Sammelthread: Capra AL 27/ 29 | MJ: 2018-2020 | Riss Kettenstrebenverbindung & Lackschaden Sitzstrebe

Schaden am Capra, nach Modell und Fahrtyp.


  • Umfrageteilnehmer
    129

Franz_UNVT

Mr. Unvernunft
Dabei seit
25. November 2014
Punkte Reaktionen
28
Ort
Leipzig
Sooo ... ich war auf der suche nach einem Knarzen und mich hats wohl auch erwischt.
Da ich zur schwereren Fraktion gehöre ~95 kg + harter Fahrstil will ich jetzt nicht ein ewiges Spielchen haben wie @Franz_UNVT .

Wie sind denn inzwischen die Vorgehensweisen bei YT?

Austausch gegen Vorauskasse/Belastung der Kreditkarte möglich? (Also zusenden der neuen KS und danach erst das Rücksenden)

Umwandlung in CF Rahmen?

Ich werde definitiv nicht ewig auf mein Rad warten.
Also die wollen auch jeden Fall dein Bike haben zum Tausch. Einfach selber tauschen lassen sie nicht zu ...

Sie tauschen zwar auf Kulanz, aber was bringt es, wenn die Teile dann wieder nur ein halbes Jahr halten? Die Antwort, ob ich jetzt jedes halbe Jahr mein Bike schicken soll war: "Es wird professionell geprüft und sollte dann keine Probleme mehr bringen" (sinngemäß) Klasse! Haben sie beim letzten Mal auch gesagt.
Auf Anfrage ob Tausch zu Carbon möglich ist, wurde mir gesagt, dass das natürlich möglich ist, aber kostet 1600€...

Sehe ich nicht mehr ein. Habe die Angelegenheit jetzt an professionelle Hände weitergeleiten müssen...
 
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte Reaktionen
637
Ort
Rheinland
Ich hoffe YT ist da auch kulant innerhalb der Garantie. Rad ist jetzt 26 Monate alt.
Das ist kein Problem, die tauschen das.
Kann eben nur dauern. 🙁
Wenn es gut läuft einen Monat, wenn es schlecht läuft auch deutlich länger.

Wie @Franz_UNVT schon sagt, super ärgerlich, dass die neue Strebe vermutlich auch nicht besser hält als die Alte. Da stellt man sich schon die Frage, ob der Rahmen als Ganzes gesehen für Super Enduro/ Freeride noch so geeignet ist?
Mal sehen wie die anderen 2020/21er Streben so in den nächsten Monaten aussehen?

Hab schon vermutet, dass dein Bike auch demnächst dabei sein könnte. 🙁
Park & DH Strecken mag die Kettenstrebe auf Dauer einfach nicht und bei grobem Endurogelände braucht es einfach nur etwas länger bis sich erste Risse zeigen.
Wird dieses Jahr vermutlich noch so einige aus den Capra-Threads hier treffen. ☹️

Auf Anfrage ob Tausch zu Carbon möglich ist, wurde mir gesagt, dass das natürlich möglich ist, aber kostet 1600€...
Sehe ich nicht mehr ein.
Dafür, dass der Kunde mit dem Alu-Rahmen, in einem solchen Fall, ordentlich Ärger hatte und das Capra auch bald vier Jahre alt wird, ist das schon recht teuer.
Hätte ich für den Preis auch nicht gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. September 2019
Punkte Reaktionen
82
Gab es eigentlich auch schon mal bei Jeffsy Modellen solche Probleme? Wird aber wahrscheinlich auch nicht so hart rangenommen wie ein Capra.
 
Oben