Rock SHox Boxxer RC/Team/World Cup 2015

Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Hey Leute,

worin liegen eigentlich die unterschiede der 3 Gabeln.
An sich ist ja die Worldcupvariante nur mit Luft und hat eine andere Dämpfung.
Die Team hat die gleiche Dämpfung wie die Worldcup allerdings mit Stahlfeder.

Nun meine Frage.
Merkt man das beim Fahren oder ist das nur "Hirngespinsterei"?

Ich werder vermutlich die RC bekommen und dann auf Air umbauen.
Sollte ich auch am besten die Dämpfung ersetzen?

Wenn ich das beides machen würde wäre es doch Praktisch eine WorldCup Gabel richtig? Da sich sonst weiter ja eigentlich nichts unterscheidet oder?


Wäre über alle Infos dankbar ;)

Gruß
Joe
 
Dabei seit
8. Juli 2011
Punkte Reaktionen
183
Servus,

also die drei unterscheiden sich neber dem Federmedium (Luft oder Stahl) auch in der Dämpfung. RC hat nur eine einfache Zug- und Druckstufendämpfung -> Motion Control. Die Team/R2C2 bzw. die Worldcup (gibts die Keronite überhaupt noch!?) haben beide die Mission Control DH also eine geteilt einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung. Davon abgesehen unterscheiden sich die 3 (4 wenn es die Keronite noch gibt) im Gewicht. Die Worldcup (Keronite) wäre die leichteste, die RC die schwerste.

Meiner Meinung nach merkt man von RC zu R2C2 bzw. Worldcup einen deutlichen Unterschied da man die Druckstufen in Low- und Highspeed einstellen kann und die Gabel somit auf langsame und schnelle schläge unterschiedlich reagiert. Die RC ist speziell bei Bremswellen oder vielen schnellen schlägen schnell überfordert und "verhärtet".

Ich persönlich würde bei der Dämpfung die FAST-Druckstufe einbauen. Ist im vergleich zur Motion Control (RC) eine deutliche Steigerung in verbindung mit der Lufteinheit sollte die Gabel dann auch noch angenehm leicht werden.

MfG
 
Dabei seit
3. September 2014
Punkte Reaktionen
0
Die 2015 er R2C2/Team und die World Cup haben doch Charger Kartuschen !?
Für den Einstieg reicht die RC locker. Wenn du schon ordentlich/gut fahren kannst wäre die r2c2 oder WC besser, je nach dem ob du Stahl oder Luft mehr magst und wie wichtig dir das Gewicht ist.
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
D.h. Wenn ich meine RC auf Air und eine Charger Dämpfung montiert habe habe ich quasie die Worldcup.
Da frage ich mich was rechfertigt den Extremen Preisunterschied?
Umbau auf Air kostet mich 80€.

Die Dämpfung wird denke ich etwas Teurer sein, ggf 100-200€
 
Dabei seit
3. September 2014
Punkte Reaktionen
0
Die Dämpfung kostet 250€ soweit ich weiß. Die neue hat wohl geringere Fertigungstoleranzen. Die Buchsen der RC sind auch nicht so gut wie die der Team/WC (soweit ich weiß)
Ich glaube die Zugstufe ist auch ne andere wobei ich mir da nicht sicher bin.
Ps: fängst du erst mit DH fahren an ?(wenn du schon fährst ab hier unwichtig)
Wenn ja fahr die Gabel wie sie kommt, Stimme sie ab (bei der RC einfach da nur 2 Dreher) und fahr sie ne Weile.
Das hat 2 Vorteile:
1.: eine High End Gabel braucht man am Anfang einfach nicht, da man selbst limitiert und nicht die Gabel
2.: Wenn du die Gabel ne Weile fährst findest du sicher etwas das dir nicht passt, mit den Erfahrungen kannst du dir dann ggf. eine neue Gabel kaufen die dann besser zu dir passt, oder die Gabel zum Tuner schicken, der sie dann nach deinen Wünschen verändert. (Kein Tuner kann die Gabel einfach so verbessern ohne das er weiß was du willst)
 
Zuletzt bearbeitet:

belgiummtb

Endurist
Dabei seit
19. Februar 2012
Punkte Reaktionen
271
Ort
Moresnet
hi

überlege gerade das geiche, eine rc zu aufn und dann auf air+ neue Dämpfung um zu bauen. hast du es gemacht? wo hast du die air Einheit her und hat alles geklappt?
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Gemacht nein, ich habe nun doch entschieden direkt die WorldCup zu nehmen.
Da ich günstig ran komme.
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe nur eine ergattern können da es ein Zufall war.
Hatte zwischenzeitig darüber noch nachgedacht umzubauen und dann musste ich innerhalb von 10sec entscheiden ;)
 
Dabei seit
28. Mai 2009
Punkte Reaktionen
2
Hey, ist das tatsächlich so dass jede Boxxer mit Solo Air umgerüstet werden kann? Kann man das selber machen oder benötigt man dafür Spezialwerkzeug? Gibts irgendwo eine Anleitung/Video?
Oder kann mir jemand einen Service Anbieter nennen der den Umbau vornehmen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
17
Hi,
ich habe soeben mein Tues mit der Boxxer Team 2015 geliefert bekommen. Leider habe ich nirgendwo eine vernünftige Setup Anleitung gefunden. Bei Fox gibt es immer einen Vorschalg für einen Grundsetup, von dem aus man sich weitertastet. Gleiches gilt für den Vivid R2C Dämpfer. Hat jemand einen Tipp für mich ?
 
Oben