1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Riss im Steuerrohr schweißen lassen?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. mbausb

    mbausb

    Dabei seit
    02/2009
    Bei meinem Canyon Grand Canyon AL von 2008 habe ich leider einen feinen Riss im Steuerrohr entdeckt:

    IMG_3265.

    Ich vermute mal, ich sollte absehen damit noch zu fahren. Kann man so etwas schweißen(lassen).

    Danke
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. x_FreiRider_x

    x_FreiRider_x Gravity Mafia

    Dabei seit
    09/2010
    Steuerrohr komplett abtrennen und neuen anschweißen lassen geht aber sowas zu Schweißen???
     
  4. Bener

    Bener Premium Tester

    Das ist ein Totalschaden. :ka:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  5. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Wenn man "nur" den Riß zuschweißt wird vermutlich sehr schnell dort oder direkt daneben der Rahmen erneut reißen. Wenn der Schweißer hingegen den Riß zuschweißt und darüber noch ein Alublech draufschweißt könnte das durchaus halten, sieht dann aber optisch wohl nicht mehr ganz so pralle aus.
     
  6. Bei einem 10 Jahren alten Rad würde ich eher einen neuen Rahmen kaufen.

    Kosten sind nicht so hoch, allerdings braucht man den richtigen und Werkzeug zum wechseln
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. mbausb

    mbausb

    Dabei seit
    02/2009
    Danke für die Antworten.
    Dann werde ich mich wohl mal nach einem neuen Rad umsehen und die Einzelteile des alten verkaufen.
     
  8. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Also ich würde da an Deiner Stelle eher nen Schweißer bitten wie beschrieben den Riss zuzuschweißen und noch ein Alublech rüberzuschweißen. Das sollte nicht sonderlich teuer sein und auch dauerhaft halten.
     
  9. Epic-Treter

    Epic-Treter Handlangergehilfenazubianwärterpraktikant

    Dabei seit
    11/2004
    Dann lass den auch gleich noch die Wärmebehandlung machen, um das Gefüge wieder anzugleichen.:D
     
  10. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Das laß doch ruhig den Schweißer als Profi entscheiden, was der hier für zielführend hält. :o
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  11. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Kommt drauf an, 6061 "erholt" sich nach ein paar Monaten wieder.
    7005er nicht.
    Ein Bekannter von mir schweißt Alu (nicht Fahrradbereich), seine Meinung ist, wenn man einfach drüberbruzzelt, dass das Alu dann im Arsch ist. Ein Bisschen rumeiern kannste noch, aber ein MTB wird das nicht mehr. Zumindest, was 7005 betrifft.
    Man müsste es entlacken und anschliessend Wärmebehandeln. Und im Steuerrohrbereich ists eh fraglich.

    Es gibt Fachfirmen, die Rahmen reparieren, ist halt teuer.

    Links danneben ist doch noch zweiter ein Riss, das Material ist durch...


    Digga, da must du aufpassen, dass du nicht im Vorbeigehen dran hängen bleibst und die Hose aufreißt :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. Bener

    Bener Premium Tester

    Ach, ganz vergessen...

    Man könnte den Rahmen naturlich auch bei Canyon reklamieren. :daumen:
     
    • Gewinner Gewinner x 3
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    2008 :D
    Es gäbe das Crash Replacement... evtl findet man was, wo man nicht zu viel umbauen muss.

    - Gabel muss passen vom Federweg her, nicht tapered auf tapered gibts Adapter, bzw passende Steuersätze. Auch die Schaftlänge beachten.
    - Vorhandene HTII??? kurbel wird auch in ein BB92 passen.
    - Leitungslänge Bremsen ausrechend?
    - Maß Sattelstütze
    - wahrscheinlich neues Hinterrad mit passender Nabe erforderlich
    Und es wird dann ein 27,5 Rahmen mit 26 Zoll Rädern und 3x9.

