Radon Slide 150 8.0 Neu oder YT Jeffsy 27 comp gebraucht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo,
    bin am überlegen entweder
    das Slide 150 8.0 Neu oder YT Jeffsy 27 comp gebraucht (ca 1Jahr) zu kaufen.
    Ich könnte beide ca. zum gleichen Preis bekommen.
    Was würdet ihr mir empfehlen?
    Sind die Bikes überhaupt vergleichbar? Das YT ist wohl hochwertiger kostet neu ja auch 800€ mehr.
    Ich brauche ein stabiles Bike (1,93m, Gewicht ca. 110kg/ich arbeite dran :eek: ) ist das YT da besser.
    Fahren will ich hauptsächlich zusammen mit meinem Sohn, der hat mich angesteckt, Trails und leichtes DH evtl. mit kleinen Sprüngen.
    Aber, da wo es runter geht muss man vorher ja auch rauf, also soll es Uphill auch gut funktionieren ist da das Slide besser?
    Schrauben am Bike traue ich mir selber zu.
    Was würdet ihr kaufen?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Geht generell mit beiden. Das Jeffsy ist ein bisschen abfahrtsorientierter.
    Bei deiner Körpergröße muss das Rad aber in erster Linie passen. Das Jeffsy muss daher Größe XL sein. Beim Radon wird es wahrscheinlich auch in der größten Größe zu klein sein. Wenn die Räder nicht passen, wirfst du auch bei einem günstigen Angebot das Geld zum Fenster raus.

    Gruß xyzHero
     
  4. Also meinst Du echt das Slide mit
    463 Reach
    627 Stack
    634 Oberrohr
    ist zu klein für mich? 1,93m Sl92

    zum vergleich das Jeffsy 27
    480 Reach
    620 Stack
    648 Oberrohr
    ist das denn so ein krasser Unterschied?

    Ist denn das Slide genauso stabil wie das Jeffsy?
     
  5. RFS_134

    RFS_134 Park Noob

    Dabei seit
    10/2016
    Ja! das entspricht in etwa einem aktuellen L Rahmen und ungefähr 20mm Reach Unterschied sind deutlich spürbar und entsprechen einer Rahmengröße Unterschied. Selbst ich mit meinen 171cm/82SL fahre am Enduro 445mm Reach und finde es keineswegs zu lang oder sperrig..
     
  6. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Warum sollte man in 2018 mit den aktuellen Bikes von Propain, YT, Cube, Giant, Canyon, Ghost usw. noch einen Oldtimer wie das Radon Slide 150 kaufen? An der Kiste ist ja nun wirklich gar nichts mehr auf dem neusten Stand.
     
  7. Findest Du das Slide 150 wirklich so schlecht?
    RS Revelution 35mm Standrohre / RS Monarch RT 150mm (Gabel kann auf Pike umgerüstet werden)
    2x11 XT,
    150mm Sattelstüze
    Margura MT Trail (MT5+MT4 mit HC griffen)

    Ok, der Reach ist etwas kürzer (17mm zum YT Jeffsy XL) als bei neueren Modellen, aber sonst,...
     
  8. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Mei, es hat noch kein Boost, die Geo ist veraltet, die Kinematik war noch nie gut und wer bitte fährt in 2018 noch einen Umwerfer?

    Das alles macht das Bike nicht unfahrbar, aber für einen Ladenhüter finde ich 1,8k deutlich zu teuer. Vor allem um die Jahreszeit.

    Man schaue sich nur mal an, was es sonst noch so gibt für ähnliches Geld:

    https://www.rabe-bike.de/shop/cube-stereo-140-hpc-race-2018.html mit CARBONRAHMEN!!!!

    Abgesehen davon: Was genau hast du an "zu klein" nicht verstanden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. Ok,
    aber
    Gabel hat Boost.
    Ich würde es für 1,6k bekommen.

    Das YT Jeffsy wäre also deutlich besser?
     
  10. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
  11. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Ja und?

    Nein. Discounter sind beide.

    Aber das YT ist dir immerhin nicht zu klein.
     
