Rudeltalk #rudel #hierhilftjederkeinem #flauschiplauschi #rudelliebe #stahlliebe

adsiebenaz

young and in the way
Dabei seit
14. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.903
Ort
STGT
Hab mit nem Kumpel letztens "it takes two" gespielt. Das erste mal seit langem, dassv ich wieder ernsthaft Bock auf sowas hab.
Der Werkzeugkasten Bossfight und die Wespen warten schon lustig.

Aber nicht zum allein zocken.
Left for dead war davor das letzte.
Das haben wir zu viert durchgespielt... Ca 2007

it takes two war supergeil, a way out aber auch, gleicher entwickler - auch supergeil
 
Dabei seit
20. Januar 2009
Punkte Reaktionen
839
Ort
Jena
Wenn ihr gerade beim Zocken seid, vor Jahren mal ne PS4 gehabt. Durch Kids nie dazu gekommen und wieder davon getrennt. Jetzt beim aussortieren noch zwei Spiele entdeckt (AC Origins und RDR2). Jemand Interesse?
 

Anhänge

  • IMG_20211222_183027.jpg
    IMG_20211222_183027.jpg
    290,4 KB · Aufrufe: 13

DAKAY

fuerimmerdeinfeind
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
73.655
Ort
SeedPulse
Hat jemand Erfahrung mit der Sunrace 11-fach 10-46? Und waer die zu kombinieren mit dem Shimano XT M8000 (GS), weil Min. Zaehne mit 11 angegeben. Die 10 Zähne sind nicht oft im Einsatz, halt nur bergab... Hab das mal in den Ritzelrechner geschmissen, schöne Bandbreite. Hab leider so gut wie keine Ahnung von der neumodischen Hexentechnik :oops:

EDIT: Scheit, ich lese gerade das es nur Sram kompatibel ist. Im gegensatz zu 10-fach 11-46, was Google mit rausgerotzt hat.
Verzieh dich in 1Gamerforum mit dem Fahrrattquatsch:mad:
 

Seppl-

Bike -> Bier
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
42.083
Ort
Planet Steel
Bike der Woche
Bike der Woche
Ca „früher“ Adler, jetzt aber auch eher auf Gold/Ak

Man wird halt langsam, und auf nem mac spielen ist jetzt auch nicht von Vorteil.

Aber mit anständigen Mates, geht schon noch was :)
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
8.367
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Schöne Grüße an @reispamps :winken:
Sägezahnreifen aufgezogen, hat auf der ersten Pendelfahrt einen sehr guten Eindruck gemacht. Noch mit Schlauch, weil ich keine Ventile mehr hatte, wird aber wahrscheinlich bleiben und dann fliegt der Schlauch irgendwann raus.
Außerdem hab ich so extrabreite Esis auf den Kyote gezogen, frage mich ernsthaft warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.

 

littledevil

Fork you, you forkin fork
Dabei seit
3. August 2003
Punkte Reaktionen
2.711
Ort
Oberpfalz
Hat jemand Erfahrung mit der Sunrace 11-fach 10-46? Und waer die zu kombinieren mit dem Shimano XT M8000 (GS), weil Min. Zaehne mit 11 angegeben. Die 10 Zähne sind nicht oft im Einsatz, halt nur bergab... Hab das mal in den Ritzelrechner geschmissen, schöne Bandbreite. Hab leider so gut wie keine Ahnung von der neumodischen Hexentechnik :oops:

EDIT: Scheit, ich lese gerade das es nur Sram kompatibel ist. Im gegensatz zu 10-fach 11-46, was Google mit rausgerotzt hat.

Keine Erfahrung mit dieser Sunrace, aber die E13 9-46 funzt mit dem XT GS Schaltwerk. Also sollte das mit XD Umrüstung vom Freilauf gehen. Ich kann dann nochmal in den Keller und das anschauen.
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
28.453
Schöne Grüße an @reispamps :winken:
Sägezahnreifen aufgezogen, hat auf der ersten Pendelfahrt einen sehr guten Eindruck gemacht. Noch mit Schlauch, weil ich keine Ventile mehr hatte, wird aber wahrscheinlich bleiben und dann fliegt der Schlauch irgendwann raus.
Außerdem hab ich so extrabreite Esis auf den Kyote gezogen, frage mich ernsthaft warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.

SCHARF!
ist das vorne und hinten unterschiedlich bereift oder täuscht die Optik?
 

Seppl-

Bike -> Bier
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
42.083
Ort
Planet Steel
Bike der Woche
Bike der Woche
Früher krasser Ficker, heute noch Oberliga. Material ist Kacke, aber die Oldschooler regeln mit Erfahrung.
haha ganz genau!

