Rahmenbruch am ltd 9.5 17,5"

Dabei seit
14. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

hab letzte Woche nach einer kleinen Singeltrail Ausfahrt feststellen müssen das der Rahmen meines MT LTD 9.5 an zwei Stellen gebrochen war.
Zum einen fand ich einen Haarriss an der Schweißnaht zwischen Oberrohr und Steuerrohr und zum anderen ist die obere Strebe vom Hinterbau in Fahrtrichtung links oberhalb der bremssattelhalterung durchgebrochen.
Nun wollte ich mal fragen ob das schon öfter beim MT- Rahmen passiert ist oder ob ich ein Einzelfall bin.
Hier noch zwei bilder dazu.
1011379_10151703753056842_839948514_n.jpg

1043990_10151703755226842_90775723_n.jpg

g chris
 

hollowtech2

JBS support team
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
2
Ort
Eschweiler
Hallo Chris,

der MT Rahmen ist grundsätzlich ein super problemloses Teil, deshalb führten wir den auch so lange (von 2008 bis 2013).

Aus der Gewährleistung bist Du aufgrund des Alters des Rahmens und des Umlenkhebelumbaus zwar raus, aber bitte wende Dich mit dem Bike an Deinen Händler, wir können da eine äußerst kulante Regelung finden.

Trotzdem möchten wir auch hier nochmal darauf hinweisen, daß der MT für Cross-Country/Marathon/Tour gemacht ist. Durch den Umlenkhebelumbau wird der nicht zum Enduro!

Also, bring´s zum Händler, wir kümmern ums drum!

Bestes,
Holger // JBS
 
Oben Unten