Rohloff Nabe -- Alles rund um die "Cola" Dose !!! - Teil 2

Dabei seit
8. Februar 2010
Punkte Reaktionen
101
Ort
Schwarzwald
ja stimmt:lol:, der hatte die Nabe auf 1300g aufgebohrt, eh getunt :D, glaube ich. Hab das damals auch mit verfolgt was er da alles an Material abgenommen hat. Ein Jahr später hat er sie in Ebucht verzockt.
 

michi220573

Seit 20 Jahren mit 1x14-Schaltung
Dabei seit
28. Mai 2001
Punkte Reaktionen
585
Ort
Friedrichsdorf
Jup aber der Rahmen kam von Marino Peru
Der baut auf Anfrage ca 450-500 Inc Zoll Versand
Sick ist Geschichte
Firma zu ,einge Leute haben ihr Geld nie mehr bekommen

Welche anderen Hersteller gibt es denn noch, die Enduro-Hardtailrahmen anbieten, die man mit (verstellbaren) Rohloff-Ausfallenden oder mit normalen 135x10er Ausfallern bekommen kann? Nicolai ist mir in der Hinsicht bekannt, aber das würde leider finanziell ausarten. Commencal hatte bis vor kurzem noch ältere Modelle des Meta HT als Restposten, aber das wird auch immer weniger.
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
6.521
Ort
Franken
Welche anderen Hersteller gibt es denn noch, die Enduro-Hardtailrahmen anbieten, die man mit (verstellbaren) Rohloff-Ausfallenden oder mit normalen 135x10er Ausfallern bekommen kann? Nicolai ist mir in der Hinsicht bekannt, aber das würde leider finanziell ausarten. Commencal hatte bis vor kurzem noch ältere Modelle des Meta HT als Restposten, aber das wird auch immer weniger.
Mitech wäre noch eine Alternative. Auf Wunsch gehts auch auf Maß
 

skwal83

Fachverkäufer für Kopfbedeckungen aus Leichtmetall
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
5.812
Ort
auf dem Rad
Mi-Tech kann ich auch empfehlen. Beim Posion-Zyankali dürfte es auch klappen.

mi-ech hat leider nur die zwei verschiebbaren ausfallenden



das sieht schon ziemlich grobschlächtig aus
 

böser_wolf

Notbroken
Dabei seit
16. Februar 2007
Punkte Reaktionen
8.304
Ort
würzburg/zellerau
Bike der Woche
Bike der Woche
Cheetah:
Ansonsten:

Bietet er auch nur Rahmen an ?
Hat da Mal Kontakt und irgendwie naja
Die Ausfallenden sehen auch nicht so geil aus
Und er hat ja auch so einen speziellen Steuersatz (eigenes Maß) oder ist das wieder was normales?
@michi220573
Portus baut dir auch was für Rohloff

Die Frage ist ja auch was der Rahmen kosten darf
 

skwal83

Fachverkäufer für Kopfbedeckungen aus Leichtmetall
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
5.812
Ort
auf dem Rad
Cheetah:

Auch wenn es eine anderer Rahmen ist....
 
Dabei seit
8. April 2014
Punkte Reaktionen
675
Es ging doch um verschiebbare Ausfallenden für Rohloff? Fahre die Mi-Tech-Ausfallenden im zweiten Bild und die funktionieren sehr gut.
Nein, um Hersteller, die Hardtailrahmen mit verschiebbaren Ausfallenden anbieten.

Das erste Bild von MiTech, so ähnliche Ausfallenden haben die von MAXX Cycles auch. Hab da auch schon des öfteren von Problemen mit wandernden Ausfallenden gelesen.

 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.407
Welche anderen Hersteller gibt es denn noch, die Enduro-Hardtailrahmen anbieten, die man mit (verstellbaren) Rohloff-Ausfallenden oder mit normalen 135x10er Ausfallern bekommen kann? Nicolai ist mir in der Hinsicht bekannt, aber das würde leider finanziell ausarten. Commencal hatte bis vor kurzem noch ältere Modelle des Meta HT als Restposten, aber das wird auch immer weniger.
was denn mit dem Moxie? Gibts da passende Ausfallenden?
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
6.521
Ort
Franken
Theoretisch schon, könnten dann aber 141mm sein. Dann muss bei bei der Drehmomentabstützung gebastelt werden
 

böser_wolf

Notbroken
Dabei seit
16. Februar 2007
Punkte Reaktionen
8.304
Ort
würzburg/zellerau
Bike der Woche
Bike der Woche
Theoretisch schon, könnten dann aber 141mm sein. Dann muss bei bei der Drehmomentabstützung gebastelt werden
Theoretisch könnte man die Platten unterfüttern mit einem 3 mm Alu Blech um auf die 135 zu kommen
(Mal messen bei Seppl) als ich das Sick gekauft hab hatte ich davor bei Pipedream angefragt und die waren sich nicht sicher ,haben aber auch keine Erfahrung mit der Dose
 