Schöne Grüße an @reispamps :winken:
Sägezahnreifen aufgezogen, hat auf der ersten Pendelfahrt einen sehr guten Eindruck gemacht. Noch mit Schlauch, weil ich keine Ventile mehr hatte, wird aber wahrscheinlich bleiben und dann fliegt der Schlauch irgendwann raus.
Außerdem hab ich so extrabreite Esis auf den Kyote gezogen, frage mich ernsthaft warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.

hab noch 2 viel zu lange Schwalbe Tublessventile, wenn du bock drauf hast gehen die gerne zur Post :) (hatte mich verklickt, passiert anscheinend des öfteren)
 

böser_wolf

Notbroken
Dabei seit
16. Februar 2007
Punkte Reaktionen
20.041
Ort
würzburg/zellerau
Bike der Woche
Bike der Woche
Hat jemand Erfahrung mit der Sunrace 11-fach 10-46? Und waer die zu kombinieren mit dem Shimano XT M8000 (GS), weil Min. Zaehne mit 11 angegeben. Die 10 Zähne sind nicht oft im Einsatz, halt nur bergab... Hab das mal in den Ritzelrechner geschmissen, schöne Bandbreite. Hab leider so gut wie keine Ahnung von der neumodischen Hexentechnik :oops:

EDIT: Scheit, ich lese gerade das es nur Sram kompatibel ist. Im gegensatz zu 10-fach 11-46, was Google mit rausgerotzt hat.
Alles unter 11 Zähnen geht mit dem HG Freilauf nicht
XD Sram ist da das Thema
Tip Ztto 11-50 oder 11-48 gibts auch in einer leichten version 370gr hab ich 2 im Einsatz taugt mir
 
Dabei seit
11. Juli 2013
Punkte Reaktionen
716
Schöne Grüße an @reispamps :winken:
Sägezahnreifen aufgezogen, hat auf der ersten Pendelfahrt einen sehr guten Eindruck gemacht. Noch mit Schlauch, weil ich keine Ventile mehr hatte, wird aber wahrscheinlich bleiben und dann fliegt der Schlauch irgendwann raus.
Außerdem hab ich so extrabreite Esis auf den Kyote gezogen, frage mich ernsthaft warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.

Boah, die langen esis auf dem kyote sehen ja Mal nur geil aus!
:love: Welches Modell ist das genau? Und wie weit ist links dann der Bremshebel innen? (Ob das auf einem mopedlenker wohl auch so fetzt? Frage für einen freund...)
 
Dabei seit
13. September 2005
Punkte Reaktionen
1.611
50 Zähne könnten mit XT 11-fach aber je nach Schaltauge knapp werden
Jau, laut Shimano ist bei 46 schluss, Das gilt komischerweise fuer long- wie medium cage, was mir nicht einleuchtet. Im Netz oder Foren wird dann bestaetigt, das es mit long cage auch auf 50 funktioniert, wohl sogar auch mit dem medium (mit verlaengerte Anschlagschraube, oder so). KB Groesse wird aber nicht erwaehnt.

Alles bisschen kompliziert... kaufe das erste mal seit einer Ewigkeit ein Komplettrad und versuche rauszufinden, wie und was ich am guenstigsten modifiziert bekomme. LRS und Uebersetzung passen mir nicht, ob es auch die Gruppe ist weiss ich eben noch nicht. Moechte gern 27,5 und ueberlege sogar 26". Es soll tiefer kommen, 26" weil nochmal guenstiger und noch tiefer fuer die Dame des Hauses. Ja, das Rad muss geteilt werden :rolleyes:
Soll das hier werden:
49217E5A-8AE3-4FF2-91FB-4FE73FD9B254.jpeg


...und in eine mehr Spass Version mutiert werden.
612BA42A-D9A9-4D2F-8C69-EC8E676E5191.jpeg



Danke der Erinnerung @friederjohannes. Lange Esi's fahr ich ja quasi auch, was die Frage aufbrachte, welche Schalt-/Bremshebelkombi, da ich wie auf dem Bild unten, viel Auflage haben moechte. Einiges ist nicht zu kombienieren, vieles hat zu dicke, oder verformte Schellen, oder die Schrauben kommen in den Weg.
Ggf. muss ich die richtigen Bremshebel finden mit passenden Schellen und den Adapter fuer den Shalthebel selbst bauen (lassen).
Hab noch eine fast neue Marta SL (anno 2011) im Keller, ist ja quasi ein XC Lastenrad :D oder? Die hat schoene filigrane Schellen, muesste dann nur noch sehen wie ich den Shalthebel angebumst bekomme...
A1A4AAD7-A3AF-4782-A368-1647B61AAE3D.jpeg


Jenachdem was ich an LRS erwische, neu oder gebraucht, bin ich natuerlich frei was den Hersteller... Meine Einschraenkung leider 100/135 QR :eek: rrraaaahhh... und das ich in diesem Fall gern einen Nabendynamo haette, da licht ja schon mal vorhanden ist und meine Holde Ihre Lichter entweder verliert, vergisst, oder nicht aufgeladen bekommt. Da sind die Angebote schon recht rar.

Achso, das ganze soll dann auch noch E-Umbaufaehig werden, daher moechte ich 1-fach bleiben, mit moeglichst grosser Bandbreite.
EDIT: Wenn nicht das E relevant waer, wuerd ich glatt 'ne Kinderney 14 verbauen wollen. Leider aber Exzenter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten