Rock Shox Boxxer World Cup Solo Air Probleme

Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
Servus zusammen, ich habe ein kleines problem mit meiner Boxxer WC, zum ersten ist die Gabel mit den vorgegebenen 80 PSI bock hart und ich kann sie vllt 1cm einfedern, nun musste ich die gabel mit ca 40 psi fahren um ein einigermaßen gutes ansprechverhalten mit meinem ~80kg (inkl. ausrüstung) zu bekommen, und da ist mir aufgefallen das ich mit der gabel nicht mehr als 17cm federweg bekomme...
hilfe wäre klasse.

Gruß David
 

Thiel

ja!
Dabei seit
15. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
511
Standort
5xxxx
Wie verhält sich die Gabel, wenn du die Luft komplett ablässt ? Kannst du sie dann komplett einfedern ?
 
Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
Der Ölstand und die Funktion in der Dämpfungsseite und ist korrekt, also daran liegt nicht... hat irgendjemand erfahrung mit der soloair kartusche?
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
869
Welches Baujahr ist denn die Gabel. Mit was schmierst du die Solo Air Kammer. Wie stellst du den Bottom Out ein?
 
Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
ne is ascheinend doch die Druckstufen Seite die nur 17cm hat, hat jemand damit erfahrungen?

gruß david
 

Thiel

ja!
Dabei seit
15. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
511
Standort
5xxxx
Ja, Druckstufe ausbauen und mal ohne Luft einfedern und schauen wie weit es dann geht.
Wenn es dann bis 200mm klappt, hast du zuviel Öl in der Dämpfung.
 
Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
also, hab gerade nen "kleinen" service gemacht, alles raus, komplett gereinigt und wieder mit neuem Öl aufgefüllt, läuft jetzt wieder 1A. keine ahung wo das problem lag.. danke für die tips
 
Oben