RR tubeless undicht?

Sonnesteiber

Hejel
Dabei seit
22. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Koblenz
Hey Leute,ich hab seit Freitag ein neues paar reifen und da ich tubeless Felgen hab wollte ich mal auf tubeless umbauen.so vorne alles einwandfrei gefunzt mit dem Big Betty in der direkten uzt Version und hinten beim racing Ralph "nur" in der tubeless Ready Version scheint die naht zwischen Seitenwand und Profil undicht zu sein,normalerweise müsste die Milch das ja stopfen aber er verliert immer noch Luft,was tun?habt ihr schon solche Erfahrungen gemacht?
Danke schon mal
 
Dabei seit
8. Januar 2009
Punkte Reaktionen
36
Ort
Spessart Unterfranken
Ja hatte das gleiche auch mit dem RaRa. Es hat bei mir 3 Tage gedauert bis alles dich war aber es ist dicht geworden. RoRo auch in (tubeless ready) war in 10 min dicht. Immer wieder luft rein aber nicht mehr als 2 Bar, ein wenig mehr Milch rein und das Laufrad seitlich immer wieder umdrehen (von einer Seite auf die andere).
 
Oben Unten