Rahmen Umbau 157mm Nabe auf 148mm nabe

Dabei seit
16. März 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich habe mir einen neuen DH Rahmen gekauft. Leider habe ich erst danach bemerkt, dass die Einbaulänge der HR Nabe unterschiedlich ist. Vorher 157mm Einbaulänge. Jetzt 148mm Einbaulänge. Meine aktuelle Nabe ist die folgende: https://www.reverse-components.com/de/produkte/dh-7-efs-mit-7-fach-freilauf-15012mm
Sie ist eigentlich wenn ich das sehe 150 mm breit jedoch bei meinem alten Rahmen mit Adapter auf 157mm verbaut. Einen 148mm Adapter gibt es nicht. Kann ich denn möglicherweise die alte Nabe, wenn ich mir den 150mm Adapter hole, in den neuen Rahmen einbauen oder läuft dann nix mehr? Kann man die 2mm vernachlässigen? Sollte dies nicht der Fall sein, haben verschiedene Naben von verschiedenen Herstellern unterschiedliche Aufnahmen für den Zahnkranz? Meine Schaltung ist von SRAM und die würde ich auch gerne wieder beim neuen Rahmen verwenden, ebenso den Kranz.
Vielen Dank schonmal im Voraus.
LG
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.545
Ort
Leipzig
Nein 150/157 ist nicht auf 148 adaptierbar. Da passen weder Bremse noch Schaltung.

Es gibt Shimano HG und MS Freiläufe und SRAM XD Freiläufe. Die kann man oft auch nachkaufen. Besser gleich richtig.
Neue Speichen wirst du auch brauchen.
 
Dabei seit
16. März 2021
Punkte Reaktionen
0
Nein 150/157 ist nicht auf 148 adaptierbar. Da passen weder Bremse noch Schaltung.

Es gibt Shimano HG und MS Freiläufe und SRAM XD Freiläufe. Die kann man oft auch nachkaufen. Besser gleich richtig.
Neue Speichen wirst du auch brauchen.
Oh man das wird ja ein richtiger Krampf. Kannst du mir sagen was die alte Nabe ( Link ist ja drin) für einen Freilauf hat?
 

Muckal

Stimme der Vernunft - fordert den Weltfrieden
Dabei seit
12. November 2011
Punkte Reaktionen
4.633
Ort
Niederbayern
Würde diese Nabe dann passen? https://www.bike-components.de/de/DT-Swiss/350-Boost-Disc-6-Loch-HR-Nabe-p56504/
Vielen Dank schonmal für deine Hilfe, Klasse!

32 Loch - Check
148mm - Check
Nur 18 Rastpunkte statt 120, d.h. wenn du antrittst hast du erst mal einen längeren Leerweg an der Kurbel, den einen störts, den anderen nicht.

Du brauchst dann noch:
entsprechende Speichen
Jemanden, der dir das Laufrad zusammen baut
Einen Spacer für die Kassette, da die zu schmal für den Freilauf ist
 
Oben