Rückruf: Ghost Downhill Rahmen und Komplettbikes 2011 / 2012

Rückruf: Ghost Downhill Rahmen und Komplettbikes 2011 / 2012

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxMy8wNC9tZWRpdW1fQmlsZHNjaGlybWZvdG8yMDEzLTA0LTA0dW0xNV8yNV80OS5wbmc.png
Ghost hat festgestellt, dass bei einigen Modellen des Downhillers, der gemeinsam mit Johannes Fischbach und Markus Klausmann entwickelt wurde, eine Schweißnaht fehlerhaft sein kann, was ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellt: "Die Schweißverbindung zwischen der Ober-/Unterrohrverbindung und dem Steuerrohr kann in Extremsituationen versagen. Dies stellt ein erhebliches Sicherheits- und Verletzungsrisiko für den Anwender dar", heißt es in der Meldung.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Rückruf: Ghost Downhill Rahmen und Komplettbikes 2011 / 2012
 

damz

fährt
Dabei seit
23. März 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wien,
dääämn!

also die iscg hat bei mir passt..... nur die achse hinten reinschrauben is a krampf, dass glaubst du schneidst jedes mal a neues gewinde rein.....

ja diie lackierung!! yooo!!! was glaubst warum alle tauschrahmen RAW sind mit klarlack ;)
 

jr.tobi87

Flat out or die trying
Dabei seit
10. Juni 2003
Punkte Reaktionen
351
Ort
Neu-Ulm
Sollten lieber mal die Kettenstrebenlänge ändern, das Rad ist auch so laufruhig genug würde aber verspielter/wendiger werden mit 435mm
 
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Höchst im Odenwald
War heute beim Händler und hoffe ich bekommen nachm zweiten Umtausche wenigstens nen Ersatz fürn Urlaub...

Wegen dem unrunden Loch und Gewinde wurde mir übrigends als erstes geraten das ich es doch aufbohren soll und nen neues Gewinde Reinschneiden sollte :D
Ich lasse das mal unkommentiert!!!

Ansonsten kann mir jemand verraten wo ich ne MRP Backplate mit ISCG Aufnahme herbekommen?
Bzw. welche Alternativen gibt es so an Kettenführungen?
 

koellefornia

Premium - Mitglied
Dabei seit
15. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
1
War heute beim Händler und hoffe ich bekommen nachm zweiten Umtausche wenigstens nen Ersatz fürn Urlaub...

Wegen dem unrunden Loch und Gewinde wurde mir übrigends als erstes geraten das ich es doch aufbohren soll und nen neues Gewinde Reinschneiden sollte :D
Ich lasse das mal unkommentiert!!!

Ansonsten kann mir jemand verraten wo ich ne MRP Backplate mit ISCG Aufnahme herbekommen?
Bzw. welche Alternativen gibt es so an Kettenführungen?

Wurde der ISCG Standard am Rahmen geändert?

Send from my mobile.
 
Dabei seit
1. September 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Österreich
Habe gestern meinen neuen Rahmen aufgebaut,und gott sei dank war bei mir alles so halbwegs ok.Ausser mein FSA Steuersatz war leicht deformiert.Der Mechaniker der den Steuersatz vom alten Rahmen ausgebaut hat muß eine absolute "Flasche"! sein.Aber ich habe es wieder hinbekommen.Bei der Bremsenaufnahme hab ich zur zeit noch ein Provesorium aus Distanzhülsen,da der PM Adapter erst angefertigt wird.
 

koellefornia

Premium - Mitglied
Dabei seit
15. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
1
Hey,
mir ging es eher darum ob ich jede Kettenführung mit ISCG (nicht ISCG 05) fahren kann oder ob es Probleme wegen der Bogey Roll gibt?

Grüße
Daniel

Es gibt spezielle mit größerem Öffnungswinkel auch unter wide angle zu finden.
Diese sollten auch mit Bogey Roll passen

Send from my mobile.
 
Dabei seit
27. Juni 2013
Punkte Reaktionen
0
Hey,
hat jemand von euch auch sein eingesendetes DH2011 ohne Carbon Wippe und mit schlecht geschweißten Übergängen (viel viel Dunkler als der Rest des Rahmens) zurück bekommen? Wie ich sehen kann, hat "Fliegin Ferien" (Seite 15) seins mit gleichfarbigen Schweißungen und Carbon Wippe erhalten. Gibt's noch andere außer mir, die diese Ungleichbehandlung erleben mussten??
Gruß Morten
 

koellefornia

Premium - Mitglied
Dabei seit
15. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
1
Hey,
hat jemand von euch auch sein eingesendetes DH2011 ohne Carbon Wippe und mit schlecht geschweißten Übergängen (viel viel Dunkler als der Rest des Rahmens) zurück bekommen? Wie ich sehen kann, hat "Fliegin Ferien" (Seite 15) seins mit gleichfarbigen Schweißungen und Carbon Wippe erhalten. Gibt's noch andere außer mir, die diese Ungleichbehandlung erleben mussten??
Gruß Morten

Ich habe meinen noch immer nicht zurück. Aber Carbonwippen soll es auch keine geben. Das hatten nur die ersten Rahmen. Moralisch ungerecht ist es schon. Aber rechtlich denke ich mal ist das in Ordnung. Vorher hatten wir am 2011er ja auch keine. :mad:

Send from my mobile.
 
Dabei seit
20. März 2011
Punkte Reaktionen
2
Ort
OB
Tach leute,
mein 2011er 9000er rahmen wird auch ausgetauscht und hab wegen der Carbonwippe auch nochmal nachgefragt.
Nachdem ich dann auch erfahren habe, dass ich natülich auch nur eine Aluwippe bekomme, hab ich bei Ghost mal ein bisschen stress gemacht, dass das ja unmöglich ist, dass ist bald schon 3 monate keinen rahmen mehr hab und jetzt bauen die mir die Carbonwippe für 70 € ein. Vielleicht an die jenigen die auch noch auf ihren neuen warten und keine carbonwippe bekommen, einfach mal stress machen und fragen, ob ghost sie für einen günstigen preis einbauen kann!! ;)
Hab gelesen, dass die sonst 180€ oder so wollen...
Gruß Nils
 
Dabei seit
9. August 2010
Punkte Reaktionen
0
Hey, war gestern beim Händler um mein geprüftes DH 2011 abzuholen. Nach einer Wartezeit von drei Monaten. Ich muss sagen es hat ein bisschen länger gedauert weil die bei Ghost meine Vorderrad Nabe kaputt gemacht haben. Wie auch immer die das geschafft haben keine Ahnung. Es war ne Demon drin und jetzt habe ich dafür ne Tune Nabe bekommen. So: Also ich gestern hin und will mein Vorderrad ausbauen geht nicht, dann den Mechaniker geholt, er: geht nicht. Dann hat er heute bei Ghost angerufen und die haben doch ganz stumpf zu ihm gesagt, ja der Schnellspanner ist gebrochen weil wir es zu fest angezogen haben. Super danke, jetzt ist die Gabel auch noch im Arsch. Es muss aufgebohrt werden usw. Danke Ghost für die klasse arbeit die ihr macht. Woför gibt es wohl Nm angaben zum befestigen einer Schraube. Jetzt geht mein Bike wieder zu GHOST. Ich bin mal gespannt wie lange es diesmal dauert. Es gibt noch nicht mal nen Ersatzrad für die Zeit, die werden einen derben Einbruch der Absatzzahlen haben demnächst.

Geht es sonst noch jemandem so???

Ich habe die Schnauze voll von Ghost.
 
Dabei seit
12. März 2010
Punkte Reaktionen
28
Da würde ich jetzt aber wirklich mal mehr verlangen. 3 Monate warten nur für das prüfen finde ich eigentlich ne frechheit und ne kaputte nabe die sie tauschen. geht ja noch. Aber dann die Gabel kaputt machen und noch mehr ärger verursachen, weil das wieder hingeschickt werden muss würde ich mir nicht ohne großer entschädigung bieten lassen. so ein "alberner" Rucksack wäre mir dafür keine entschädigung
 
Dabei seit
9. August 2010
Punkte Reaktionen
0
Tja, ich würde gerne selber mal mit den Machanikern sprechen, aber die haben ja gestern und heute Inventur. Ich könnte kotzen.
 
Dabei seit
6. August 2004
Punkte Reaktionen
518
unpackbar. verstehe nicht, das ihr das alle so klaglos hinnehmt. selbst ohne weiteren murks wären für mich 3 monate wartezeit inakzeptabel.
 

kletteraffe

mag´s straff
Dabei seit
15. November 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Obapfoiz
Also bei mir is alles in Ordnung mitm Tauschrahmen!

Ok die Wartezeit hab ich persönlich nicht so dramatisch empfunden. Das mag anderen anders gehen und das kann ich gut nachvollziehen. Bin jetzt froh dass ich einen neuen Rahmen habe...

Im Übrigen finde ich teils die Stimmungsmache hier unangebracht, noch dazu von nicht mal Betroffenen.

Wenns Probleme gibt, dann setzt man sich halt mal etwas intensiver mit Ghost direkt auseinander.
Hier im IBC können wir die schei** Carbonwippe auch nicht herzaubern.

