Sammelthread: Capra AL 27/ 29 | MJ: 2018-2020 | Riss Kettenstrebenverbindung & Lackschaden Sitzstrebe

Schaden am Capra, nach Modell und Fahrtyp.


  • Umfrageteilnehmer
    132
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.103
Ort
Leipzig
Sieht bei meinem 2018er genauso aus. Dachte auch erst, aber mit Lesebrille sah es besser aus. Ändert sich auch nicht (im Moment eh, steht ja nur rum).

Ich mach mir da keine Gedanken, sind ja noch 2.5 Jahre Garantie, so lange hält es eh nur wenn ich nicht fahre.
 

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1.257
Ort
RGB <> FFM
Bei dir ist der Lack auch schon länger so unförmig an der Stelle?
Dann hoffen wir mal das Beste...
Hatte auch erst son kleinen Lackriss, der is dann gegen September letzten Jahres etwas größer, also sichtbar länger geworden. Seither hat sich nix mehr getan. Bin aber ab November nicht mehr mim capra gefahren weil Dämpfer lange beim Service war und dann irgendwann mein neues trailbike kam. Mal sehen wies weitergeht.
 

Fox 100

fährt fahrrad
Dabei seit
1. September 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Darmstadt
Mein Capra Al Base 27 hat es nun auch erwischt. Ich habe das Rad im Juli 2019 bekommen und bin seitdem etwa 3000 km gefahren. Mit Ausnahme von einem Bikeparkwochende ausschließlich auf Trails.
Seit ich diesen Thread hier entdeckt habe, habe ich immer wieder geprüft ob ich auch betroffen bin. Vor ein paar Tagen habe ich dann den Riss an der Bohrung sowie den Lackschaden an der Sitzstrebe (Antriebsseite) entdeckt. Aktuell ist der Riss noch sehr klein, ich vermute er wird sich aber noch weiter ausbreiten. Ich werde den Schaden wohl demnächst bei YT melden.

IMG_20210201_174011_1.jpgIMG_20210201_173641.jpg
 
Dabei seit
20. Juni 2018
Punkte Reaktionen
85
da das ein lackierter Rahmen und der Riss noch recht kurz ist könnte es halt leider auch wieder nur ein Riss im Lack sein..beobachte das mal
Das vermute und hoffe ich auch. Bei meinen Capra, gleiches Modelljahr, sieht der Riss ebenfalls so aus , aber wurde nach jetzt fast einem Jahr unter Beobachtung nicht größer. Ich habe auch ein bisschen vom Lack weggeschliffen um sicher zu prüfen wo der Riss ist und dadurch konnte ich mich noch mehr beruhigen, da dieser bei mir nur beim Lack ist und das eigentliche Loch nicht angegriffen ist und somit kein Riss hat der sich ausdehnen kann. Aber ich werde es trotzdem weiter beobachten, es kann ja jederzeit passieren :i2:
 
Dabei seit
22. Juli 2009
Punkte Reaktionen
56
Ort
910..
naja bei so handgeschliffenen Stellen wär ich vorsichtig..da "verschmierst" den Riss gleich mal und dann siehst nix mehr solang er nicht unter Last steht
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.103
Ort
Leipzig
Hab bei meinem auch überlegt gehabt ob ich da was freischleife, aber nach meiner Erfahrung mit dem letzten Bike (Bergamont), wo die gemeint hatten, die Strebe wäre gebrochen WEIL ich freigeschliffen hatte, lass ich sowas bleiben.
 
Dabei seit
10. März 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Hamm
Daran gedacht den Lack abzuschleifen habe ich auch schon... habe aber irgendwo gelesen (vielleicht sogar hier im thread), dass dann die Garantie wahrscheinlich nicht mehr gegeben ist...
 
Dabei seit
20. Juni 2018
Punkte Reaktionen
85
Daran gedacht den Lack abzuschleifen habe ich auch schon... habe aber irgendwo gelesen (vielleicht sogar hier im thread), dass dann die Garantie wahrscheinlich nicht mehr gegeben ist...
Ja das ist voll nervig, mein Capra hat schon sehr viele Kratzer und Lackabplatzer und bei jeden neuen regt man sich wieder auf :lol: Ich würde am liebsten mein Bike RAW machen, damit es optisch besser aussieht und mich Kratzer nicht mehr stören
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
3.646
Mein Capra Al Base 27 hat es nun auch erwischt. Ich habe das Rad im Juli 2019 bekommen und bin seitdem etwa 3000 km gefahren. Mit Ausnahme von einem Bikeparkwochende ausschließlich auf Trails.
Seit ich diesen Thread hier entdeckt habe, habe ich immer wieder geprüft ob ich auch betroffen bin. Vor ein paar Tagen habe ich dann den Riss an der Bohrung sowie den Lackschaden an der Sitzstrebe (Antriebsseite) entdeckt. Aktuell ist der Riss noch sehr klein, ich vermute er wird sich aber noch weiter ausbreiten. Ich werde den Schaden wohl demnächst bei YT melden.

