Reparaturhülse für Shimano FC-M440 Kurbel

Dabei seit
16. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
1
Hallo Leute,
ich bin sowohl neu hier, als auch neu im Mountainbike-Business. Habe günstig ein Cube LTD2 von einem Kumpel erstanden, das aber teilweise noch etwas reparaturbedürftig war. Das habe ich auch alles bis auf Pedal ganz gut hinbekommen.

Jedoch war ein Pedal richtig fest in die Kurbel eingedreht. Nach einiger Knochenarbeit ließ sich das Pedal jedoch rausdrehen. Auf die anfängliche Freude folgte aber eine gewisse Ernüchterung, zwischen Kurbel und Pedal war ein zusätzliches Gewinde eingedreht, das sich jetzt zu Teilen ebenfalls herausgedreht hat und mit dem Pedal eine gewisse Verbindung eingegangen ist.
Jetzt dann zu meiner Frage. Weiß zufällig jemand hier, um was für ein Gewinde es sich dabei handelt? Das Kurbelgewinde ist noch gut in Schuss, deshalb kommt ein Austausch dieser erst einmal nicht in Frage. Zu einem Bikeshop wollte ich auch noch nicht gehen, weil es ja, sofern man weiß, wo man das Gewinde aufgetrieben bekommt, eigentlich keine große Sache ist und ich mir das Geld sparen könnte,...

Vielen Dank schon einmal im Voraus.^^
 
Dabei seit
16. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
1
Vielen Dank. Das habe ich auch schon gefunden, wusste aber nicht, ob es das richtige Gewinde ist. Gibt es da keine unterschiedlichen?
 
Dabei seit
16. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
1
Hm, das Gewinde ist in der Kurbel aber schon drin. Braucht man den Gewindebohrer nicht nur dann, wenn das Gewinde irgendwie defekt ist?
 
D

Deleted35614

Guest
Grösseres Gewinde schneiden und dann Reperaturhülse einschrauben.
Ist aber beim Hülsenlink von Bikecomponents mit angegeben.
 
D

Deleted35614

Guest
Sorry, da hast du natürlich recht, einfach mal gscheit lesen.........
 
Oben