Red Bull Hardline 2018: Kursvorschau mit Gee Atherton

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Freesoul

    Freesoul Der Pferd heißt Horst Forum-Team

    Dabei seit
    10/2001
    Der diesjährige Kurs der Red Bull Hardline beinhaltet einige Streckenabschnitte des letzten Jahres, aber auch die eine oder andere Neuerung – insbesondere der Zielsprung ist riesig. Fans von Falllinien, rutschigen Wurzel- und Felspassagen und großen Rampen werden ihre helle Freude am Kurs haben!


    → Den vollständigen Artikel „Red Bull Hardline 2018: Kursvorschau mit Gee Atherton“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. shape

    shape

    Dabei seit
    09/2007
    So wirds gemacht :daumen: gönne es Gee sowas von das Ding für sich zuholen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  4. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Irre, die bäume fliegen im unteren teil in überschall auf ihn zu.
    Würd da gern fahren. Ohne die sprünge.
     
  5. Die Strecke verdient ihren Namen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. wenn diese Strecke hier in Germany wäre würd ich dort jedes Wochenende verbringen...
     
  7. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Am besten in nähe murnau neben der unfallklinik. Spart heliflüge.
    Das strecke nur für pros. Allein die steinfeldhänge. Abstürzende brieftauben. Solche gaps im bikepark und du kannst die fahrer busweise dazwischen einsammeln.
     
    • Gewinner Gewinner x 9
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  8. roliK

    roliK

    Dabei seit
    04/2010
    Zum Getränke ausschenken?
     
    • Gewinner Gewinner x 9
    • gefällt mir gefällt mir x 7
  9. Sogar Gee hat an machen Stellen Angst :lol:
     
  10. esb315

    esb315

    Dabei seit
    07/2009
    Aber auch wegen dem Finanzministerium wenn man Ersatzteile anmelden muss. Glaub nicht das mich mein Laufradsatz dort zweimal runterbringt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Die Weltcup Kurs Vorschauen sehen ja noch halbwegs normal aus, obwohl die Strecken es nicht sind, aber hier ist das etwas ganz anderes. Dass das alles so fahrbar ist, ist fast schon unglaublich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. Goddi8

    Goddi8

    Dabei seit
    06/2007
    Brutal :eek: aber auch verdammt schön Gee mal wieder so richtig in Form zu sehen
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Mit Gee onboard ist klasse. Hat er wohl einen guten neuen Nebenjob gefunden!

    Strecke ist "hard".
     
  15. null-2wo

    null-2wo halbstark & doppeldeutig

    Dabei seit
    04/2011
    Völlig irre :eek: :spinner: wie er durch den unteren Wald zimmert... freu mich schon drauf :daumen:
     
  16. JaSon78

    JaSon78 einarmiger Bandit

    Dabei seit
    07/2004
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  17. Schon echt krasse Strecke.
    Ist schon interessant, auch die Pros mal richtig am Limit zu sehen.
    Wie sinnvoll es ist, im Renntempo über solche Mega-Jumps zu springen muss jeder für sich entscheiden. Ich kann auf jeden Fall auch die Fahrer verstehen, die zwar hier sind zum Trainieren, das Rennen aber auslassen.

    Ich find den Event an sich zwar echt cool, aber der Link den mein Vorposter hier gepostet hat, sagt mal wieder alles über den Titelsponsor aus. Hauptsache schneller, weiter, höher - ohne Rücksicht auf Verluste.
    Solange die Fahrer aber Spaß dabei haben und für das Risiko vielleicht mal etwas mehr Kohle bekommen, ist das aber alles im grünen Bereich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  18. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Langsam brauchst du diese Sprünge nicht versuchen. ;)

    Gab's denn bisher viele Verletzte???
     
  19. tsujoshi

    tsujoshi Shreddy Krüger jr.

    Dabei seit
    04/2013
    Och, schieben belastet den LRS jetzt nicht so :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  20. Sloop

    Sloop

    Dabei seit
    03/2015
    Für den zweiten Step down hat er irgend wie zu viel Speed. Für die Step ups ist aber aber irgend wie immer zu langsam.
     
  21. Ich auch, ohne die Sprünge und ohne die technischen Abschnitte. :D :D

    Nee, würdest du nicht. :D :D

    Ich bin richtig gespannt, wie Gee dieses Jahr abschneidet. Er scheint ja ENDLICH wieder in Form zu sein, nach diesen schwierigen 2 Jahren. Irgendwie erinnern mich die Dimensionen bei Hardline schon ein wenig an die Rampage. Einerseits find ichs ziemlich krass, wie die DH- und Freerideprofis hier an ihre Grenzen kommen. Andererseits find ichs noch krasser, dass hier zum größten Teil gar keine Topleute aus dem World Cup an den Start gehen (die letzten Male wars zumindest so). Und trotzdem packen sie es.

    Ich freu mich drauf! Und drücke allen Fahrern die Daumen, dass sie heile bleiben - oder zur Not nicht an den Start gehen, wenn sie sich nicht bereit fühlen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. f_t_l

    f_t_l

    Dabei seit
    09/2015
    Mir als Tourenradler stehen bei diesem Preview die Haare zu Berge. Für sowas bin ich zu alt :eek:

    :bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. schildkroete58

    schildkroete58 noch mehr Cyborg, bis 200

    Dabei seit
    09/2008
    Die Strecke ist doch identisch mit letztem Jahr .......
    Auf jeden Fall absolut krassund irre . :daumen:
    Da brauchts schon nen Schubkarren voll Eier ...... unterwegs verlierst schon ein paar .... :D
    Top Run von dem Herrn Atherton .... :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. shape

    shape

    Dabei seit
    09/2007
    Als Bike Pro - wozu wir denke ich einvernehmlich alle Teilnehmer zählen - sind diese Dimensionen sicher nicht alltäglich, aber auf der anderen Seite eine Herausforderung mit der man umgehen kann... es werden auch keine zur Teilnahme zugelassen, die es sich nicht zutrauen bzw. keine Referenzen haben :D
     
  25. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    "What ever it takes, 'cause I love the adrenaline in my veins". :lol:
     
  26. Enginejunk

    Enginejunk Sachse im Exil

    Dabei seit
    03/2010
    Gibt mehr Tote wie der TT beim MadSunday.
     
  27. karem

    karem

    Dabei seit
    11/2015
    Das ist schon recht zünftig - ob denen das Spaß macht kann man nicht sagen. So große Sprünge stelle ich mir lustig vor, nur eben ncht als Gap :wut: