Reign X Erfahrungen

Dabei seit
21. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3
large_giant-shock-down-linkage-bolt-kit-maesto-wippe-lager-bolzen-maestro-reign-x-2010-20111.jpg
 

ollum104

FRU-Racer
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
163
Ort
Unterschleißheim
Ist das komplette Montageset für den link. Sprich Lager und Schrauben und Zubehör. War bei meinem Ersatzlink auch dabei.

Für den Dämpfereinbau brauchst dann wirklich nur die Sachen die du erwähnt hast.
 
Dabei seit
6. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rheinland Pfalz
Hallo,
weiß hier zufälligerweise jemand welche Lager ich genau für das Reign X (2010) benötige wenn ich alle wechseln will ?
Ich weiß das die Typbezeichnung auch auf den Lagern selber steht, aber falls es jemand so weiß könnte ich mir das rumgeschraube sparen :)
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte Reaktionen
167
Will mir wahrscheinlich auch ein Reign zulegen.
Im Moment schwanke ich noch zwischen Reign 2 und X2, jeweil das aktuelle 2013.
Tendenz ist eher das normale Reign, da es einfach günstiger ist.
Was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen den beiden? Laut Homepage sind die Geo-Daten die selben.
Wie macht sich das Reign ohne X bei der Abfahrt, auch wenn es härter zugeht?
Was ich bisjetzt gefunden hab, hat das Reign 2 als einziges Modell der Reign Reihe kein OverDrive² sonder normaler 1 1/8 Schaft oben. Ist das Richtig oder ein Fehler der Homepage?
 

Symion

dz-suspension.de
Dabei seit
6. November 2006
Punkte Reaktionen
1.788
Ort
in de Palz
Fahren sich recht ähnlich, besonders weil das Reign auch einen 200x57er Dämpfer zulässt. Damit hast du dann auch denselben Federweg.
Allerdings ist das ReignX etwas massiver und hat hinten eine Steckachse. Merkt man also schon bergab, wobei das Reign schon sehr gut geht.
 
Dabei seit
22. August 2009
Punkte Reaktionen
73
Das Reign X hat gemessene 175mm Federweg im Heck. Entsprechen etwa 1cm mehr Sag als das Reign im Heck. Das entspricht etwa 0,5 grad lenkwinkel. Außerdem bietet es sich an, dem Reign X eine angemessene 170er Federgabel zu gönnen. Das wäre ein weiteres halbes Grad. Der im Reign X verbaute DHX Air Dämpfer bietet außerdem mehr Performance bergab. Die Hinterbauten haben sicherlich einen ähnlichen Charakter. Das reign X wird aber sicherlich mehr Sicherheit bergab bieten
 

DH_

Fährt eigentlich Enduro
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
12
Ort
nahe Köln
Fahre zwar selber kein Giant, durch den VPP sitzt du aber schön im SAG und du bekommst nen flache(re)n Lenkwinkel. Das Glory hatte früher ja auch "nur" 65°und war ein potenter Downhiller...
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte Reaktionen
328
Hat jemand von auch die Erfahrung gemacht, dass sich immer wieder die Schraube der oberen Dämpferaufhängung verbiegt?
Woran liegt das? Gibts Abhilfe?
Danke schon mal...
Ride on!
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte Reaktionen
1.398
Das Problem ist bei mir auch schon aufgetreten. Nach dem Umstieg auf Huber Buchsen war die Sache erledigt. Bei den Huber Buchsen kommt eine Hülse zum Einsatz (Beim Reign wegen dem 6er Durchmesser der Schraube. Bei einer 8er Schraube nicht), welche das verbiegen verhindert. Zumindest ist es bei mir nach dem Umstieg nicht mehr vorgekommen.
 

Nico Laus

Trolly Designs
Dabei seit
25. Januar 2007
Punkte Reaktionen
1.710
Ort
Bielefeld
Ist bei mir auch der Fall.
Letztens habe ich die neuen Fox-Kunststoffbuchsen verbaut und die Schraube um 180° gedreht. Mal schauen, ob sich mit den Buchsen etwas ändert. Aber eigentlich stört es nicht weiter.
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte Reaktionen
328
Danke für die Info,
bin gestern auf Huber Buchsen umgestiegen. Dann hol ich nochmal ne Schraube und werde aggressiv beobachten;)
Ride on!
 

Christian_85

Christian
Dabei seit
28. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Porta W
Moin, bei einer Steuerrohrlänge von 150mm ( RH L ) sollte eine Gabel mit 190mm Schaft doch gerade so reichen oder? Vorrausgesetzt der Vorbau baut nicht höher als 35mm? Wollte eine Fox 36 Van mit 160mm verbauen und die Domain mit 170mm rauswerfen. Ändert sich da etwas an der Geo?
Vielen Dank schonmal. Gruß
 

Christian_85

Christian
Dabei seit
28. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Porta W
Also wenn ich die 160er verbaue erhöht sich der LW um 0,5 und das Tretlager kommt 1cm runter ist das richtig? Sonst war die ganze Recherche fuer die Katz ^
 
Dabei seit
31. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leverkusen
Habe seit heute die Huber Bushings in meinem alten Roco R drin der im REign X2 verbaut ist (2009).

Es fühlt sich wie ein neues Fahrrad an, ich hätte viel erwartet, aber nicht DAS :D Das Rad geht so gleichmäßig in die Feder, selbst bei kleinen Kurven, das es mich fast hingelegt hat weil ich das so nicht kannte als ich ne kleine Kurve gefahren bin und reingedrückt habe. Denke mal ich werde noch ne Umdrehung härter stellen hinten.

Danke also nochmal an die Leute die das hier erwähnt hatten, ihr habt nicht übertrieben :)
 
Dabei seit
21. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3
so jetzt mal ein Bild von meinem kleinen Winterupdate:

large_P5083062.JPG



LRS: Spank Spike/Tune KingKong/ Sapim CX Ray
Dämpfer: RockShox Vivid air m/m
Gabel: RockShox Lyrik DH
Bremse: Shimano XTR Trail
Kurbel: Hammerschmidt AM
Schalthebel: Sram XO
Schaltwerk: Sram X0 Type 2
Lenker: Sixpack Leader
Pedale: DMR Vault
Reifenkombi: VR Conti RQ HR Maxxis Ardent

so jetzt wird nix mehr geändert bis auf evtl Huberbuchsen :)

vg Daniel
 

SlipKoRn

Dirt Park Neustadt
Dabei seit
6. April 2005
Punkte Reaktionen
6
Ort
Neustadt / Weinstraße
Hier mal meins:


Giant Reign X2 ltd 2013 Gr. M
Rock Shox Lyrik R, umgebaut auf SoloAir und MiCo
Rock Shox Monarch RTC3 LH, umgeshimt auf MH (standart war ein Monarch Plus R verbaut)
Giant P-AM2 Laufradsatz
Giant Vorbau
SRAM X5 Trigger 2/9
Shimano Umwerfer
Shimano Zee 11-36 Schaltwerk (gegen das X7 long Cage getauscht)
Truvativ GPX-II Kurbel
Truvativ GPX Innenlager
Welgo Pedale
Giant Lenker 730
Giant Griffe
Giant Sattel (wird noch getauscht)
KCNC Ti Lite Pro Sattelstütze
Avid Elixir 3
Schwalbe Hans Dampf

Gewicht momentan: 14.5 kg




Soll ein ziemlicher Allrounder für mich sein. Touren (dann mit 11-34er Kassette), Freerider, Slopestyler.
 
Oben Unten