Santa Cruz Alurahmen Rückruf 2020er Modelle

Ben-HD

Forum-Team
Dabei seit
15. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
1.157
Ort
HD
FYI:

 
Dabei seit
28. April 2002
Punkte Reaktionen
211
Ort
Aurach / OÖ
Danke Dir für die Info, Bike ist eigentlich registriert, normalerweise könnte man eine Info erwarten wenn man betroffen ist :rolleyes:

Ich habe mein AL Nomad auch registiert - aber Info seitens SC habe ich keine bekommen.

Bin am überlegen den Antrag auszufüllen... Wenn mein Rahmen betroffen ist, ich aber automatisch keine Nachricht bekomme, bin ich schon mal verdammt stinksauer. Wofür dann die registiererei?

Ich hab meinen Rahmen solo bestellt und es custom aufgebaut. Das Komplettbike jetzt mit meinen makellosen neuen Teilen um die halbe Welt zu schicken um den Lack zu checken, missfällt mir extrem.... :(

Wissen die das anhand der Rahmennummer nicht?? Muss das Bike wirklich komplett nach USA? Hat da wer schon eine Erfahrung?
 
Dabei seit
25. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
13
Ich bin von dem Rückruf auch betroffen. Ich wurde aber von meinem Rahmenhänder angeschrieben. Das freut mich schonmal.
Aber das Rad zerlegen und um die Welt zu schiffen ist echt nicht schön. Vor allem wenn da nix ist und dann ist der Rahmen ne Ewigkeit unterwegs... :-/
 
Dabei seit
28. April 2002
Punkte Reaktionen
211
Ort
Aurach / OÖ
Ich bin von dem Rückruf auch betroffen. Ich wurde aber von meinem Rahmenhänder angeschrieben. Das freut mich schonmal.
Aber das Rad zerlegen und um die Welt zu schiffen ist echt nicht schön. Vor allem wenn da nix ist und dann ist der Rahmen ne Ewigkeit unterwegs... :-/
Wie wird die Abwicklung bei dir ablaufen? Hast du da schon eine Info?
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.357
Ort
Linkenheim
Jap ich, bzw. meine Freundin sind auch betroffen.
Rahmenhändler hat wohl die betreffenden Daten an SC gegeben und die melden sich dann.
Geht ja nicht um den Lack. So wie ich es verstanden habe, wurden die 2019er Modelle entlackiert und auf 2020 gespritzt. Dabei scheinen einige Rahmen zu hohe Temperaturen bekommen zu haben, was halt uncool für nen Alu Rahmen ist.

Hoffe aber auch das der Rahmen hier im Haus nicht betroffen ist. Paar Monate warten bis womöglich nen neuer Rahmen da ist nervt extrem.
Aktuell gibts nur leider keine wirkliche Alternative zum Bronson für meine Freundin :/
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.126
Ort
Wien
Jap ich, bzw. meine Freundin sind auch betroffen.
Rahmenhändler hat wohl die betreffenden Daten an SC gegeben und die melden sich dann.
Geht ja nicht um den Lack. So wie ich es verstanden habe, wurden die 2019er Modelle entlackiert und auf 2020 gespritzt. Dabei scheinen einige Rahmen zu hohe Temperaturen bekommen zu haben, was halt uncool für nen Alu Rahmen ist.

Hoffe aber auch das der Rahmen hier im Haus nicht betroffen ist. Paar Monate warten bis womöglich nen neuer Rahmen da ist nervt extrem.
Aktuell gibts nur leider keine wirkliche Alternative zum Bronson für meine Freundin :/
Danke für die Info!

Oh weh, beide Bikes gleich - und das glaub ich euch, geht mit auch so mit dem Bronson V3 Alu. Wenn es auch schwer ist, es geht einfach super.
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.357
Ort
Linkenheim
Ne nur ihres. Meinst ist noch nen v2 CC aber das geht jetzt demnächst.
Sie hat es halt seit nem Monatg daher ist es nen bissle doof ;) Bei 1,60 ist es halt mittlerweile schwer Räder zu finden die nicht 29" sind.
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
5.755
Also ich hätte ja kein Problem damit, wenn SC heute einfallen würde, dass sie mir mein Nomad V4cc Rahmen ersetzten wollen :D :D
 
Dabei seit
28. April 2002
Punkte Reaktionen
211
Ort
Aurach / OÖ
Oh yes.... Habe gerade folgendes Mail von SC bekommen:

_______________________________


Vielen Dank, dass du das Registrierungsformular für den Rückruf ausgefüllt hast.
Die Sicherheit unserer Kunden hat für uns oberste Priorität und wir werden unser Bestes tun, um dich so schnell wie möglich wieder auf das Fahrrad zu bringen.
In der Zwischenzeit bitten wir dich, dein Fahrrad erst zu fahren, wenn der Rahmen überprüft wurde.

