Rahmen für 29" und 27.5" Plus: tapered oder straight?

Dabei seit
15. Mai 2003
Punkte Reaktionen
10
Hallo Zusammen,

so wie ich das sehe, müsste man bei einem Rahmen der für 29" und 27,5"+ gleichermaßen geeignet sein soll ein getapertes Steuerrohr verwenden, da es so gut wie keine 27,5"+ Federgabeln mit einem geraden Gabelschaft gibt.

Mit dem Steuersatz kann man bei einem Steuerrohr für ein konventionelles 1 1/8 Zoll Headset mit External Cups ja nichts machen, nur bei einem Semi-Integrierten/Zero Stack kann man für non-tapered Gabelschäfte von 1,5 auf 1 1/8 reduzieren. Richtig? Oder seh ich das falsch?

Danke!
 

Dr.Hossa

Radfreund
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
226
Ort
Bucklige Welt (echt, die Gegend heißt so!)
Hallo Zusammen,

so wie ich das sehe, müsste man bei einem Rahmen der für 29" und 27,5"+ gleichermaßen geeignet sein soll ein getapertes Steuerrohr verwenden, da es so gut wie keine 27,5"+ Federgabeln mit einem geraden Gabelschaft gibt.

Mit dem Steuersatz kann man bei einem Steuerrohr für ein konventionelles 1 1/8 Zoll Headset mit External Cups ja nichts machen, nur bei einem Semi-Integrierten/Zero Stack kann man für non-tapered Gabelschäfte von 1,5 auf 1 1/8 reduzieren. Richtig? Oder seh ich das falsch?

Danke!
Nein, mit dem Steuersatz kannst du da nichts machen.
Du benötigst semiintegriert, tapert oder 1.5" Steuerrohre um tapered Gabeln zu verbauen.
 
Oben