Rothaus Hegau Bike-Marathon Strecke...

Dabei seit
10. Juni 2020
Punkte Reaktionen
0
Kleine Frage zum Rothaus Hegau Bike-Marathon...

Welche Übersetzung sollte man denn mitbringen wenn man die 80k in ca 3.30 fahren möchte...
reicht 32x 9/50?? Dropperseatpost notwendig?
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi


Nachdem ich nach Alb Gold eig. meine Rennsaison beenden wollte, fahre ich zu 98% jetzt doch die 31-er mit. :)

Wer von euch fährt dort auch mit ? :)

PS: Weiß eine/r von euch, ob sich die 31-er seit dem Jahr 2010 (!) wesentlich verändert hat ?


Grüße :)
schwarzwaldbiker
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte Reaktionen
6.546
Ort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Hi


Nachdem ich nach Alb Gold eig. meine Rennsaison beenden wollte, fahre ich zu 98% jetzt doch die 31-er mit. :)

Wer von euch fährt dort auch mit ? :)

PS: Weiß eine/r von euch, ob sich die 31-er seit dem Jahr 2010 (!) wesentlich verändert hat ?


Grüße :)
schwarzwaldbiker
Ich bin in Singen schon ca 5x gefahren und meine da nie große Änderungen gespürt zu haben. Wie es exakt 2010 war weiß ich nicht. War aber auch immer auf der 50er oder 80er unterwegs.

Bin auch am Start.
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi Laktathunter


Ich bin in Singen schon ca 5x gefahren und meine da nie große Änderungen gespürt zu haben.

Das klingt gut. :)

Wie es exakt 2010 war weiß ich nicht.

Ok - also ich bin in 2007 und in 2010 mitgefahren, und in 2007 wars noch etwas anders, nicht nur vom Start/ Zielbereich her, auch sonst gabs gewisse Änderungen in 2010.
Ideal wäre es, wenn die Strecke seit 2010 nichtmehr (wesentlich) verändert worden wäre. :)

War aber auch immer auf der 50er oder 80er unterwegs.

Ah, ok.

Bin auch am Start.

:daumen: Das ist gut. :daumen:

Somit das 1. Mal die 31er(?) bei dir ;) :)


Grüße :)
Schwarzwaldbiker
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
57
Ort
Ba-Wü
Die Streckenführung Singen ist immer irgendwie gleich. Wie oben geschrieben, ist ne reine Bolzerstrecke. Irgendwo zum Ende der Runde gibts mal ein wenig Trail durch den Wald, soweit ich mich erinnern kann, nix Wildes, zumindest wenn halbwegs trocken. Im Prinzip kannst mit Starrgabel, schnellen XC Reifen, RR Schuhen :) an den Start gehen.

Wer kältempfindlich ist, sollte sich auf jeden Fall entsprechend anziehen. Mitunter pfeift da schön kalter Wind, besonders jetzt im Oktober.
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte Reaktionen
6.546
Ort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Streckenführung Singen ist immer irgendwie gleich. Wie oben geschrieben, ist ne reine Bolzerstrecke. Irgendwo zum Ende der Runde gibts mal ein wenig Trail durch den Wald, soweit ich mich erinnern kann, nix Wildes, zumindest wenn halbwegs trocken. Im Prinzip kannst mit Starrgabel, schnellen XC Reifen, RR Schuhen :) an den Start gehen.

Wer kältempfindlich ist, sollte sich auf jeden Fall entsprechend anziehen. Mitunter pfeift da schön kalter Wind, besonders jetzt im Oktober.
Albgoldtrophy und BiketheRock waren überraschend warm. Singen wird wohl nur knapp 2stellig sein.
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi Laktathunter


Ich bin in Singen schon ca 5x gefahren und meine da nie große Änderungen gespürt zu haben.

Ok, das klingt gut. ;) :)

Wie es exakt 2010 war weiß ich nicht. War aber auch immer auf der 50er oder 80er unterwegs.

Bei der 80er bist du 1 Runde die Mittel-, und 1 Runde die Kurzstrecke gefahren, oder ?

Bin auch am Start.

:daumen: :)


Grüße :)
Schwarzwaldbiker
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
57
Ort
Ba-Wü
Oh ha, das könnte Sonntag früh sehr, sehr frisch werden... lediglich um die 4°C. Mittags ±12°C. Jedoch trocken.

Hoffe es windet nicht so stark wie aktuell.

Werde die langen Hosen mit einpacken ;-)
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi Luttix

Oh ha, das könnte Sonntag früh sehr, sehr frisch werden... lediglich um die 4°C. Mittags ±12°C. Jedoch trocken.

Hoffe es windet nicht so stark wie aktuell.

Werde die langen Hosen mit einpacken ;-)


Ja, lange Hose ist wohl empfehlenswert. :)

Angeblich soll es am Sonntag nurnoch schwachen Wind geben - hoffentlich stimmts. :)
Hier kam der starke Wind heute erst gegen 13 Uhr auf - vorher wars fast windstill.


Grüße :)
Schwarzwaldbiker
 
Dabei seit
21. Februar 2016
Punkte Reaktionen
149
Ort
Stuttgart
So, fertig für heute. P3 AK mit irgendwas um die 1:20h ist ok, nur der Start von ganz hinten nicht so, weil ich aus dem Startblock wieder raus musste und zurück ans Auto, weil ich meinen MNS vergessen habe.
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
57
Ort
Ba-Wü
So, fertig für heute. P3 AK mit irgendwas um die 1:20h ist ok, nur der Start von ganz hinten nicht so, weil ich aus dem Startblock wieder raus musste und zurück ans Auto, weil ich meinen MNS vergessen habe.

Mega Leistung :daumen: Bin in meiner AK (sen3) P12 geworden (31km Ründle). Auch sehr happy. Am Schluss war dann aber auch Ende. Hatte schon seit Ewigkeiten kein Puls-max von 190 mehr :) Dachte jetzt hauts gleich ne Dichtung raus :)

Strecke ist schon irgendwie cool.
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi LuttiX


Ich bin in meiner AK auch der 12. geworden.
Zeittechnisch war ich runde 1,5 Min. langsamer als Du.

Habe Dich aber leider nicht gesehen, ebenso wenig den Laktathunter. Obwohl ich vor dem Start schon früh dort war und bei den Nachwuchsraces zugeschaut habe.

Ja, bei mir wars teils auch sehr hart und hochpulsig. :) Aber cool wars auf jeden Fall - sowohl von der Renncation, wie auch von der Strecke und Landschaft her gesehen. :daumen: :)


Grüße :)
Schwarzwaldbiker

Mega Leistung :daumen: Bin in meiner AK (sen3) P12 geworden (31km Ründle). Auch sehr happy. Am Schluss war dann aber auch Ende. Hatte schon seit Ewigkeiten kein Puls-max von 190 mehr :) Dachte jetzt hauts gleich ne Dichtung raus :)

Strecke ist schon irgendwie cool.
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
So, fertig für heute. P3 AK mit irgendwas um die 1:20h ist ok, nur der Start von ganz hinten nicht so, weil ich aus dem Startblock wieder raus musste und zurück ans Auto, weil ich meinen MNS vergessen habe.

Hi Tischgrill


Tolle Zeit bist du gefahren ! :daumen:
Das mit dem MNS ist nicht so schön, aber gut, dass das Rennen trotz Aufholjagd danach noch so gut gelaufen ist. :)

@Laktathunter:
Stimmt, das Warmfahren war echt eher ein Kaltfahren. :eek. ;) bzw, die Muskeln wurden innerlich zwar warm, aber von außen, also vom Körper her wurde es einem eher kalt.
Habe mich deshalb auch nur 8 Km, statt geplanter 12-15 Km "warm"gefahren. :oops:


Grüße :)
Schwarzwaldbiker
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte Reaktionen
6.546
Ort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Das du/Ihr mich nie findet obwohl ich 30min vor dem Start ja im selben Block stehe wie ihr :)
Vor dem Rennen ist es natürlich schwer weil ich mich da eigentlcih nur warmfahre und richte. Da läuft man sich dann eher zufällig über den weg beim Nummer holen usw.
Ich parke da eh immer abseits vom Eventgelände bei der Sporthalle. Da gibt´s nen Rundkurs zum einfahren und (vor Corona) auch immer Toiletten.

Gratulation nochmal an alle.

mein Bericht ist auch fertig.
 

Schwarzwa.biker

Kurzmarathonfan
Dabei seit
26. April 2007
Punkte Reaktionen
144
Ort
Südschwarzwald
Hi Laktathunter


Das du/Ihr mich nie findet obwohl ich 30min vor dem Start ja im selben Block stehe wie ihr :)

Tja, bei Alb Gold und in Singen kann ich dir das erklären. :)

Bei Alb Gold kam ich erst 90 Sec. vorm Start in den Startblock, und beim Hegaumarathon auch nur 6 Minuten vorher.

Bei Hegaumarathon war ich zwar schon 2,5 Std.! vorm Start dort, habe mich aber wegen der kalten Temperaturen erst um einiges nach dem zuschauen bei den Nachwuchsraces recht spät warmgefahren, deshalb kam ich so spät in den Block.

Bei Alb Gold lag es an versch. Faktoren, die ich nicht ändern konnte.

Und in Illmensee habe ich dich zwar beim Warmfahren gesehen, wollte aber nicht auf der Hauptstraße von der andeen Seite als Entgegen kommender herüber brüllen. :D Zudem hätte ich aus 25 Km/h voll bremsen müssen.

Wenn ich dich bei Alb Gold oder in Singen so gesehen hätte, hätt ichs aber schon gemacht. :)

Vor dem Rennen ist es natürlich schwer weil ich mich da eigentlcih nur warmfahre und richte.

Ja, das wäre schon ein Zufall.

Da läuft man sich dann eher zufällig über den weg beim Nummer holen usw.

Ach das paßt nur mit einigem Glück gerade.

Ich parke da eh immer abseits vom Eventgelände bei der Sporthalle. Da gibt´s nen Rundkurs zum einfahren und (vor Corona) auch immer Toiletten.

Ah, bei dem blauen Sportplatz ? Dort wo der Start in 2007 noch war ?

Gratulation nochmal an alle.

Thx ! :)

mein Bericht ist auch fertig.

Das ist wieder ein toller Bericht geworden. :daumen: :)

Fährst du am 30. Oktober(!) um 12:00 Uhr die 23 Km/ 500 Hm der Gonso Albstadt MTB Classic mit ?

Ich weiß es noch nicht, ist recht unsicher - leider werde ich die nächsten Wochen beruflich viele Überstunden machen müssen. (Körperliche Arbeit und meistens im Freien.)


Grüße :)
Schwarzwaldbiker
 
Oben