Rat zum Kauf

masterjam

Freireiter & Angstbremser
Dabei seit
21. April 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Essen
Hey leute,
ich fahre seit fast nem jahr dirt und will mir jetzt ein neues bike zulegen. hab mir bisher das YT Dirt Love rausgesucht:

YT_Dirt-Love-1.jpg

Gewicht14,2 kgRahmenmaterialCroMoRahmengrößen26 ZollGabelMarzocchi Dirtjumper 2Federweg v/h100mmBremsenHayes Stroker RydeKurbelnYT CroMoPedaleBMXSteuersatzDivision 18iInnenlagerYT CroMoNabenDivision DJF und DJRVorbauYT BMXLenkerYT DirtbarFelgenAlexrims DM24SattelstützeYTSattelYTReifenKenda NPJ

Habt ihr viell. was besseres? sollte unter 800 bleiben!!!

Schon mal danke (falls ihr geschrieben habt)
 
Dabei seit
25. März 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wegberg/ Kreis Heinsberg
also zum yt...

top für das geld. aber man muss halt den "divison" und "yt" parts vertrauen :p weil es halt firmen eigene teile sind und bei markenteilen kannste halt so die quali einschätzen...

aber viele sagen wiederrum, werden in der selben fabrik wie npj hergestellt, na ja...
 

Schorchi

bunnyhop
Dabei seit
1. April 2006
Punkte Reaktionen
12
Ort
Düsseldorf
ich würde an deiner stelle das NS Metropolise 2 nehmen wie oben schonmal erwähnt. der rahmen ist glaub ich von der geo fast der selbe wie der suburban und der ist richtig geil. auch die parts sehen für den anfang solide aus und ob dj 2 oder dj 3 ist doch auch egal, haben beide steckachse und sonst tut sich da eh nicht viel, reicht für den anfang
 

masterjam

Freireiter & Angstbremser
Dabei seit
21. April 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Essen
Ja klar würd DJ3 fürn anfang reichen. Da ich aber teilweise auch streete brauch ich auch ne gabel die man gut einstellen kann. Das geht (zumindest beim 2008 model) nur bei der DJ 3.
 

Q4E3

fährt rad
Dabei seit
3. August 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Darmstadt
das yt ist 200 euro billiger, und die gabel lässt sich für einsteiger besser via luftdruck in der härte einstellen.

also ich würde dirs yt raten, doch die reifen hab ich auch, udn die taugen iwie nicht soviel zum dirten meiner meinung nach ...
 

Schorchi

bunnyhop
Dabei seit
1. April 2006
Punkte Reaktionen
12
Ort
Düsseldorf
... doch die reifen hab ich auch, udn die taugen iwie nicht soviel zum dirten meiner meinung nach ...
das ist ja mal der größte schwachsinn den ich seit langem gehört habe, fahre die reifen selbst und bin so schon vor jahren an meinen rad gefahren, für dirt taugen die sowas von, selbst slopestyle kannste damit fahrn und park ja sowieso..
 

wallbreaker

Baufauler Parkfahrer!
Dabei seit
31. Mai 2004
Punkte Reaktionen
38
Ort
Berlin
Nicht ohne Grund gibts bei BMO eine Preisalarm Funktion ....
Wenn dir der Preis woanders günstiger über den Weg gelaufen ist, dann nutze diese doch einfach.
 

masterjam

Freireiter & Angstbremser
Dabei seit
21. April 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Essen
das yt ist 200 euro billiger, und die gabel lässt sich für einsteiger besser via luftdruck in der härte einstellen.

also ich würde dirs yt raten, doch die reifen hab ich auch, udn die taugen iwie nicht soviel zum dirten meiner meinung nach ...


Im Notfall kann ich auch die von meinem Scott Voltage YZ 25 dranmachen. Das Scott brauch ich dann so gut wie gar nicht mehr (nur noch mit meinen parents fahren:().
 
Oben Unten