Dabei seit
19. September 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Community,

Ich bräuchte mal ein paar einschätzungen bezüglich des Risses an dem Verbindungsstück meiner Kettenstrebe.
Der Riss selbst ist bei Wartungsabreiten entstanden, der Rahmen musste leicht auseinandergebogen werden.
Dass Alu das nicht mag, ist ja klar.
Ändert jetzt nichts an dem Problem.
Was würdet ihr mir empfehlen?
Schweißen? Aus zwei AMS ein heiles machen?
Aluminiumstäbchen über dem Riss zerschmelzen lassen?
 

Anhänge

  • IMG-20200918-WA0007.jpeg
    IMG-20200918-WA0007.jpeg
    136,8 KB · Aufrufe: 160
  • IMG-20200918-WA0002.jpeg
    IMG-20200918-WA0002.jpeg
    103,4 KB · Aufrufe: 162
  • IMG-20200918-WA0009.jpeg
    IMG-20200918-WA0009.jpeg
    173,3 KB · Aufrufe: 137
Dabei seit
19. November 2009
Punkte Reaktionen
504
Wenn keine Bestimmung des Grundwerkstoffs möglich ist, dann wird das mit dem Schweißen nicht gut werden. Was drüberlaminieren könnte helfen
 
Oben Unten