RD-M971 (XTR) SGS-Schaltkäfig kürzer als bei RD-M771 (XT)?

Dabei seit
12. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
0
Habe festgestellt, dass beim XTR Schaltwerk RD-M971 der Abstand der Schrauben von Leitröllchen zu Leitröllchen ca. 85 mm beträgt, beim entsprechenden XT Schaltwerk RD-M771 dagegen ca. 100 mm. Bei beiden handelt es sich offenbar um die SGS Variante.

Derzeit habe ich ein RD-M761 montiert mit ca. 100 mm Abstand bei einer 44-32-22 Kurbel und einer 11-32 Kassette. Rechnerisch benötige ich also einen langen Schaltkäfig.

Kann ich auch die etwas kürzere XTR Ausführung montieren oder spricht da in funktioneller Hinsicht etwas dagegen? Vielleicht hat ja jemand schon entsprechende Erfahrungen gemacht... Jedenfalls vorab schon mal besten Dank!
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
565
IMHO hat das RD-M971 SGS "nur" eine Kapazität von 43, das RD-M771 aber 45.
Es reicht bei dir also das RD-M971 mit dem RD-M771 geht auch noch eine 11-34 Kassette.


PS: Wahrscheinlich geht auch mit dem RD-M971 mehr. Die obige Aussage gibt nur die Theorie wieder. Praktisch geht meist mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Laut dieser Berechnungsformel der nötigen Gesamtkapazität komme ich genau auf 43 bei meiner Kurbel/Kassette Kombination. Dann sollte es gerade so passen
 
Oben Unten