RockShox Charger Remote auf Hebel umbauen

Dabei seit
6. Februar 2016
Punkte Reaktionen
2
Hi,

ich habe folgenden Lockout auf der Gabel, welcher mit dem ROCKSHOX Remote OneLoc Hebel bedient wird.
Kann man das ganze auf einen simplen kleinen Hebel ohne Remote an der Gabel umbauen?
Brauche das ganze Geraffel nicht und würde mir das Gewicht gerne sparen.

Wäre für eine Info dankbar.
Grüße Luca

1601672780311.png
 
Dabei seit
6. Februar 2016
Punkte Reaktionen
2
Habe das Fazit nicht gefunden, dass es sicher nicht geht. Habe den Thread gefunden, indem du meintest, dass du dir nicht sicher bist ob es möglich ist. Wo steht denn, dass es unmöglich ist?
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.679
Ort
Leipzig
Um umzubauen, bräuchtest du Teile. Wenn du die findest? Im Katalog gibt es ab Charger2 nur komplette Einheiten.
Lass den Lock doch ganz weg.

Für welche Gabel ist das überhaupt?
 
Dabei seit
6. Februar 2016
Punkte Reaktionen
2
Hi, ist für die Sid Ultimate (Vorgänger von der aktuellen). Eigentlich tauschen doch viele eher in die andere Richtung oder? Dann sollten ja theoretisch solche Teile irgendwo einzeln verfügbar sein.
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.037
Ort
Allgäu

Schobster

Go with the flow...
Dabei seit
23. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bischofsgrün
Moin Gemeinde.
für mich wäre interessant zu wissen ob dies andersrum funktioniert.

Ich würde gerne nen CHARGER 2.1 RCT3 verbauen aber so wie ich das sehe gibt´s den leider nicht mit Remote. Deshalb hab ich nen CHARGER 2 RCT Remote günstig gezogen und würde den wieder zurücksenden da mir der 2.1er eher zusagen würde.

Gabel ist ne Yari RC an nem Scott Ransom 930 von 2019.
Da ist der Scott-eigene Twin-Loc verbaut mit welchem man das komplette Fahrwerk von 170mm zu 120mm und zu Lock-out verstellen kann. Ich finde das ziemlich genial und würde das gerne beibehalten.

Würde ich statt der Motion Control den Charger einbauen hätte ich ja evtl. den Remote vom Motion Control zur Verfügung, die Frage ist nur ob das überhaupt funktioniert.

Hat jemand dazu ne Idee?

Vielen Dank im Voraus

- Schobster -
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.037
Ort
Allgäu
Das sind doch völlig unterschiedlich Systeme. Das kann man nicht mischen.

Motion Control (links):
5634709-large.jpg


Charger:

rockshox-upgrade-kit-charger-21-rc2-daempfer-lyrik-b1-mj-2018-yari-a1-mj-2016-.jpg

.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schobster

Go with the flow...
Dabei seit
23. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bischofsgrün
Danke für die Antwort, ich dachte es mir.
Das hatte ich schon im Hinterkopf dabei aber letztendlich war der Gedankengang dass beide Systeme die gleiche „Funktion“
bezüglich des Pedalierens und Lock out beinhalten. Deshalb der Gedanke mit Remote-Topcap anstelle der Crown-Cap.

Ist bei einem Charger im System selbst überhaupt ein Unterschied zwischen ner Crown- und ner Remoteversion oder bezieht sich das dann doch lediglich auf die „Ansteuerung“ durch die jeweilige Version?
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.679
Ort
Leipzig
Bau dir doch aus dem Charger 2 remote und dem Charger 2.1 rct3 was passendes zusammen. Soweit ich weiss, unterscheidet sich 2 von 2.1 durch andere Shims und ein anderes Basevalve, und anderes Öl.

Das Beste wäre sicherlich, den Charger2 remote direkt zu einem Tuner zu geben (MST), um ihn fahrbar zu machen - das Problem hast du mit dem 2.1 rct3 nämlich ebenso.

Nur den 2.1 rc2 kann man direkt so aus der Verpackung einbauen und fahren, der ist halbwegs ok.

Eventuell findest du einen Charger 1 passend, die lassen sich glaub leichter tunen.
 

Schobster

Go with the flow...
Dabei seit
23. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bischofsgrün
Bau dir doch aus dem Charger 2 remote und dem Charger 2.1 rct3 was passendes zusammen. Soweit ich weiss, unterscheidet sich 2 von 2.1 durch andere Shims und ein anderes Basevalve, und anderes Öl.

Das Beste wäre sicherlich, den Charger2 remote direkt zu einem Tuner zu geben (MST), um ihn fahrbar zu machen - das Problem hast du mit dem 2.1 rct3 nämlich ebenso.

Nur den 2.1 rc2 kann man direkt so aus der Verpackung einbauen und fahren, der ist halbwegs ok.

Eventuell findest du einen Charger 1 passend, die lassen sich glaub leichter tunen.
Danke für den Tipp, das hat mich schon mal ein ganzes Stück weiter gebracht.

Ich hab gerade mit Mario telefoniert und denke dass die Lösung ein Tuning für den 2er Charger sein wird. 😁👍🏼
 
Oben