Red Bull Rampage 2019: Livestream am Freitag ab 18.00 Uhr

Red Bull Rampage 2019: Livestream am Freitag ab 18.00 Uhr

Morgen ist es soweit: Die Red Bull Rampage 2019 steht an! Die 14. Auflage des Freeride-Wettbewerbs im Zion Nationalpark in Utah/USA beginnt morgen um 18.00 Uhr deutscher Zeit und wird hier direkt bei MTB-News.de im Livestream zu sehen sein.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Red Bull Rampage 2019: Livestream am Freitag ab 18.00 Uhr
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
7.019
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich werde es mir dieses Jahr nicht anschauen. higher, faster, further... Irgendwann geht mal einer in die ewigen Jagdgründe und das ganze live und in bunt. Dazu noch die Judges mit nicht nachvollziehbaren Wertungen... Nein Danke.
So nun steinigt mich.
Ist legitim. Trotzdem, die Männer machen das damit sie gesehen werden. Manche schauen Boxkämpfe, andere gefährliche Autorennen. Usw usf. Ich schau es mir gerne an, will aber auch keine Verletzten sehen. Ich drücke allen die Daumen und freue mich auf einen spannenden Abend. DH Rennen find ich ehrlich gesagt oft schlimmer. Mich wundert, dass da nicht oft mehr passiert.

Und weil das hier ja das Wunschkonzert ist, wünsche ich mir weniger slopestyle und dafür mehr Style. Ich fange mit wilden nicht nachvollziehbaren Eiskunstlauf ähnlichen Pirouetten in der Luft irgendwie wenig an gg aber es wird auf jeden Fall lässig!
 
Dabei seit
3. Juni 2018
Punkte Reaktionen
45
Ich werde es mir dieses Jahr nicht anschauen. higher, faster, further... Irgendwann geht mal einer in die ewigen Jagdgründe und das ganze live und in bunt. Dazu noch die Judges mit nicht nachvollziehbaren Wertungen... Nein Danke.
So nun steinigt mich.

Deswegen lasse ich mir das nicht entgehen.Zähl schon die Stunden runter ?.

Möchte es aber auch nicht unbedingt sehen,wenn einer nicht mehr aufsteht.Muß man leider immer mit rechnen bei dem Event.

So und jetzt warte ich auf morgen 18 Uhr!
 

Wandango

TrailFox
Dabei seit
10. Juni 2011
Punkte Reaktionen
84
Zusammenfassung ist beim Rampage halt ausreichend, vier Stunden live gucken für 20 Läufe.. neeee

seh ich leider mittlerweile ähnlich. früher war der stream maximal 3h lang und ich hab mich drauf gefreut wie bolle.
aber jetzt ist es so unfassbar nervig "amerikanisiert". Gelaber wie geil das alles ist, ständige Einspieler auch zwischen den Läufen, wieder Gelaber wie awesome RedBull ist, etwas Werbung, noch mehr Einspieler. Und die eigentlichen Läufe dazwischen sind maximal 1h.
 

Al_Borland

fährt nur, wenn es sein muss
Dabei seit
21. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
891
Ort
Kolkwitz
Habt ihr was Offizielles von Red Bull? Ich hab die einschlägigen Portale abgeklappert und noch kein Statement finden können. Wind war ja die letzten Mal immer ein Problem, aber da lief dann wenigstens der Stream gegen die Langeweile... :blah:
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
524
Ort
Lahntal
Also bei mir läuft der stream mit Anzeige Delayed und man hört Leute im Hintergrund reden. Bild is aber starr in die Wüste
 
Oben