Rock Shox New Lyrik und Yari Thread ab MY2016

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. Seebl

    Seebl Hochdisqualifiziert

    Dabei seit
    08/2012
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hab jetzt was länger gesucht und leider nichts gefunden oder mich evt zu doof angestellt.

    würde gerne aus meiner lyrik 2017 180 dual ne solo machen weil ich den switch nicht brauche und ich gelesen habe, dass
    die solo bessere performance hat und nicht so schnell durchsackt. weis jemand ob das stimmt und hat erfahrungen damit?
    und welche teile da benötigt werden? reicht der schaft und das topcap oder braucht man da mehr?

    vielen dank und sry für meine unwissenheit
     
  4. Das geht zwar, kostet aber so viel wie wenn du sie einfach verkaufen würdest und dir ne neue kaufst, is einfacher und kost weniger :D
     
  5. ---

    --- +++

    Dabei seit
    07/2011
    Du brauchst auch leider eine neue CSU mit Überströmkanal für den Druckausgleich zur Negativkammer. Eine DPA-CSU hat diesen Kanal nämlich nicht. Das wären dann nochmal 320.- in etwa.
     
  6. Ok das echt nicht mal eben. Frage ob die Vorteile so groß sind.. oder ob ich mich erstmal mit der begnüge.
     
  7. Diesti

    Diesti

    Dabei seit
    11/2012
    Also bei der Pike hatte ich DPA und SA, und konnte nicht wirklich viel unterschied feststellen. Beide brauchen relativ viel Druck das sie hoch stehen und sind dann halt auch schön Straff gewesen. Erst mit AWK war die SA dann doch deutlich angenehmer
     
  8. Awk? Danke für eure Erfahrungen soweit
     
  9. Diesti

    Diesti

    Dabei seit
    11/2012
  10. Hab ne Pike in solo und die Lyrik in dual.
    Bin relativ schwer und fahre die Pike mit 120 Psi bei der Lyrik muss ich 145 fahren um auf einen ähnlichen sag zu kommen. Deswegen dachte ich es liegt evt an der dual.
    Lg jens

    Pike ist 160 Lyrik 180
     
  11. tommespommes

    tommespommes Suns out Guns out

    Dabei seit
    05/2010
    Liegt in erster Linie an der größeren negativ Kammer der Lyrik.
     
  12. Danke euch bin noch nicht so erfahren. Werde dann die dual erstmal weiter fahren und evt. Nächstes Jahr wechseln
     
  13. Rischar

    Rischar Bier

    Dabei seit
    11/2006
    Klingt eigentlich nach einem Fall für die AWK ;)
     
  14. Jo klingt auch gut aber 185/2 x1.12 passt irgendwie nicht mit massimaldruck und bei dual scheint es auch nicht zu gehen.
     
  15. Würdet ihr denn eher zu nem 2017 Modell tendieren oder zu nem debonair? Bin doch noch am überlegen..
     
  16. tommespommes

    tommespommes Suns out Guns out

    Dabei seit
    05/2010
    Ich würde definitiv ne alte nehmen! Die neuen haben noch weniger Öl in der Charger. Für Otto normal Verbraucher isne größere Öl Menge immer besser, weil es die Service Intervalle länger macht.
     
  17. Hm und ich hab mir jetzt extra die neue gekauft in der Hoffnung (hab ich noch nicht getestet) das die LSC mehr Einstellungsumfang hat und besser funktioniert.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  18. tommespommes

    tommespommes Suns out Guns out

    Dabei seit
    05/2010
    Gibt's hier eigentlich schon jemanden der die Yari up verbaut hat? Stehe momentan vor der Entscheidung ob es die MST Kartusche oder die Yari up werden soll...
     
  19. keinNAMEfrei

    keinNAMEfrei MaEsTrO

    Dabei seit
    06/2008
    Hi, hab mich hier grad bissl in die negativkammer Diskussion eingelesen(u die letzten 5 Seiten übersprungen) .
    Kann es sein, dass die beim Einbau der luftkappe im Video den gummipuffer ganz weglassen? "automatisch statt mechanisch" soweit ich mich erinnere.

    D.h.

    -negativkammervolumen Größer als bei den Berechnungen auf vorherigen Seiten angenommen

    - kein definierter endanschlag (man kann die Gabel im ausgefederten zustand auseinander ziehen)

    Kann mich da jmd. Aufklären?
     
  20. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. Die Idee ist super!

    Beschreibung ist leider nicht so gut gelungen. Es fehlt zur Besseren Übersicht eine Teile Aufstellung und bessere Bebilderung!
     
  22. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    Ja ich weiß das man heute möglichst nur noch bunte Bildchen und nicht zuviel Text macht. Aber ich gehe nicht mit jedem Trend.
     
  23. Versteh mich nicht falsch, der Text ist gut geschrieben und wenn ich jetzt die Luftkammer zerlegt vor mir habe auch nachvollziehbar. Aber nur aus dem Kopf das ganze mir vorzustellen kann ICH nicht. Daher wären eine Hand voll Bilder schön gewesen.

    Für Nachahmer wär eine Teilausstellung einfacher, nicht jeder hat eine M8x8mm Madenschraube zuhause rumliegen ;)

    Dennoch, tolle Idee! Danke fürs teilen.
     
  24. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    Nun die Grundidee ist aber auch nicht von mir, dass ist schon seit min. 2 Jahren im Umlauf. Hatte auch Anfangs bedenken ob das Volumen wirklich reicht aber das tut es voll und ganz.
     
  25. tommespommes

    tommespommes Suns out Guns out

    Dabei seit
    05/2010
    Kurze Frage.... wo liegt hier der Schwachpunkt in der Zugstufe? Ist es das Kolbendesign? Ist es der Shimstack? Wie äußert sich das genau (zu viel / wenig HSR/LSR, schlechter Übergang der der Zugstufen) und was ist die Auswirkung im Fahrbetrieb?
     
  26. Felger

    Felger

    Dabei seit
    05/2007
    Rebound bleibt wie er ist. Ist bei der RC zwar nicht grottig - aber da geht noch mehr