Reverb Hydraulicfluid als Bremsflüssigkeit?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. demiano

    demiano

    Dabei seit
    07/2007
    Liebes Forum,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Einsatz des Reverb Hydraulicfluids als Bremsflüssigkeit?
    Mich würde interessieren, ob ich dieses für eine Aviv Elixir als DOT-Ersatz zum Entlüften nutzen kann, da ich letzteres im Moment nicht Zuhause habe.

    Vielen Dank im Voraus!
    Gruß

    Demian
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. on any sunday

    on any sunday

    Dabei seit
    09/2001
  4. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Nein.
    DOT bekommst du an der Tankstelle.
     
  5. demiano

    demiano

    Dabei seit
    07/2007
    D.h. das für PKWS ist das Selbe?
     
  6. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Es gibt mehre Sorten zBsp Dot4, Dot 5, Dot 5.1

    Wenn dich das überfordert danach zu googlen was genau in deine Bremse gehört würde ich es machen lassen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. whitewater

    whitewater

    Dabei seit
    06/2009
    Böse Falle... Alle Tanken in meinem Umkreis haben beschlossen, dass der Regalplatz besser in Energydrinks als in Bremsflüssigkeit angelegt ist. Der Baumarkt führt nur noch DOT4. Aber ATU und ähnliche sollten auch 5.1 führen.
     
  8. demiano

    demiano

    Dabei seit
    07/2007
    Vielen Dank für die Antworten.
     
  9. demiano

    demiano

    Dabei seit
    07/2007
    Meine Recherche ergab, dass das Reverb fluid 2.5wt Gabelöl ist. Die DOT-Öle sind bis auf das 5 (Silikonbasis) miteinander kompatibel.
    Dann schau ich mal im Keller welches DOT ich fürs Auto verwende.
     
  10. whitewater

    whitewater

    Dabei seit
    06/2009
    Wohl wahr :)
    Aber er hat ja herausgefunden, dass DOT5 nicht kompatibel ist.
    3, 4 oder 5.1 geht prinzipiell alles aber am Rad gönnt man sich halt meist die Reserve im Siedepunkt, die 5.1 bietet.
     
  11. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Wieso "Falle"? Und an den Tanken die ich kenne gibt es DOT. Wenn es nicht im Regal steht kann man auch einfach mal freundllich nachfragen, weißt du?!
     
  12. chris12

    chris12

    Dabei seit
    07/2006

    genau das ist nicht pauschal korrekt. mehr ist nicht unbedingt besser.. googlen darfst du aber selber...
     
  13. whitewater

    whitewater

    Dabei seit
    06/2009
    Naja, vor zwei drei Jahren war das hier auch so. Als ich neulich wieder was bräuchte habe ich nach dem 7. freundlichen Fragen aufgegeben, und bin zum Fahrradhändler.
    Liegt evtl daran, daß hier die Kombi Tanke/Werkstatt zugunsten der Kombi Tanke/Supermarkt bzw. Späti wie der Berliner sagt, verschwindet.
    Da bekommst Du nicht mal mehr nen Ölwechsel gemacht.
     
  14. Dirty Track

    Dirty Track

    Dabei seit
    04/2001
    Deutlich preiswerter als im Radladen bekommst Du z.B. DOT 5.1 in einem Motorrad-Shop, auch in kleinen Gebinden.
     
  15. Symion

    Symion

    Dabei seit
    11/2006
    Und Dot zieht Wasser, daher würde ich kein altes, offenes Gebinde aus der Werkstatt ausgraben.
     
  16. Asphaltsurfer

    Asphaltsurfer Gnothi seauton

    Dabei seit
    07/2009
    DOT zieht Wasser, ja, aber zum einen wirst du wahrscheinlich deine Bremsflüssigkeit nicht zum Sieden bringen (siehe Wasser als Medium für Bremsen) und zweitens wird die Bremsflüssigkeit im Keller bei den meisten eher in geschlossenen Plastikflaschen stehen. Lass doch mal eine PET-Mineralwasser stehen. Mal schauen, nach wie vielen Jahrzehnten das Wasser daraus verdunstet ist!
     
  17. Symion

    Symion

    Dabei seit
    11/2006
    Verdunsten und Wasser ziehen sind doch zwei komplett unterschiedliche Effekte!
    Zudem bringt man die Bremsflüssigkeit sicher nicht zum sieden, wenn genügend Wasser darin ist dieses jedoch schon.
    Da man ja Druck ins System bringen reichen schon weniger als 100 Grad dazu aus (Schnellkochtopf).
     
  18. Asphaltsurfer

    Asphaltsurfer Gnothi seauton

    Dabei seit
    07/2009
    Damit Wasser ins Medium kommt, muss ja erstmal irgendwie ins System.
    Zum anderen steigt unter Druck der Siedepunkt, er sinkt nicht, deshalb funktioniert der Schnellkochtopf.
    Und die Brake Force One H2O zeigt ja, dass die Temperatur nicht unbedingt ein kritischer Faktor am MTB ist, sonst würde Wasser als Bremsmedium nicht funktionieren.
    Genug OT
     
  19. Oldie-Paul

    Oldie-Paul

    Dabei seit
    08/2011
    Dot 5.1 führt bei uns der Handwerkermarkt im 250 ml gebinde.
     
  20. Burnhard

    Burnhard

    Dabei seit
    08/2007
    Stimmt man nimmt ja auch einen Schnellkochtopf damit das Wasser schneller verdampft...
     
  21. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Ist das hier jetzt der Hausfrauentalk?
     
  22. Oldie-Paul

    Oldie-Paul

    Dabei seit
    08/2011
    Häh? Hausfrauen sind doch alles dummchen oder? :ka:
     
  23. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Ja, genau.
     
  24. Oldie-Paul

    Oldie-Paul

    Dabei seit
    08/2011
    Aber keine erbsenzähler. Lies mein profil.
     
  25. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Lies doch selber. Woher soll ich denn wissen das du keinen Bock auf Großschreibung hast? Steht das irgendwo außen dran oder denkst du das jeder Bock drauf hat dein Profil zu lesen bevor er sich mit dir abgibt? Etwas mehr Toleranz den anderen gegenüber würde dir außerdem sicher auch nicht schaden und besonders konsequent bist du bei der Rechtschreibsache auch nicht, oder? Da ist immer mal wieder ein Tag/Post dabei an dem du dich selbst nicht an deine Reform hältst. Wird dir zwischendurch selbst zu blöd dein Unsinn, gell?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2017 um 19:12 Uhr
  26. Oldie-Paul

    Oldie-Paul

    Dabei seit
    08/2011
    Ich muss mich nicht dadurch qualifizieren, dass ich bei anderen einzelne buchstaben verbessere. Aber da dich das offensichtlich interessiert: Wenn man hier konsequent klein schreibt, macht man im mittel nicht mehr fehler, als irgendein durchschnittsposter, der sich richtig mühe gibt, auch noch satzzeichen irgendwie sinnvoll zwischen willkürlich benutzten minuskeln und majuskeln zu verteilen. :rolleyes:
    Und wie ich schon schrieb: DOT 5.1 bekommt man bei uns im handwerkermarkt.