Rock Lobster und Konsorten

Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
Habe jetzt bei eBay von irgendeinem Ungarn was bestellt. Maße passen schon mal. Farbe geht auch in Ordnung für mich und auf ORAFOL gedruckt.

PXL_20210609_111514172.jpg
 
Dabei seit
28. August 2016
Punkte Reaktionen
103
Ort
Halle/Saale
Ja die Farbe ist top! Sieht in natura noch viel besser aus als auf Bildern... GT nennt den Farbton „Atomic Grape“. Hab für meine Freundin ein Terramoto in derselben Farbe als Stadtrad aufgebaut...

Ich bin wirklich kein Lila-Freund, aber bei dem Atomic Grape könnte ich schwach werden... Erst recht auf den filigranen Stahlrahmen!
 
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
Ja die Farbe ist top! Sieht in natura noch viel besser aus als auf Bildern... GT nennt den Farbton „Atomic Grape“. Hab für meine Freundin ein Terramoto in derselben Farbe als Stadtrad aufgebaut...

Ich bin wirklich kein Lila-Freund, aber bei dem Atomic Grape könnte ich schwach werden... Erst recht auf den filigranen Stahlrahmen!
Das Hardrock in diesem Midnight Farbton ist ebenbürtig. 🥲
 
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
Ja, aber selbst 160 sind zuviel. Da ist nichts dran was irgendwie wirklich taugt. Es ist auch nicht von 1990 sondern wie schon gesagt 1994.
 
Dabei seit
28. August 2016
Punkte Reaktionen
103
Ort
Halle/Saale
Ja, aber selbst 160 sind zuviel. Da ist nichts dran was irgendwie wirklich taugt. Es ist auch nicht von 1990 sondern wie schon gesagt 1994.
Ja das stimmt… paar Kratzer hats auch und es war halt ein Einsteigerrad. Wenn auch sehr schön von den Farben und der Grafik. Hab letztens ein graues aufgebaut…
 

Anhänge

  • IMG_7338.JPG
    IMG_7338.JPG
    287,8 KB · Aufrufe: 40
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
197
Ort
Görlitz
So ich führe das mal weiter, da sich einiges getan hat.

Vor einigen Monaten kam mir ein 89er Mongoose IBOC Comp ins Haus geflattert, natürlich mit der schönen straight rigid Fork, die scheinbar im Jahr 1989 bei vielen Marken Standard war.

So siehts aus... da Bild trügt, eigentlich ein ganz schöner Schrotthaufen.

9fae4d54-f8f3-40a9-96b7-e1084063fd06.jpg


Mir fehlen leider etwas die Vorherbilder, denn da war gut Rost und Lackplatzer dran. Vieles von den Teilen konnte ich auch nicht verwenden. Wenn ich ehrlich bin, wurde überhaupt nichts verwendet und zum großen Teil für einen Appel und ein Ei bei KA veräußert.

Hier mal ein Detailbild zu dem IMO äußerst tollen Farb-bzw Lackkleid. Diese Steinschläge sind leider über das ganze Rad verteilt "gewesen". Auch der Ständer hat sein übriges getan.

PXL_20211006_155206254.jpg


Ganz unbedarft, unkompliziert und etwas unter Schock stehend, von den 3kg Kampfgewicht (ohne Gabel), habe ich mir für diese Stadtschlampe nicht extra die Mühe gemacht und die Stellen dilettantisch überpinselt. Sieht auf den ersten Blick im Detail komisch aus, macht aber auf den zweiten Blick das Kraut nicht fett und fällt im Gesamtbild gar nicht auf.

PXL_20211110_130351884.jpg


Da muss ich sogar noch mal drüber gehen. Anscheinend war ich Aufgrund der Steinschläge etwas überfordert.
 
Oben