*** Rocky Mountain Galerie ***

RetroRocky

einmal Rocky- immer Rocky
Dabei seit
20. November 2002
Punkte Reaktionen
22
Ort
Hessen
Hey Michael,

magst du uns mal ein bild des TiBOLT mit der Judy FSX posten ?

vg
ronmen

kann ich gerne machen, war gerade am WE mit ihm unterwegs gewesen,
mache mal ein neues Foto, wenn wieder die Sonne scheint....




....so das Wetter war heute schön - hier mal ein aktuelles Foto meines TBolts, ist eigentlich alles aus Titan (Kurbeln Morati, Lenker, Stutze Syncros Titan) und der Rest aus Carbon (Judy FSX, Flite EVO un d Nuke Proof Naben) Schaltung, Bremsen etc. XTR-M900 - hoffe es gefällt ;-)

Gruß Retrorocky
 
Zuletzt bearbeitet:

ronmen

zwomalmehrDrehmoment
Dabei seit
10. November 2003
Punkte Reaktionen
6
ich habe gehört, dass bis Ende der Woche im Nachbarforum auf retrobike.co.uk so ein "bike of the month" contest ist..

.. mir ist auch zu Ohren gekommen, dass ein Titanfahrrad aus der schwarz rot goldenen Provinz, geboren im Land des Ahornbaumes (wenigstens der Mythos, die Idee & nicht zuletzt die Aura, wenn sie schon bei Sandvic schweissen lassen mussten :p), mit teilnimmt :eek:

Würde mich über ein paar ibc'ler freuen, die an der Abstimmung ganz objektiv mit teilnehmen :daumen: um ein bunteres, internationaleres & weniger lokales Resultat zu erhalten:cooking:

Wenn hier auf Seite 20 schon so viele TiBOLTs herumschlummern, darf meines natuerlich nicht fehlen :D










Rocky Mountain TiBOLT 1993

Ich hab was von 8, direkt ueber bike action 1993 bis 1995
importierten, TiBOLTs gehört.

…ridden by the best …

…hidden from the rest …

Nachdem ich den Testbericht in der BSN verschlungen habe, war klar, dass dieses exklusive Ross in den Stall muss. Ein Schicksalsschlag, dass ich den Rahmen sogar noch mit Rechnung bekommen habe. Und das beste an der Odyssey ist, dass nicht an die Wand getackert wird – so ein konstruktives und optisches Meisterstueck will einfach durch den Dreck gezogen werden, das flüstert es einem, sobald man es tritt. Wenn man dann erst einmal die richtige Rahmengröße erwischt hat, sich einen keinen "Folterrohr" Vorbau mit 150 mm draufschnallt, sitzt man einfach nur auf einer Höllenmaschine. Der Hinterbau ist durch die ovalisierten Druckstreben super steif – das Rad hat so den Übervortrieb.

Frame: Rocky Mountain TiBOLT 18,5inch [gescotcht/bert – decals]
Grips: Rocky Mountain
Fork: Rock Shox Mag 21 SL – OEM
YoEddy lower tubes paintjob (metallic charcoal)
[LongTracel; ti canti;aluminium tube;AC adjustment]
Headset: Chris King NoThreadSet without lables (red anodisized)
Hubs: Chris King classic blk
Rims: Mavic 217 SUP CD ceramic (red labeled version)
Spokes: DT Swiss Revolution
Chain: Shimano XTR CN-HG91 8x
Cassette: Shimano XT 737 8x
Front der.: Shimano XT 736
Rear der.: Shimano XT735
Shifter: shimano XT 732 thumbies
Handlebar: Syncros titanium
Seatpost: Syncros ProPost/TiPost
Saddle: Selle Italia Flite Titanium
Stem: Moots TiBeam 125mm 0° with custom made titanium top cap
Spacer: Moots titanium 1 1/8 5mm
Skewers: Cook Bros. Racing dogbone red anodisized
Crank: Cook Bros. Racing dogbone blk
Chainring: Specialities TA Zephyr, Zelito blk
Crank cap: tune plop red anodisized
Bottom Bracket: Tune AC37 red anodisized
Chainringscrews:Tune red anodisized
Brake Levers: Avid Ultimate (canti version; red anodisized)
Brakes: Avid Tri Align II (red anodisized) with KoolStop brake pads
Brake Hangers: Onza Chill Pills blk
Pedals: Crank Brothers Egg Beater Ti
Tires: Tioga Psycho [K]evlar falt 26x1.95
Cable set: Gore Ride On (classic/sealed low friction)
Bottle cage: King cage titanium

Gewicht: 9,6 kg
 

mauricer

All things WTB!
Dabei seit
14. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Hamburch
heute mal mit standesgemäßer Kurbel bestückt....more to come!



vg

Moritz
 
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte Reaktionen
6.315
Hallo Moritz
Wünderschönes Rad,aber würde die Kurbel nicht besser passen.

Oder ist die zu modern.
Weiss nicht was ihr alle an den Syncros Kurbeln so schön findet:confused:,klärt mich auf.
 

mauricer

All things WTB!
Dabei seit
14. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Hamburch
also ne race face hatte ich an meinem 96er altitude, aber an ein 1990er würde ich sie jetzt doch für etwas jung halten.

@jan: ich sitz ganz bequem auf dem radel, es ist aber noch was kürzeres unterwegs zwecks finaler syncros-isierung.

m
 

.jan

lucky man
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
497
Das mag ja bequem sein, gehört aber nicht so. Die Sattelstütze sollte in etwa in der Mitte des Sattels sein. Wenn es extrem davon abweicht, ich der Vorbau zu lang.
Außerdem sieht's kagge aus. Ist doch schade an dem schönen Rad. ;)
 

mauricer

All things WTB!
Dabei seit
14. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Hamburch
hattest du ja auch schon mal erwähnt. wobei die revos laut meiner recherchen auch um 1990 das erste mal auftauchten, insofern hielten sich meine gewissensbisse in grenzen. die kurbel bleibt ja auch bei mir, so dass ich jederzeit wieder ändern kann.

vg

moritz
 
Oben