Red Bull Rampage 2021: Link zum Livestream – um 19 Uhr geht's los

Red Bull Rampage 2021: Link zum Livestream – um 19 Uhr geht's los

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMC9TSTIwMjExMDE1MDA0OF9uZXdzLXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Es ist Red Bull Rampage-Tag! Wir verraten euch, wo ihr den Livestream des Freeride-Events schlechthin sehen könnt. Die Zuschauer erwartet Drops, die höher sind als Einfamilienhäuser, Gaps, zwischen die Lastwagen passen, und die krassesten Freerider auf ihren Boliden.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Red Bull Rampage 2021: Link zum Livestream – um 19 Uhr geht's los

Wer von euch sitzt heute Abend vor dem Bildschirm, um die Red Bull Rampage zu verfolgen?
 
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
977
Ort
Oberallgäu
Sorge sollte vllt noch nen anderen Trick lernen. Bei drei Backflips in einem Run wunderts mich dass er so hoch bewertet wurde.
Ach und #tommyGgotrobbed

Insgesamt dauert mir das aber einfach zu lange. Fast 4 Stunden und im ersten Durchgang nur alle 10min ein Fahrer weil zig mal das gleiche erklärt wird.
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
2.260
Ort
Freie Seite des Limes
Da gibt es Leute, bzw. einen Leut, die fahren da seit 20 Jahren rum. Andere auch seit 10 und mehr Jahren. Und hier wird in einem MTB Forum rumgeheult, wie suizidgefährdet die sind. Und wie Redbull die zu diesen Wahnsinnstaten erpresst. 🤦‍♂️ Ich behaupte, die Starter finden das ganz ok, Kohle mit dem zu verdienen, was sie ihr ganzes Leben lang lieben. Mir gefallen beim zugucken auch die steilen Abfahrten auf den Graten am besten.
 
Dabei seit
24. August 2018
Punkte Reaktionen
15
Servus, hat jemand verstanden was da am Ende bei Kyle Strait und Brandon Semenuk abging? Klang für mich als hätte KS ihn richtig angepöbelt und BS war ordentlich angefressen. Die Kommentatoren sprachen von Kammaderie, fand eher das war nen diss.
 

metalmatrix

Keine Panik
Dabei seit
20. April 2004
Punkte Reaktionen
619
Ort
Nähe Stuttgart
Den Hype um Riddle versteh ich nicht ganz. Klar mal andere Tricks, die allerdings teilweise sehr unsauber (vor allem der 9 o‘clock im zweiten Lauf)
bei riddle würd ich annehmen das ist bewusst „swag“-style… landungen und ganzer lauf sah sehr kontrolliert und flüssig aus. aber was weiß ich… ich hätte ihm ne bessere platzierung gewünscht. semenuk als sieger geht aber mehr als klar.
 

metalmatrix

Keine Panik
Dabei seit
20. April 2004
Punkte Reaktionen
619
Ort
Nähe Stuttgart
Servus, hat jemand verstanden was da am Ende bei Kyle Strait und Brandon Semenuk abging? Klang für mich als hätte KS ihn richtig angepöbelt und BS war ordentlich angefressen. Die Kommentatoren sprachen von Kammaderie, fand eher das war nen diss.
quatsch. strait hat irgendwas erzählt das er kurzn blackout hatte… semenuk war nur bisschen überfordert. muskel kyle links kamera rechts und seine wertung nicht gehört.
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
4.150
Den Hype um Riddle versteh ich nicht ganz. Klar mal andere Tricks, die allerdings teilweise sehr unsauber (vor allem der 9 o‘clock im zweiten Lauf)

Ah ich bin also doch nicht allein. :) Fand den Lauf von Semenuk deutlich kontrolliert wirkender aber von mir aus hätte auch Zink gewinnen können :D
 
Dabei seit
10. Januar 2012
Punkte Reaktionen
3.738
Ort
Allgäu
Den Hype um Riddle versteh ich nicht ganz. Klar mal andere Tricks, die allerdings teilweise sehr unsauber (vor allem der 9 o‘clock im zweiten Lauf)
Selbst wenn er keine 89 bekommt. Der schlechteste aller heruntergebrachten Läufe??? Wenigstens nicht „nur“ Backflips am Fließband. Über 80 hätten das locker sein müssen.
 
Oben