Rahmengröße Santa Hightower V2

Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
Ort
Stuttgart
Guten Morgen zusammen,

ich habe nun die Entscheidung für mich getroffen, mir zu Weihnachten einen Hightower Rahmen zu kaufen. :-D

Nun stellt sich die Fragen, welche Rahmengröße für mich auf 178cm Körpergröße sinnvoll ist?

momentan habe ich ein Radon Swoop 170 aus dem Jahr 2016 in größe M und das ist mir gefühlt etwas zu klein..

Danke schonmal! :)
 
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
534
Ort
Ilmenau
Ich persönlich fahre als Langhaxer mit Tendenz zu leichten Affenarmen eine L. Gegenwärtig noch in Standardkonfiguration, d.h. mit dem originalen 42,5er Vorbau und dem 800er Lenker. die Probefahrt kann ich dir tatsächlich wärmstens ans Herz legen. Mir passt mein L wirklich sehr gut. Kleiner möchte ich es nicht haben, länger ginge würde sich aber vermutlich dann doch sehr auf die Handlichkeit auswirken. Da auch die Santas jetzt kein wirklich riesige Sattelrohre haben, kannst du dich bei der Wahl des Rahmen auch auf die gewünschte Charakteristik konzentrieren. Je mehr Handlichkeit du möchtest und falls du bspw. gerne aufrecht sitzt auf dem Bike, desto mehr kannst du auch Rahmengröße M greifen.
 
Dabei seit
26. August 2014
Punkte Reaktionen
172
Ort
Augsburg
Bin 178 mit SL 84. Fahre ein L.

Wenn Du damit auch im Sitzen fahren willst (also nicht als dh-only Parkbike) würde ich Dir auf jeden Fall auch zum L raten. Darauf sitzt man bei ausgefahrener Sattelstüze schon recht aufrecht. Ein M könnte da zu kurz und aufrecht werden. Zumindest für meinen Geschmack.

Und was Springen und Manövrierbarkeit angeht, geht das bei unserer Grösse auch mit L problemlos.
 
Oben