  12. Ok, danke dir.
    Aber alle bis auf das Santa haben doch auch Umwerfer?
    Das Santa hat "nur" eine Recon Gabel, reicht die?
    Das Giant hat nur einen Reach von 469, zu klein?

    Danke dir vorab für die Infos
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. pib

    pib Mtb Allgäu

    Dabei seit
    03/2015
    Ich würde mit 1,93 auf 29er setzen.

    Bin selbst 1,92 und habe das Jeffsy aus 2016. Das paßt schon ziemlich gut von der Größe. Davor hatte ich ein Radon Slide aus 2013 mit 26er LR in XL. Vom Rahmen her ging das schon bei unserer Größe, aber es sah halt aus wie ein BMX Bike bei mir. Also meine Empfehlung ganz klar: kauf dir keins von beiden.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Das mal als allererstes, sowieso.
     
  16. Verstehe ehrlich gesagt nicht warum ihr mir zu 29" ratet, hier fahren doch einige 27,5" bei weitaus mehr Köpergröße.
    Ab welcher Körpergröße ist denn eurer Meinung nach 27,5 zu klein?
     
  17. Mwho

    Mwho

    Dabei seit
    01/2018
    Ist Geschmackssache :D
    Bei manchen eine Religion...
     
  18. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Es geht nicht um die Körpergrösse, also nicht nur.
    27.5 ist nur noch ein Thema wenn man für 29er zu klein ist.
    Sonst gibt es aktuell keinen Grund mehr für 27,5er.
    Weswegen die Radgrösse auch so langsam ausstirbt.
     
  19. Mwho

    Mwho

    Dabei seit
    01/2018
    Sorry, aber das stimmt so nicht.
    :bier:
     
  20. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Ähm, doch.

    Die Pro-27.5 Argumente, die es vielleicht zu recht gab, sind von der technischen Entwicklung ein und überholt worden.
    Auch und gerade bei den Fullys mit mehr Federweg, wo sich die 27.5er noch am ehesten gehalten haben.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. Hm,
    blöderweise habe ich jetzt schon ein Giant Trance 2 27,5 in XL bestellt, war im Angebot und nur noch eins da, musste also schnell gehen!
    Ihr Meint also, das ist nichts für mich?
    Habe vorher im Giant bereich geschaut da sind einige zwischen 1,90m und 1,95m auf dem Rad unterwegs,...
     
  22. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Ich war das auch, zuletzt auf einem Trance SX. Mit 1,91m in XL.
    Das ist kein schlechtes Rad, das nicht.

    Aber gerade mit deiner Größe wirst du beim Trance ziemlich von hinten treten.
    Sehr unangenehm berghoch.
    Mit ein Grund warum ichs verkauft habe.

    Und an ein modernes 29er wie etwa das Ghost SLAMR kommts gar nicht ran.
     
  23. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Ja. Aber nur von Leuten die ein Foto angucken.
    Der Sitzwinkel liegt bei 75.5 Grad.
    Also wo ist das Problem?
    Ich hatte insgesamt 4 Trance und 2 SLAMR, zuerst das 27.5er und jetzt das 29er.
    Wenn Trittwinkel ein Problem war dann beim Trance, glaubs mir.
     
  24. Ich glaub dir ja.
    Ich habe nochmal geschaut,
    das SLAMR X hat 74°
    das SLAMR har 75,5°
    welches meinst Du denn?
    Und welche Alternative hätte ich denn zu Trance 2 zum Preis von ca 1750€?
     
  25. schoeppi

    schoeppi Bergaufbremser

    Dabei seit
    01/2009
    Ich hab ein SLAMR, also das mit 75.5.

    Die 1,5 Grad beim X erklären sich durch die 2cm längere Gabel.

    Beim Trance bist du aber von vorneherein nur bei 73.5.
    Das wird durch den langen Sattelstützenauszug faktisch noch weniger.

    Allerdings ists mit 1750 EUR auch nicht einfach.
     
  26. Ja das Giant hat schon einen super Preis bei der Ausstattung, deshalb habe ich auch ohne groß nachzudenken bestellt.
    Zur noch gingen auch noch 2000€,...