Ich bin mir sicher, dass man in der Realität dort sehr lösungsorientiert und zuvorkommend behandelt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. März 2010
Punkte Reaktionen
28
Es geht hier um das Prinzip. Warum dauert es 8 Wochen für einige Leute hier, das sie ihren alten Rahmen wieder bekommen der dann aber auch noch falsch zam gebaut ist. Und dann musst du auch noch darauf pochen das du was dafür bekommst, dass die so ewig gebraucht haben. Klar schmeißt man als Hersteller nicht mit Geld um sich, aber wenn ich schon schon so ein Problem, wie diese Schweißnaht habe und dann auch noch vorher weiß, das ich das nicht kurz und schnell geklärt bekomme, dann sollte ich mir vorher was überlegen, was alle glücklich macht.
Das gilt für alle Hersteller und für alle Dinge.
Bei meiner Boxxer WC 2010 habe ich umsonst ein Upgrade auf 2011 bekommen, weil ich mit der Gabel so nicht zufrieden war ohne kommentar, ohne lange zu argumentieren.
Also geht es auch anders und Ghost ist jetzt keine Garagen Firma die mal nen kleinen Fehler macht und man als Kunde denen das verzeiht, weil man da nur gekauft hat, weil man die alle kennt und das denen so verzeiht und als ersatz zum grillen eingeladen wird.
Somit will ich eigentlich nur, dass man sich nicht alles gefallen lässt.
 
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Höchst im Odenwald
Meiner Meinung nach ist das Verhalten von Ghost auch unterste Schublade...
Aber habe meine Rahmen heute bekommen. Die Dinger werden nach Kaiserslautern in Materialprüfanstalt geschickt. Wenn der Rahmen betroffen ist ruft Ghost in China an und lässt schweißen.

Im Übrigen bin ich vorhin mal ne Runde gefahren und muss sagen es lohnt sich einfach zu warten weil der Rahmen doch recht geil ist!!! ;)
Also bleibt geduldig und macht am besten jeden Tag Streß!!! Aber denkt dran euer Händler kann da nichts für ;)


Grüße
Daniel
 
Dabei seit
24. August 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Niederbayern (beim Geißkopf)
Bekommt man von Ghost über mail überhaupt
eine Antwort ? ^^

Ja kriegt man. Ich habe mit einer (anfangs) sehr netten Dame namens Viktoria Friedrich (Email Adresse kann man sich jetzt leicht selber erdenken) geschrieben und meist extrem schnell, sprich nach 10 Minuten, eine Antwort bekommen.
Leider wurde ich immer nur vertröstet aber trotz Allem immer nett, wenn auch enttäuschend für mich.
Nur kurz bevor dann mein Rad endlich da war, als ich erfuhr, dass es der silberne 2013er Rahmen wird, obwohl ich (Hab das DH7000) fest mit dem schwarzen Rahmen des dh7000 2013 gerechnet hab, hab ich, sagen wir mal milde, gekocht. Ich finde den Rahmen einfach wahnsinnig hässlich. Dementsprechend habe ich mich zum Einen über den Service von Ghost, zum anderen über den Rahmen und auch die schlechte Informationspolitik von Ghost aufgeregt. Sachlich aber streng. Das war vor ca. 3 Wochen. Seit dem keine Antwort mehr.
Auch auf die vorgeworfene Tatsache von mir, dass der Rucksack zwar schön sei aber eine Etnschädigung, die Ghost im Einkauf keine 10 Euro kostet in keinem Verhältnis zu dem Ärger steht, den wir hatten, wurde von ihr und Ghost ignoriert. Ich bin nach wie vor angefressen. Vor Allem hätte ich mir wenigstens gewünscht, einen passenden schwarzen Sattel zu bekommen, der zum Bike passt. Wenigstens hab ich noch Ende letzter Saison schwarze Felgen aufs Bike gepackt, so dass die immerhin optisch passen.
Übrigens, die Tatsache, dass alle den 9000er Rahmen in silber bekommen, wurde mir bewusst verschwiegen. Ich habe sehr oft etwas erwähnt in den Mails, dass ich mich auf den neuen schwarzen Rahmen freue und nur noch den Sattel anpassen muss, da die Felgen schon passen. Sie hat das immer ignoriert und erst als ich wusste (Danke ans Forum) dass ich den silberen Rahmen bekomme und es ihr hingepräscht habe, kam "Ich hab mir schon gedacht dass sowas noch kommt, ja du kriegst den silbernen Rahmen".
Also ganz eindeutig die Info zurückgehalten, um noch mehr Ärger vorzubeugen.
SCHWACH SCHWACH SCHWACH.
War deswegen auch mein letztes Ghost
 
Oben