Radon ZR Team 7.0 vs Cube Attention SL

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.498
Ort
München
Hallo
Ich brauche Hilfe bei der Auswahl eines Fahrrads.

Ich habe zwei Modelle ausgewählt:
-Radon Zr Team 7.0 2021,
-Cube Attention SL 2021.

Welches Fahrrad würdest du mir empfehlen?

https://www.radon-bikes.de/de/mountainbike/hardtail/zr-team/zr-team-29-60-2020 /

https://www.cube.eu/de/2021/bikes/mountainbike/hardtail/attention/cube-attention-sl-blackngrey /
Eigentlich keines der beiden, wenn´s denn eins davon sein muß eher das Cube.

Mal anders gefragt:
Was ist der Einsatzzweck? Was willst damit genau fahren?
Wie groß bist Du, welche Schrittlänge hast Du?
 
Dabei seit
11. Juli 2008
Punkte Reaktionen
645
Ort
bonn
Für auf die Kacke hauen reicht's nicht, aber mäßiges mtblern geht schon.
Zumal du die Anbauteile sukesiv gegen höherwertige tauschen kannst, die Erstausstattung hält eh nicht lange.
 
D

Deleted 561528

Guest
Warum keines dieser beiden Modelle?
Meine Größe beträgt 180 cm, die innere Länge der Beine beträgt 84 cm.
Ich fuhr mit dem Fahrrad auf und neben der Straße, manchmal mit Höhen und Tiefen.
Haben Sie weitere Vorschläge?
Ich entschuldige mich in schlechter Sprache für das Schreiben auf Google Translate. 😄
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.498
Ort
München
Warum keines dieser beiden Modelle?
Meine Größe beträgt 180 cm, die innere Länge der Beine beträgt 84 cm.
Ich fuhr mit dem Fahrrad auf und neben der Straße, manchmal mit Höhen und Tiefen.
Haben Sie weitere Vorschläge?
Ich entschuldige mich in schlechter Sprache für das Schreiben auf Google Translate. 😄
Das passt aber gut mit Google :daumen: wo kommst Du her?

Das Problem an dem Cube und dem Radon ist die uralte Geometrie, kurz und hoch mit langem Sitzrohr.
Diese Geometrie kann gut funktionieren bei Leuten mit langen Beinen und kurzem Oberkörper, also wenn Du eine Schrittlänge von >88cm hättest wäre es machbar.
Moderne Geometrie hat z.B. für den gleichen Preis wie das Cube das Ghost Nirvana Tour Base. Bei Deiner Größe brauchst Du Größe L. Die sind länger und flacher, man sitzt nicht so über dem Rad, sondern ist mehr integriert...:
Wie hoch ist dein Budget? Was kannst Du ausgeben?
 
D

Deleted 561528

Guest
Ich komme aus kroatien
Ich schaute und dachte über die Ghost Nirvana Tour Base nach, aber die Ausrüstung schien mir schlechter als zum Beispiel bei Radon.
-Radon hat eine Boost-Luftgabel Judy Silver, während Ghost SR Suntour XCR 34 LOR DS Air 120 mm hat.
-shimano deore m6100 1x12 Gruppe bei Radon, Sram sx Adler 1x12 bei Ghost.
-Schwalbe 2.25 Reifen und DT Swiss Factory + Alex SD20 Felgen bei Radon, WTB Ranger 29x2.3 Reifen und Schürmann Yak Scheibenfelgen bei Ghost.
Ich habe viele negative Bewertungen über den Sram SX Eagle gelesen und deshalb war Ghost nicht meine Wahl.

Da ich nicht wusste, dass Geometrie wichtig ist, habe ich mir hauptsächlich die Ausstattung der Motorräder selbst und das angesehen, was ich für mein Geld am meisten bekommen habe.
Ich wollte 1000 € ausgeben.

Das größte Problem ist, dass aufgrund der Situation mit Covid eine große Nachfrage nach MTB Fahhrad, besteht und ich nirgendwo ein Fahrrad testen und sehen kann, das mir gefällt, aber wir müssen ein paar Monate auf sie warten.
Wir werden Ghost erst im Mai 2021 zur Verfügung haben.

Ich weiß nicht, was ich am besten tun kann!
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.498
Ort
München
Stimmt schon, die Ausstattung beim Ghost Base ist nicht so gut wie beim Cube, aber auch diese wird gut funktionieren. Denke die Suntour ist gut, besser als Judy Silver, die Sram SX wird funktionieren, klar Shimano SLX oder XT ist eine andere Klasse....
Aber die passende Geomtrie ist am wichtigsten, danach erst die Ausstattung.

Wenn du 1.000,-€ ausgeben kannst, wäre das Nirvana Essential eine Option. Hat XT/Deore als Schaltung, die X-Fusion Gabel ist meiner Meinung nach besser als die Judys, würde ich auf Niveau der RS-Recon sehen.

 
D

Deleted 561528

Guest
Dieser Ghost Essential sieht toll aus.
Mit uns können Fahrräder das ganze Jahr über gefahren werden, wir haben ein mediterranes Klima😃
Wäre dies Ihre Wahl, wenn Sie 1.000 € ausgeben möchten?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.498
Ort
München
Dieser Ghost Essential sieht toll aus.
Mit uns können Fahrräder das ganze Jahr über gefahren werden, wir haben ein mediterranes Klima😃
Wäre dies Ihre Wahl, wenn Sie 1.000 € ausgeben möchten?
Ah super Bike-Wetter in Kroatien also 👍
Ja das wäre meine Wahl, ist aber nur meine persönliche Meinung, das Nirvana Essential hat so ziemlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt. Und es liegt auch daran weil ich selbst genau das Bike fahre. ;)
Es gibt aber bestimmt auch andere passende gute Modelle, nur da kenn´ ich mich nicht soo gut aus, und weiß auch nicht was in Kroatien verfügbar ist.
 
D

Deleted 561528

Guest
Sicherlich ist unsere Wahl nicht so gut wie Ihre. Die Hälfte der Modelle, die ich mir ansehe, ist unabhängig von Covid nur online verfügbar, da unser Markt nicht so groß ist.
An welche anderen geeigneten Modelle haben Sie gedacht?
Das Essential hat mir auf jeden Fall gefallen, es hat ein Shimano SLX-Getriebe, aber wenn Sie an ein anderes gutes Modell denken, können Sie gerne schreiben, denn wir haben es vielleicht in Kroatien.
Vielen Dank!
 
Oben