Sächsische Hochschulmeisterschaft im MTB Marathon 21. Mai Dresden

Dabei seit
9. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
26
Hallo Studies,

die Sächsische Hochschulmeisterschaft Mountainbike Marathon findet
im Rahmen des 4. MTB Marathon Dresden statt.

21. Mai 2018 (Pfingstmontag) Dresdner Heide

Die Teilnehmer erwartet ein anspruchsvoller, dafür abwechslungsreicher Rundkurs von ca. 50 km / 1.000 hm.

Startberechtigt sind immatrikulierte Studierende und Mitarbeiter der Sächsischen Hochschulen. Sowohl Wettkampf-Einsteiger wie auch Profis sind willkommen.

Ausschreibungen

Sächsische Hochschulmeisterschaft
Gesamtausschreibung

Anmeldung

Online www.mtb-marathon-dresden.de bis 16. Mai 2018.

--

David Lippmann
Disziplin-Chef Mountainbike der LHS
http://www.hochschulsport-sachsen.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.681
Ich kenn das Terrain der Heide jetzt nicht so. Habe aber schon gehört, dass es einiges zu bieten hätte.

Kommt man dort auch mit einem Starrbike durch? Oder warten diverse wurzelige bzw. steinige Passagen?
 
Dabei seit
9. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
26
Ich kenn das Terrain der Heide jetzt nicht so. Habe aber schon gehört, dass es einiges zu bieten hätte.

Kommt man dort auch mit einem Starrbike durch? Oder warten diverse wurzelige bzw. steinige Passagen?
Hi Frodijak,

fahre selbst Starrbike in der Heide, sollte also passen :) Paar Wurzeln werden dir schon unter die Stollen laufen, die kannst du ja mit den Armen abfedern.

VG
David
 
Dabei seit
9. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
386
Ort
Görlitz
Ich kenn das Terrain der Heide jetzt nicht so. Habe aber schon gehört, dass es einiges zu bieten hätte.

Kommt man dort auch mit einem Starrbike durch? Oder warten diverse wurzelige bzw. steinige Passagen?
Kurz vor dem Ziel kommen zwei Abfahrten, die stelle ich mir mit dem Starrbike schon spannend vor ;) Da könnte es durchaus sein, dass du da den Verkehr ganz schön ausbremst.
 
Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.681
Hehe...

kurz vor Ziel... Verkehr ausbremsen? Du Scherzkeks. Ich mach eher den Besenwagen.

Na ich werd mich aufs Nerve schwingen. Das HT ist zwar spritziger aber auch sehr unkomfortabel :)
Man hat ja schließlich keine Eile.
 
Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.681
Also ich fand es eine gelungene Veranstaltung (die erste dieser Art für mich).

Etwas ungünstig wenn bei 400 Startern nach 2 KM das erste Nadelöhr wartet aber ansonsten vielen Dank an die fleißigen Helfer!
 
Dabei seit
9. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
26
Herzlichen Dank allen Teilnehmern und Helfern :)

Die Problematik mit dem Nadelöhr am Start ist uns bewusst, wir haben auch schon eine Idee...

Sportliche Grüße,
David
 
Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.681
Und war's ne gute Entscheidung, nicht das Starrbike zu nehmen?
Definitiv, da wir sonst ja gern mal etwas gröber unterwegs sind konnte ich es damit abwärts gut laufen lassen (sofern frei war). Das wäre ohne Vario und Starrgabel eine sehr fordernde und ermüdende Angelegenheit geworden :)

Mit 2h50min hatte ich im Vorfeld nicht gerechnet. Ich schätze mal wir sind uns sicher mal begegnet da du in einer ähnlichen Region warst und ich am Ende eigentlich erst Boden gut gemacht habe.
 
Oben Unten