Rockshox charger 3 rc2 upgrade kit

Dabei seit
1. Januar 2021
Punkte Reaktionen
38
Hallo leute, wie ihr ja wisst hat rs fie neue charger 3 rc2 kartusche sowie die neue debon air+ feder inkl. Der buttercups für die neuen 2023 gabeln gebracht. Nun bin ich in der glüvklichen lage ne zeb von 2021 zu besitzen welche ich mit der neuen dämpferkartusche, debonair+ luftfeder sowie den buttercups nacvrpsten kann.

Dazu hat r2bikes auch die passende charger 3 kartusche lagernd.... meine frage ist nun ob ihr wisst ob in diesem "upgrade kit " die debon air+ luftfeder sowie die buttercups schon mitenthalten sind?

Einzeiln kann ich die debonair+ lufteinheit such nirgends finden....

Konkret würde es sich um dieses upgrade kit Charger 3 rc2 handeln...

mfg stefan
 
Dabei seit
31. Januar 2012
Punkte Reaktionen
21
Ort
Aurich/Ostfriesland
Hey, die Luftfeder ist leider nicht enthalten. Sie sind auch noch nicht lieferbar aber bsp. bei Hibike schon gelistet (leider sehr teuer geworden):
 
Dabei seit
1. Januar 2021
Punkte Reaktionen
38
Ah okay danke.... ja ich war da etwas verwirrt da bei r2biles am letuten foto ja doe debonair+ einheit auch abgebildet war....

Und teuer is die echt geworden.... wollen mal hoffen das die buttercups nicht auch noch extra zu bestellen sind...
 
Dabei seit
31. Januar 2012
Punkte Reaktionen
21
Ort
Aurich/Ostfriesland
Das Bild bei R2 täuscht. Es ist ja eine Art Explosions-Ansicht der Dämpfungseinheit. Das was da rechts auf dem Bild gezeigt wird, ist einfach der untere Teil/Schaft der Dämpfung.
 
Dabei seit
31. Januar 2012
Punkte Reaktionen
21
Ort
Aurich/Ostfriesland
Bei Upgrade-Kosten von fast 500€ kann er sie auch für 550€/500€ verkaufen.
ABER ob es sich generell lohnt…fahr gerade die neue Lyrik und bin zwar zufrieden, aber die Vorgänger-Gabel war schon gut genug.
 
Dabei seit
1. Januar 2021
Punkte Reaktionen
38
Ich hab momentan ne rc+? Keune ahnung jedoch die ohne hsc einstellung.... und merke das mir die im vergleich zur lyrik ultimate am anderen bike schon abgeht.... hätte schon vor weihnachten upgegradet auf charger 2.1 wenn die charger einheit verfügbar gewesen wäre...

Aber mal schaun wie sich die preise noch entwickeln....
 
Dabei seit
20. März 2014
Punkte Reaktionen
130
Samma haben die lack gesoffen ? 100 takken für den air shaft ? Fand die kartuschen für 250 plus ja schon recht teuer aber okay zum upgrade von dem oem zeug. Aber 100 für nen air shaft ist frech. Bisher waren die mir eigentlich sympatisch bei rs.
 
Dabei seit
27. Februar 2017
Punkte Reaktionen
779
Hi Leute, ich hängt mich mal hier an.
Hab ne rct3 Lyrik aus 2018. Was wäre jetzt hier das sinnvollste (und vielleicht nicht zu teuer) um wieder performance raus zu kriegen:
-Service machen lassen?
-Dämpfer und Feder auf die aktuellste Version upgraden?
-Sonstiges?

Danke schon mal für eure Inputs...
 
Dabei seit
20. März 2014
Punkte Reaktionen
130
Naja lyrik upgrade charger 3 200 vs 300 zeb. Der Unterschied der beiden kartuschen dürfte lediglich das gewinde sein, also ein 100 euro gewinde
 
Dabei seit
10. Juli 2017
Punkte Reaktionen
1.852
Ort
Regensburg
Hi Leute, ich hängt mich mal hier an.
Hab ne rct3 Lyrik aus 2018. Was wäre jetzt hier das sinnvollste (und vielleicht nicht zu teuer) um wieder performance raus zu kriegen:
-Service machen lassen?
-Dämpfer und Feder auf die aktuellste Version upgraden?
-Sonstiges?

Danke schon mal für eure Inputs...
Das hat aber nichts mit dem Topic zu tun bzw. du kannst keine Lyrik vor 23 auf Charger 3 Upgraden.

Wenn die Gabel noch nie einen Service gesehen hat, dann würde ich den schnellstens machen.
 
Dabei seit
27. Februar 2017
Punkte Reaktionen
779
Das hat aber nichts mit dem Topic zu tun bzw. du kannst keine Lyrik vor 23 auf Charger 3 Upgraden.

Wenn die Gabel noch nie einen Service gesehen hat, dann würde ich den schnellstens machen.
Doch war natürlich jährlich im service. Danke für die info mit dem charger 3. 2.1 täte sich nicht lohnen?
 

pfiffbike

La Strega Custom Bike
Dabei seit
10. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
58
Ort
Oy Mittelberg
Die Luftkolben gibts als upgrade-kit mit Buttercups und Gedöns komplett für ~100€ oder nackig als travel change-kit für~40€. Das travelchange-kit ist mit und ohne Buttercup kompatibel.

https://www.sram.com/globalassets/d...catalog/2022-rockshox-spare-parts-catalog.pdf
Der Kollege hat die 2021'er also die A1 mit der kleinerern Negativkammer. Travelchange-Kit bringt ihm nicht's. Die Verbsserung liegt ja in der vergrößerten Negativkammer ab A2.
Ich hab eine "2021' A1 mit dem 2023 Airshaft also AIR SPRING UPGRADE KIT 00.4318.066.00* umgebaut.
Die Gabel ist nicht mehr wiederzuerkennen, vom Ansprechverhalten bis in den mittleren Federweg eine komplett andere Gabel. Das Buttercup würd ich mal eher als vernachlässigbar oder als Marketing Gag bezeihnen.
Die Dämpferkartusche zu tauschen macht für mich keinen Sinn. Dann eher die bestehende auf Körpergewicht, Einsatz und Fahrkönnen abstimmen, billiger und sinnvoller.
:)
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte Reaktionen
553
Mein Post war auf auf den direkt darüber bezogen.

Die größere Negativkammer wird doch durch den "Luftkappen" ähnlichen Kolben verwirklicht. Ich bin davon ausgegangen das Travelchangekit ist einbaufertig mit Kolben und das Upgradekit hat halt noch zusätzlich die Buttercups und das ganze ist Zeb backwards kompatibel.

Hier z.B. bei Kaufland
 
Oben Unten