Rock Shox Super Deluxe Coil

Dabei seit
16. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
92
Hallo zusammen,

ich habe meinen ersten Stahlfederdämpfer eingebaut.
Ein Rock Shox Super Deluxe Coil RCT.

Der Dämpfer hat dieses Counter Measure.

Beim ersten Einbau, ohne Feder, muss man nutürlich die Buchsen fluchten, dabei verdreht sich ja logischerweiße der Schaft.
Dabei habe ich ein Kratzen (das ist wohl übertrieben), eher ein Schleifen gehört, welches aus der Dämpfung kam.

Ist das die Counter Measure Feder am Seal Head und Hauptkolben die man beim Verdrehen hört?

Anbei der Link zur Service Anleitung:
https://www.sram.com/sites/default/files/techdocs/gen0000000005361_rev_b_2018_super_deluxe_coil.pdf

Von meinen Luftdämpfern ohne dieses Counter Measure kenne ich das nicht.
(Bzw. haben die Super Deluxe Dämpfer auch Counter Measure, aber die Feder sitzt in der Luftkammer und hat ein komplett anderes Design.)

Schonmal vielen Dank fürs Teilen eurer Erfahrungen.
 
Dabei seit
26. Dezember 2016
Punkte für Reaktionen
27
Hallo, ich habe dieses Kratzen sowohl beim Vivid Coil als auch beim Super Deluxe Coil beobachtet (beide ja mit dem gleichen Counter Measure-Aufbau). Da ich beide Dämpfer schon öfters zerlegt habe und nie eine Beschädigung festgestellt habe, würde ich mal behaupten, dass das normal ist. Kann gerade aber nicht mehr rekonstruieren, woher dieses Kratzen jetz genau kommt, es müsste aber die Conuter Measure-Feder auf der Anschlagplatte am Hauptkolben sein.
 
Oben