Rahmenaustausch bei MTB?

Dabei seit
14. September 2007
Punkte für Reaktionen
0
Habe in der Sufu gestöbert und leider auf die Schnelle nichts gefunden.
Hätte gerne eine Information von euch.
Wie sieht es bei einem MTB-Rahmenaustausch, ein leichter gegen einen schweren Rahmen, aus?
Muß man dabei auch alle Seilzüge inkl. den Hüllen austauschen, oder sind diese idR. für den neuen Rahmen (gleiche Rahmenhöhe) auch passend?

Wäre sonst vielleicht noch etwas wichtiges zu beachten?
Das MTB wurde eerst voriges Jahr gekauft, also dürften die Teile (XT) sicher kompatibel sein.

Vielen Dank!
 

infinitetrails.de

let the good times roll
Dabei seit
9. April 2007
Punkte für Reaktionen
63
Standort
MUC
Was oft / manchmal nicht passt sind:

Hüllen
Innenlager 68 / 73mm
Umwerfer Durchmesser, Zug von oben / unten
Steuersatz

Für einige Teile braucht man Spezialwerkzeug bzw. Fahrradhändler...

Gruß
 
Dabei seit
14. September 2007
Punkte für Reaktionen
0
Danke für die Antwort!

Für einige Teile braucht man Spezialwerkzeug bzw. Fahrradhändler...
Ich tausche es nicht selbst, da würde ich schon wen kennen. ;)

Im Prinzip will ich wissen, mit welchen max.Zusatzkosten wegen nicht kompatibler Teile zu rechnen ist.
Vieleicht weiß das jemand so in Etwa aus Erfahrung.

Vielen Dank!
 

kroiterfee

Oh ja, ein Elox-Fan!
Dabei seit
25. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Baden und Franken
kommt drauf an was alles gewechselt werden muss... wenn du pech hast und das steuerrorhr ist beim neuen rahmen länger als beim alten: neue gabel muss rein...
 
F

Freistiler

Guest
Sattelstützenmass ist auch so'ne Sache. Könnten noch neue Stütze und Umwerfer fällig werden wenn sich das Mass zum neuen Rahmen unterscheidet. Bremsleitungen sollten grob passen; wären aber gegebenfalls auch noch eine Position.
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.873
Standort
Nordbaden
Sag mal konkret, um welche Rahmen es geht, dann kann man auch etwas dazu sagen.
Sonst kann's irgendwo zwischen 15 € für neue Züge und 500€ für neue Züge, Sattelstütze, Gabel, Innenlager, Vorbau, Umwerfer liegen. Wenn der neue Rahmen 'ne Steckachse hat, brauchste auch noch ein neues Hinterrad.
 
Oben