Verkaufe Rocky Mountain Blizzard split: RS Reba, XT 750 und Mavic Ceramic LRS

Dabei seit
26. Juli 2012
Punkte Reaktionen
183
Edit:
Es wird nun also gesplittet. Der Rahmen samt Steuersatz und Kurbelgarnitur sind schon weg. Blieben als noch
- Shimano XT 750er Schaltung/Bremsen
- Schalt-Bremshebel 3x9
- V-Brakes mit neuen Belägen
- Umwerfer 31,8 mm Schelle mit Zug von oben
- Schaltwerk, kurzer Käfig
dafür hätte ich gern 125€

Laufradsatz Ceramic
- VR Shimano XT 737 Nabe und Mavic 117 Ceramic Felge (Ceramic noch gut, keine Abplatzer aber schon leichte Pickel)
- HR Shimano XT 737 Nabe und Mavic 217 Ceramic Felge (Ceramic noch gut, keine Abplatzungen)
- Speichen sind silberne DT Competition und Nippel müssten silberne Alu Nippel sein
VERKAUFT

Rock Shox Reba mit Canti Sockel
- optisch schöner Zustand und technisch einwandfrei
- ganz minimaler Kratzer im Standrohr (habe ich eben erst gesehen, ist aber wirklich klein)
- langer Schaft, über 20 cm (ich messe aber nochmal nach)
VERKAUFT

Schweren Herzens muss mich mein treues Rocky Mountain Blizzard verlassen. Ich fahre es einfach viel zu selten und zum in der Ecke rum stehen ist es dann auch einfach zu Schade.

Der Rahmen ist ein 2003er Rocky Mountain Blizzard in der wunderschönen Ahorn Lackierung. Farben sind Schwaz/weiß matt. Es handelt sich um die Größe 18,5 Zoll. Der Rahmen ist aus Reynolds 853er Geröhr und befindet sich im gebrauchten aber noch sehr schönen Zustand und ist schön leicht (glaube mich zu erinnern, dass er bei ca. 1950g lag). Hier und da ist eine kleinere Macke, aber nix wirklich wildes. Keine Risse und keine Dellen. Ich habe das Rad seit ca. 2011 und in der Zeit maximal 2000 km bewegt und immer wieder mal bessere Teile drangeschraubt. Gabel und Rahmen erlauben auch ein Betrieb als Disc Version, da jeweils die Aufnahmen vorhanden sind. Ich würde gern das Rad komplett verkaufen. Eine Abholung samt Probefahrt ist in Berlin möglich, einen Versand, dann allerdings zerlegt und in 2 Paketen für ca. 40€ ist auch möglich.

Gabel: Rock Shox Reba Race mit Lockout am Lenker in der seltenen Ausführung mit Canti Sockeln

Schaltung/Bremse ist Komplett Shimano Deore XT 750 (3x9).

Kurbel : Race Face Turbine Compact mit wenig gefahrenen (ca. 500km) TA Specialites Kettenblattsatz in 42/32/22 Zähnen.

Steuersatz: schwarzer Chris King NoThreadSet

Lenker: Race Face Air Alloy Riser, ungekürzt mit aktuellen Race Face Half Nelson Griffen

Satteltütze: NC17, allerdings vom rein und rausschieben sehr gebraucht, die Spuren stammen aber nicht von diesem Rahmen (Ich hätte noch eine neuwertige Thomson Elite, die würde aber mit 50€ extra dazukommen).

Sattel: neuer Ritchey Streem Comp

Laufradsatz: Mavic 117/217 Ceramic Laufradsatz mit DT Competition Speichen und Shimano Deore XT Naben und XT Schnellspanner. Bereifung noch sehr gute Schwalbe Nobby Nic/Racing Ralph in 2,25er Breite

Sattelklemme: die originale

Vorbau: Syntance 139

Kassette: Sram PG 990, sehr wenig gefahren

Die Ritchey Pedale bleiben bei mir.

Preis: 850€

Falls ich was vergessen habe, fragt nach 😊

Bilder (mehr in meinem Verkaufe Ordner):


2518698-27e3qyjbbsoh-img_6135-large.jpg
2518699-q2a8h5i4jkh6-img_6155-large.jpg
2518696-eqwqzk0yeqve-img_6138-large.jpg
2518695-hsy6mlvtmif4-img_6137-large.jpg
2518697-7x7yordntn1v-img_6139-large.jpg
2518686-e7npxbc2wlo4-img_6146-large.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Juli 2012
Punkte Reaktionen
183
Kein Interesse? Woran liegts, zu teuer? Ich hätte auch noch Verhandlungsmasse (zB. die Thomson Stütze). Am Preis geht bestimmt auch noch ein bisschen.
 
Dabei seit
3. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.487
Vielleicht einen Tick zu teuer, zumindest so als Komplettrad. Die (marktüblichen) Einzelteilpreise mal zusammengerechnet, komme ich auch kaum auf 850 €, was zum großen Teil sicher an der wenig „kultigen“ XT 750 liegt.
Rahmen, CK, RF dürften dir die Leute auch für einen sehr guten Kurs abnehmen.
Würde mich im Übrigen auch interessieren.
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.014
Ort
Nordbaden
Vielleicht einen Tick zu teuer, zumindest so als Komplettrad. Die (marktüblichen) Einzelteilpreise mal zusammengerechnet, komme ich auch kaum auf 850 €, was zum großen Teil sicher an der wenig „kultigen“ XT 750 liegt.
Rahmen, CK, RF dürften dir die Leute auch für einen sehr guten Kurs abnehmen.
Würde mich im Übrigen auch interessieren.
Sehe ich ähnlich.
Komplettbike geht meist nur mit einigen Abstrichen beim Preis .
Am Besten lassen sich Einzelteile oder Sets verkaufen und dann halt die restlichen Teile solo .
Mich würde ja auch eher nur der Rahmen interessieren - alles andere liegt hier noch so rum .
 
Oben