Speedskater

Getriebe-Biker 9x1
Dabei seit
14. September 2005
Punkte Reaktionen
2.651
Ort
Nähe Frankfurt/M
Bike der Woche
Bike der Woche
Das sind verschiebbare Ausfallenden


für diesen Rahmen


W-L006 und W-L007 -> 142x12 Steckachse.
W-L005 und W-L004 -> Rohloff mit OEM Achsplatte
W-L002 und W-L003 -> 135x10 Kettenschaltung

Ich habe W-L004 und W-L008 verwendet und ein M6er Gewinde rein geschnitten und eine Innensechskantschraube für die Drehmomentabstützung mit der OEM2 Achsplatte reingeschraubt..
 

michi220573

Seit 20 Jahren mit 1x14-Schaltung
Dabei seit
28. Mai 2001
Punkte Reaktionen
585
Ort
Friedrichsdorf
Bietet er auch nur Rahmen an ?
Hat da Mal Kontakt und irgendwie naja
Die Ausfallenden sehen auch nicht so geil aus
Und er hat ja auch so einen speziellen Steuersatz (eigenes Maß) oder ist das wieder was normales?
@michi220573
Portus baut dir auch was für Rohloff

Die Frage ist ja auch was der Rahmen kosten darf

Eigentlich hab ich gar kein Geld übrig, weshalb ich mein Rotwild auch schon im neunten Jahr fahre. Aber da sind jetzt Hinterbaulager ausgeschlagen und eigentlich bräuchte ich mal ein 27,5er Bike und noch eigentlicher würde ich viel lieberer Pinion fahren.
 
Dabei seit
20. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
12
Ich kann selber dazu nichts sagen, aber vielleicht hilft das:

Hallo zusammen,
ich nochmal, ich mag gern meine Erfahrung mit dem Zusammenbau der Rohloff widergeben.
Mithilfe des Videos (nochmals vielen Dank dafür!) ist es eigentlich ein Leichtes, die Baugruppen zusammenzustecken, das schafft man in einer viertel Stunde oder so. Allerdings beliebt das Video nebulös bei der Königsdisziplin, der Synchronisation der Planetenräder der letzten Schaltstufe (etwa ab 06:00). Er verweist nur darauf, dass die Planetenräder anhand der Markierungen synchronisiert werden müssen und dass man ihm ja e-mailen könnte. Ich hab's nicht geschafft (ist nicht ganz intuitiv), dann noch ein bisschen googled. Dabei habe ich dann das hier https://forums.mtbr.com/internal-ge...build-videos-english-659526.html#post10461670 gefunden. Sollte der gleiche Mensch sein. Dort ist die Synchronisation zwar erklärt, mMn aber ein bisschen falsch. Ich schreibe es hier mal auf, damit es andere zukünftig vielleicht leichter haben 8-) Und ich "klaue" borge das Bild von Climbercraig66:
Timing.jpg

Man lege bzw. drehe die Speedhub so, dass eines der Planetenräder oben ist. Dann dreht man an dem oberen Planetenrad den markierten Zahn so, dass er senkrecht nach unten zeigt, Richtung Nabenachse. Die beiden anderen Planetenräder dreht man so, dass der markierte Zahn auch Richtung Nabenachse zeigt. "Klar" denkt jetzt jeder, "das ist ja intuitiv, wie sonst soll es gehen!?". So passt es aber nicht. Climbercraig66s Bild suggeriert nun, dass man das linke Zahnrad ein wenig gegen den Uhrzeigersinn und das rechte ein bisschen im Uhrzeigersinn verdrehen muss (im Text schreibt er "rotate up (or down?) by one gear tooth"), also um etwas einen Zahn. Das habe ich dann ca. 1 1/2 Stunden versucht :lol:.
Der "Trick" ist im Endeffekt: "or down?" ist korrekt. Also das Planetenrad links unten muss ca. einen Zahn im und das Planetenrad rechts unten ca. einen Zahn gegen den Uhrzeigersinn verdreht werden, ausgehend von der Position, wo der markierte Zahn Richtung Nabenachse zeigt.
Vielleicht hilft es ja jemandem, nicht so lange zu probieren, wie ich :)
Viele Grüße
 
Dabei seit
3. Februar 2012
Punkte Reaktionen
33
Bietet er auch nur Rahmen an ?
Hat da Mal Kontakt und irgendwie naja
Die Ausfallenden sehen auch nicht so geil aus
Und er hat ja auch so einen speziellen Steuersatz (eigenes Maß) oder ist das wieder was normales?
@michi220573
Portus baut dir auch was für Rohloff

Die Frage ist ja auch was der Rahmen kosten darf


Das sind vollintegrierte Industrie-Rillenkugellager (soweit ich weiß, ungeeignet für die auftretenden Kräfte; da wären Schräglauf-Wälzlager angebracht).
 
Oben