    Das Geld wäre im örtlichen Swingerclub wohl besser angelegt? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
    • Gewinner Gewinner x 1
  15. RMX246

    RMX246

    Dabei seit
    11/2009
    Genau andersherum 7005 kaltauslagernd 6061 warmauslagernd und muss zwingend wärmebehandelt werden
     
  16. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Mir wurde das genau andersrum gesagt...:ka:
     
  17. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Mit ner vernünftigen Wärmebehandlung sollte das auch bei 7005er tatsächlich kein Problem sein, allerdings wird das in der Tat die Reparatur verteuern. Und auch 7005er soll sich nach 90 Tagen "erholen", aber ne zweistufige Warmauslagerung soll es noch rißbeständiger machen.
    http://www.schweisserforum.de/index.php/Thread/2856-Aluminium-7005/
    Die Billiglösung ohne Warmauslagerung ist also auch mit einer dreimonatigen Geduld mit Risiko behaftet. Die alte Grundfestigkeit kann so zwar wieder annähernd hergestellt werden, jedoch wird ohne Warmauslagerung die Korrosionsbeständigkeit nicht wieder hergestellt.
    http://www.gebla.de/Technik/Rahmenmaterialien.html

    Den zweiten kleinen Riß hab ich tatsächlich übersehen. Nicht schön. Da sollte man wohl besser einen ca. 3cm breiten Streifen komplett um das obere Steuerrohr zusätzlich verschweißen, um diesen hochbelasteten Bereich zu verstärken. Und das Gleiche bei der Gelegenheit gleich am unteren Ende des Steuerrohrs zur Prophylaxe auch. Denn das Steuerrohr hat Canyon offensichtlich schon grenzwertig mit recht dünnem Aluminium gebaut. Die Rißbildung in dem Bereich ist ja beileibe kein Einzelfall.

    Ist echt die Frage was so ne Reparatur inklusive Wärmebehandlung kostet. Mit nem kleinen Obolus für die Kaffeekasse ist das jedenfalls kaum abgetan, da sprichste wahr.

    Aber deutlich günstiger als das Crash-Replacement sollte eine fachgerechte Reparatur schon sein.
     
  18. oder sich in der bucht einen neuen Rahmen holen, das wird wohl das billigste sein.
     
  19. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Warmauslagernd werden beide Legierungen behandelt, nur das 6000er muß nach der Schweißung zuerst noch bei über 500° lösungsgeglüht werden, was die Verarbeitung deutlich aufwendiger macht.
     
  20. x_FreiRider_x

    x_FreiRider_x Gravity Mafia

    Dabei seit
    09/2010
    Das hier führt zu nichts !!! Hol dir einen gebrauchten Rahmen aus dem Bikemarkt und gut ist vielleicht findest du sogar einen wo du die Teile komplett übernehmen kannst .
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Glaub RMX246 hat recht - ich frag nochmal, vielleicht hat ders auch verwechselt :D

    Solche Längsrisse im Steuerrohr kommen selten alleine.
    Jedes Mal, als ich sowas gesehen hatte, warens mehrere. Sind unten wahrscheinlich auch welche.
    Selbst wenns nicht neben der Schweißnaht wieder reißt, reists an ner anderen Stelle.
    Professionell wäre das Steuerrohr zu ersetzen.

    In der Realität wird der Rahmen auf die Halde fliegen...
     
  22. Könnte man nicht mit Epoxidharz und Kohlefaserband den Rahmen im Steuersatzbereich mit einer "Stützschelle" stabilisieren?
    Wie es bei einem Faß gemacht wird?

    Ist wohl nur eine verrückte Idee.
     
  23. grey

    grey

    Dabei seit
    09/2007
    [x] entsorgen.

    dass hier wirklich Leute zu schweißen raten,....
     
  24. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Ging ja um die Theorie...
    Wer lässt den nen alten Canyon Rahmen von 2008 im Fachbetrieb reparieren? Das Ding ist 0 Euro wert :ka:

    Kann man schon machen, wenn man ne Zahnzusatzversicherung hat o_O

    Der Riss hat nen Grund und reißt weiter...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. Was wäre denn das wahrscheinlich Szenario, wenn man einfach so weiterfährt?
    Reisst dann das ganze Steuerrohr ab?
     
  26. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
  27. oh year, dat wird sischer lusdisch..............