Anhang anzeigen 1199260Anhang anzeigen 1199259
Wie ich dieses Wort "Trails" liebe...Nicht. Das Wort Trails sagt mMn leider gar nichts über den wirklichen Einsatzzweck aus.
Kleine, mittlere, große Sprünge? Sauber Linienwahl oder eher unsauber?
Selbst wenn jemand viel und oft im Bikepark unterwegs ist, sagt nichts darüber aus, in welcher Fahrweise m/w/d unterwegs ist.

Ich fahre selbst auch nicht immer jede heftige Linie oder immer sehr schnell, deshalb finde ich die Aussage leider nicht aussagekräftig.

Sorry dass ich jetzt so reagiere, aber dieses Wort "Trails" geht mir persönlich langsam auf den Zeiger. :bier:
 

Fox 100

fährt fahrrad
Dabei seit
1. September 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Darmstadt
Wie ich dieses Wort "Trails" liebe...Nicht. Das Wort Trails sagt mMn leider gar nichts über den wirklichen Einsatzzweck aus.
Kleine, mittlere, große Sprünge? Sauber Linienwahl oder eher unsauber?
Selbst wenn jemand viel und oft im Bikepark unterwegs ist, sagt nichts darüber aus, in welcher Fahrweise m/w/d unterwegs ist.

Ich fahre selbst auch nicht immer jede heftige Linie oder immer sehr schnell, deshalb finde ich die Aussage leider nicht aussagekräftig.

Sorry dass ich jetzt so reagiere, aber dieses Wort "Trails" geht mir persönlich langsam auf den Zeiger. :bier:

Meine Fahrweise/Linienwahl würde ich eher als sauber bezeichnen. Ja ich fahre auch Sprünge. Ob die jetzt klein, mittel oder groß sind ist Ansichtssache.
Das tut meiner Meinung nach aber auch wenig zur Sache. Das Rad ist dafür ausgelegt und der Schaden tritt ja auch immer wieder an der gleichen Stelle auf.
 
Dabei seit
22. Juli 2009
Punkte Reaktionen
56
Ort
910..
Meine Fahrweise/Linienwahl würde ich eher als sauber bezeichnen. Ja ich fahre auch Sprünge. Ob die jetzt klein, mittel oder groß sind ist Ansichtssache.
Das tut meiner Meinung nach aber auch wenig zur Sache. Das Rad ist dafür ausgelegt und der Schaden tritt ja auch immer wieder an der gleichen Stelle auf.
ich glaube darüber, dass das Bike das aushalten sollte, sind sich hier alle einig. Es macht aber schlichtweg einen Unterschied, ob ich meine Hausrunde fahr wie der letzte Anfänger (nicht negativ zu verstehen!) der sich blos nix tun will oder ob ich der Meinung bin das ich den Federweg für den ich ja bezahlt habe ja wohl auch recht regelmäßig nutzen möchte. Ebenso kann man kleine bis weite Sprünge mit guten oder eher schlechten Landungen sauber nehmen oder sie regelmäßig zu kurz oder - einfach weil mans ja kann - sie in Flat senden.
ich schätze darauf wollte er raus bzw das ist das was dem Ingenieur bei seiner bruchmechanischen bzw. lebensdauertechnischen Auslegung mehr oder weniger Kopfweh bereitet.
Insofern ist die Aussage "ich fahr nur Trails" halt .. relativ relativ. ;)
 
Dabei seit
5. Juni 2019
Punkte Reaktionen
14
Servus zusammen,

gibt es das Problem mit dem Riss der Kettenstrebenverbindun & Lackschaden an Sitzstrebe auch am aktuellen Rahmen (2020) des Capras? Also am Capra Base zb?

Viele Grüße
Hannes
 
Dabei seit
4. März 2016
Punkte Reaktionen
9
Meine Kettenstrebe ist jetzt auch mal fällig... Fahre jetzt seit letzten Sommer mit dem Riss herum rum und mittlerweile hat er sich auf knapp 1,5cm vergrößert. Gestern Abend hab ich das Garantieformular ausgefüllt und heute kam auch schon der Rücksendeschein per Mail. Aktuell werden 30 Werktage Wartezeit angegeben.....
 
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte Reaktionen
642
Ort
Rheinland
gibt es das Problem mit dem Riss der Kettenstrebenverbindun & Lackschaden an Sitzstrebe auch am aktuellen Rahmen (2020) des Capras? Also am Capra Base zb?
Soweit mir bekannt, wurde 2020 die Kettenstrebe minimal geändert, da es die Löcher nicht mehr gibt.
Ob die Strebe dennoch Risse bekommt ist noch unklar, da dies meist erst nach 1-2 Jahren auftritt und die 2020er AL Modelle dafür aktuell noch zu jung sind.

@dernbacher
Vielleicht kannst du oben noch an der Umfrage teilnehmen? Thx. 👍
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
435
Soweit mir bekannt, wurde 2020 die Kettenstrebe minimal geändert, da es die Löcher nicht mehr gibt.
Ob die Strebe dennoch Risse bekommt ist noch unklar, da dies meist erst nach 1-2 Jahren auftritt und die 2020er AL Modelle dafür aktuell noch zu jung sind.

@dernbacher
Vielleicht kannst du oben noch an der Umfrage teilnehmen? Thx. 👍

Das 2020er Capra LTD hatte doch auch noch die Löcher.
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
435

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1.257
Ort
RGB <> FFM
Oben