Rockshox SID 2003-2008 Service Hilfe

Dabei seit
14. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo Forum, ich bin neu hier und bin auf die Seite gestoßen, weil ich mir ein neues MTB kaufen will.
Trotzdem hänge ich sehr an meinem alten Litespeed und möchte jetzt die Federgabel mal warten
Ich habe eine RS SID Team 28mm 2003-2008.
Meine Frage ist welches ÖL und Service Kit brauch ich dafür und ob ich noch Spezialwerkzeug brauche z.B. die Ölspritze?
Ach ja und wieviel Öl braucht meine Gabel?
Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Hatto
 
Dabei seit
14. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Sorry ich finde gerade meinen Fotoapparat nicht. Es ist eine schwarze SID mit Remoteconrole, es müsste eine SID Team sein.
 
Dabei seit
14. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo Crazyeddie,
jetzt habe ich es geschafft ein paar Fotos zumachen.
Hoffe Du kannst mir helfen.
IMG_2638.JPG
IMG_2639.JPG
IMG_2640.JPG
IMG_2641.JPG
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.583
Ort
Allgäu
Solange an der Gabel nichts undicht ist brauchst du kein Servicekit. Bei den Abstreifern passen sicher Standardabstreifer für den gegebenen Standrohrdurchmesser. Da sind sehr wahrscheinlich noch alte, Zweiteilige verbaut die durch neue Einteilige ersetzt werden können.
 
Dabei seit
14. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Na ja ich habe die Gabel jetzt ca 7 Jahre und dachte es wäre mal gut der Gabel ein Service zu schenken. Spricht auch nicht mehr ganz so gut an, also der Rebount ist ziemlich schlecht geworden...
 
D

Deleted 124581

Guest
Wer findet den Fehler.....? :D
Wenn man an sex & crime denkt und nicht an die Arbeit kommt sowas raus....
 

Anhänge

  • IMAG0161.jpg
    IMAG0161.jpg
    340,2 KB · Aufrufe: 233

OEMcomputer

off line!
Dabei seit
13. März 2002
Punkte Reaktionen
22
Ort
Wuerzburg
Hallo, ich grab mal diesen Thread aus, weil der Titel so gut zu meinem Problem passt...

Ich hab eine 03er SID Team mit Dual Air und Pure Dämpfer (kein Pure Delite). Die möchte ich in das Rad meines Sohnes einbauen und vorher einen kompletten Service machen. Soweit hab ich jetzt alles auseinander, aber es sind ein paar Fragen aufgetaucht, wo ich mal Eure Hilfe bräuchte.

1. Ich kapier die Funktionsweise des Dämpfers nicht so ganz. Daher bin ich mir unsicher, ob sich das Öl zwischen dem Dämpfer und dem Casting austauscht. Eigentlich würde ich den Dämpfer gerne mit 2.5er Öl befüllen. Muss dann auch das gleiche Öl ins Casting auf dieser Seite?

2. Die Zugstufen-Einstellung erfolgt mit einer Kunststoff-Stange im Kolben. Ich kann die zwar soweit nach oben rausziehen, dass ich den kleinen O-Ring wechseln kann, aber ganz bekomme ich sie nicht raus. Ist das normal, oder gibt's da einen Trick?

3. Die alten Abstreifer sind irgendwie zweiteilig (einmal mit Dichtlippe nach oben und einmal nach unten), dafür aber ohne Schaumringe. Die neuen aus dem Service-Kit sind einteilig und mit Schaumringen. Sind die kompatibel? Also einfach einfach die doppelten raus und die Schaumringe und die neuen, einfachen rein?
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
818
1. Nein, da wird kein Öl ausgetauscht. Dämpfungsöl ist nur im Standrohr, im Casting ist nur Schmieröl.
2. Keine Ahnung ob da überhaupt was zerlegbar sein soll.
3. Einfach die neuen rein.
 

OEMcomputer

off line!
Dabei seit
13. März 2002
Punkte Reaktionen
22
Ort
Wuerzburg
Danke, das erledigt meine wesentlichen Probleme schonmal.

Soweit habe ich die Zugstufe demontiert. Wenn man die Zugstufe ganz reindreht, kann man die Kunststoff-Stange ein Stück nach oben rausziehen. Weiter geht's aber nicht. Nachdem die Endstücke des Rohrs jeweils verpresst sind, kann es natürlich sein, dass die Stange schon vor dem Verpressen drin war und somit nicht mehr komplett raus kann.

Im Prinzip auch nicht so wichtig. An den O-Ring kommt man ja ran. Leider ist bei mir der Innensechskant in der Stange ein bisschen ausgenudelt, daher wollte ich die Stange eigentlich mal ausbauen und inspizieren. Aber dann muss es wohl so gehen.
 

Anhänge

  • P1070277.JPG
    P1070277.JPG
    238,6 KB · Aufrufe: 36
  • P1070279.JPG
    P1070279.JPG
    210,1 KB · Aufrufe: 19
  • P1070280.JPG
    P1070280.JPG
    215 KB · Aufrufe: 31
Oben Unten