Rock Shox SID 120mm für kleine drops / trails

Dabei seit
4. Januar 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Bin zur Zeit auf der Suche nach einem Bike und bin auf das Skeen 9.0 von Radon gestoßen 2014er Version mit vielen neuen Verschleißteilen sowie Reifen. Preis wäre 700 (26 Zoll)

Gabel ist eine Rock Shox SID 120mm. Habe mal gelesen dass das ne reine Race gabel ist. Wie hält die sich auf trails mit paar drops? Bis max 1/2 meter.

Gruß
 

ExB

Dabei seit
18. Juni 2012
Punkte Reaktionen
65
Hi, also meine SID (2015) hat bei solchen Drops keine Probleme (Gesamtmasse 70kg).
Das die Gabel viel mehr aushält zeigen die aktuellen Strecken im XCO WC .

Denke diese XCO Race-Eigenschaften begründen sich hauptsächlich durch das Gewicht (32mm Standrohre) und das relativ "straffe" Ansprechverhalten (Losbrechmoment).
Wenn sie erstmal im Federweg steht bzw. arbeitet, funktioniert sie sehr gut.
 
Dabei seit
17. Januar 2012
Punkte Reaktionen
9
ich glaube bei meiner durch den wechsel auf SKF abstreiffer eine deutliche Verbesserung des Losbrechmoments festgestellt zu haben.
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.222
Ort
Heidelberg
Hallo,

Bin zur Zeit auf der Suche nach einem Bike und bin auf das Skeen 9.0 von Radon gestoßen 2014er Version mit vielen neuen Verschleißteilen sowie Reifen. Preis wäre 700 (26 Zoll)

Gabel ist eine Rock Shox SID 120mm. Habe mal gelesen dass das ne reine Race gabel ist. Wie hält die sich auf trails mit paar drops? Bis max 1/2 meter.

Gruß

Das hängt von deinem Gewicht ab.

Ist natürlich kein Steifigkeitswunder, wenn man eine 100 mm Gabel auf 120 mm aufpustet.
 
Oben Unten