Zusammen,

Mein Conti Race King (mit Schlauch) eiert auf meiner Clicher Mavic Felge (nicht Tubeless ready, also normale Clincher Felge Anno 2007). Das Eiern ist ein Seitenschlag. Habe den Reifen nun schon öfters runtergezogen und neu montiert, Spüli zur Hilfe. Es eiert immer noch. Die Hilfslinie am Mantel verläuft aber gleichmäßig mit gleichem Abstand. Kann es der Reifen sein oder eher die Felge?

Man liest immer vom Ploppen beim Aufpumpen. Ich habe sogar über Max. Druck aufgepumpt, aber nein Ploppen gehört. Bezieht sich das Ploppen nur auf Tubeless Felgen oder Ploppen auch Reifen bei normalen Clincher Felgen?
 
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
1.275
Ort
Randberlin / Erkner
Der wie vielte "mein Reifen eiert" Thread ist das eigentlich nun, innerhalb der letzten Woche? Ist gerade große Reifenwechselwoche? Gab es eine Abwrackprämie für alte Reifen, von der ich nichts mitbekommen habe?
=)

Egal - zu deinem Anliegen - wenn du den Reifen schon mal von der Felge runter hast, dreh doch mal an deinem Rad - wenn es nicht mehr eiert, solltest du deine Antwort haben, wo denn hier die Ursache fest zu machen ist.

Reifen können eiern. Sie bestehen aus gewebten Karkassen, die, gelegentlich, nicht astrein gelingen, oder sogar so stark beschädigt sind, dass sie regelrecht Beulen ausbilden. Die Frage ist, wie stark sich das bei dir bemerkbar macht. Wenn es nur ein paar Millimeter sind, so ist das zwar optisch unschön, aber sollte ohne große Probleme fahrbar sein - es sei denn, es wird nach und nach stärker, dann ist der Reifen Schrott und sollte wirklich getauscht werden.
Wenn der Schlag so stark ist, dass du es für unzumutbar hältst damit zu fahren, oder eben die Vermutung nahe liegt, dass die Karkasse nicht mehr intakt ist - dann wäre die Frage, wo du den Reifen her hast, und ob du ihn umtauschen kannst, auf Garantie.

Also. Schrittfolge:
1. Überprüfe, ob der Schlag an der Felge auftritt, wenn nein ---> Reifen ist schuld.
2. Beurteile den Grad des "Eierns", und ob eine Reklamation angebracht wäre.
3. ????
4. Profit

VG
Hexe
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
14
Habe den Reifen demontiert und nur mal die Felge in der Gabel drehen lassen. Wenn, dann ganz minimaler Seitenschlag. Kann es sein, dass dann durch die Breite des Reifens das optisch so sehr verstärkt wird?

Was mir aufgefallen ist, immer wenn der Seitenschlag nach rechts kommt, dann schleift meine Scheibenbremse ganz schwach.
Lagerspiel?
Ach ja, Rad sitzt richtig drin und Schnellspanner ist bombenfest angezogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten