Dabei seit
19. Juni 2021
Punkte Reaktionen
1
Hey habe vor wenigen Monaten etwas blauäugig mein erstes Fully bei Kleinanzeigen geschossen. Mir wurde damals gesagt, dass es ein Kona Rahmen von 2009 oder 2010 sei. Bin es nun eine Weile gefahren. Letzten Monat ist dann eines der Kugellager am Hinterbau kaputt gegangen/hat sich bemerkbar gemacht. Habe also die Rahmennummer herausgefunden um Kona nach Ersatzteilen fragen zu können. Nun kam die Antwort dass es kein Kona-Rad sei und ich würde gerne herausfinden welcher Rahmen es denn nun ist. Er wurde vom Vorbesitzer (leider keinen Kontakt mehr) wohl einmal komplett auf weiss lackiert. Hier ein Foto vom Rad im Ganzen.
Detailfotos ,falls nötig zur ID, bitte gerne erfragen.
Ansonsten auch gerne Tipps wie ich es selber identifizieren kann anhand von Rahmennr. etc.

P.S.: falls es dazu einen Sammel-Thread gibt, gerne verschieben.
 

Anhänge

  • kona_rahmen_M_26inch.png
    kona_rahmen_M_26inch.png
    2,4 MB · Aufrufe: 136
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juni 2021
Punkte Reaktionen
1
Alutech Wildsau?

Name is doch egal, die Lager bekommst du doch ausgemessen und überall bestellt…
Ja hast du Recht. Nur waren sie sehr schwer zu finden und ich hatte die Hoffnung beim Hersteller geht das schneller. Gesucht wurden die hier 608 FE 2RS SPMX - M1,25x22x8/11 Bearing ABEC3 auch eher untypisch....
Zudem sind auch mehrere Schrauben ersatzreif.

Das Alutech Wildsau sieht auf den Fotos die ich über Google gefunden habe doch deutlich anders aus.
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.686
Ort
Nordbaden
Ist auf alle Fälle ein Großserienrahmen, den es unter verschiedenen Bezeichnungen hier auf dem Markt gab. Es ist eher nicht zu erwarten, dass Du über einen der "Hersteller" noch irgendwas bekommst. Ausmessen und bei nem Kugellager-Shop bestellen, wurde ja schon vorgeschlagen. Das halte ich auch für die zielführendste Lösung.
 
Oben