Wir empfehlen dir, dich für dieses Verfahren an Ihren örtlichen Santa Cruz-Händler zu wenden, um es einfacher und schneller zu machen. Hier findest du deinen Händler vor Ort https://www.santacruzbicycles.com/de-DE/dealers.
Bitte sagst du mir, welchen Händler du verwenden möchtest.
Wo hast du dein Fahrrad oder deinen Rahmen gekauft? Wenn du noch die Rechnung hast, fügst bitte sie bei.
Ich werde dich Anfang nächster Woche kontaktieren, um den Rest des Verfahrens zu erklären.

Vielen Dank für deine Verständnis und entschuldigen uns für die Zeit ohne Fahrrad.

Wenn du Fragen hast, bitte einfach dich bei uns melden!

Viele Grüße


_______________________________

Lokalen Santa Dealer hab ich natürlich keinen, der ist ~2h Autofahrt entfernt. :(

Meine Frage jetzt - kann der Dealer direkt feststellen ob mein Rahmen betroffen ist? Kann das Santa über die Rahmennummer nicht?

Oh mann... Für mich kommt ein Einschicken vom Custom Komplettbike nicht in Frage. Wenn dann nur den Rahmen solo und ich bau es dann neu auf. Aber 2h zu dem Händler koffern, der sagt dann nur "muss ich einpacken und wegschicken" - also wieder 2h heimkoffern, bike demontieren, mit Rahmen wieder hinkoffern und wieder heim.

Ich seh mich schon stundenlang im Auto sitzen und der Werkstatt stehen... :( Mein Rahmen is noch dazu neu und absolut makellos. Ob der die ganze 3 mal um die Welt schickerei so makellos übersteht!?

Sorry fürs aussülzen... ;) ich bin grad extrem angepisst deshalb - nochdazu wo wir Lockdown und eigentlich Ausgangssperre wegen dem Coronakack hier haben. :(
 

Jaerrit

Halb Mensch, halb Mettbrötchen
Dabei seit
10. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
19.316
Ort
RBK
Selbe Mail bekommen, mal schauen was für ne Antwort kommt. Bike wurde online gekauft, den local Dealer kenn ich nicht mal, hab auch keinen gesteigerten Bedarf 🤷🏼‍♂️ Schaumermal, muss ich halt derweil Gräwwlln, Dackelschneiden oder Hardtail fahren.
Nichts desto trotz, echt nervig sowas. Auf die Geschichte mit dem CC Rahmen gegen Aufpreis spekulier ich auch, aus 5010 V3 Alu mach V4 CC hätte ich nix gegen 🤭
 
Dabei seit
28. April 2002
Punkte Reaktionen
211
Ort
Aurach / OÖ
SC will also, dass man über den Händler geht, und der Händler möchte, dass man direkt abwickelt?!
Jaaaaaaaaaa 🥴 🤪

SC sagt es geht nur über den nächstgelegenen Händler. Ich hab meinen Rahmen aber online gekauft. Der Local Dealer sagt jetzt natürlich "juckt mich nicht, mach ich nicht"

🤔:spinner:

Eines was der Local Dealer aber auch noch gesagt hat: Details zu der gigantischen Rückrufaktion diesmal kommen erst nächste Woche. Also es kann gut sein, dass alle Vertragshändler die Abwicklung machen müssen... Und die dann mehrere Bikes und Rahmen auf einmal zu SC schicken.

Na ich bin gespannt was da raus kommt und wie lang das dauern wird... 🥺
 
Dabei seit
25. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
13
Hier gibt es noch ein paar Infos zu dem Rückruf. Ob das alles stimmt, kann ich natürlich nicht sagen. Die Seite ist mir auch bisher unbekannt gewesen:

 
Dabei seit
20. Juli 2019
Punkte Reaktionen
27
Ort
Ruhr Valley
Hier gibt es noch ein paar Infos zu dem Rückruf. Ob das alles stimmt, kann ich natürlich nicht sagen. Die Seite ist mir auch bisher unbekannt gewesen:


Alter Schwede, 2900 Einheiten
 

BergabHeizer

Alter Lachs
Dabei seit
9. Februar 2003
Punkte Reaktionen
187
Ort
Nürnberg
Wie darf ich das verstehen? Wichtig: laut Hersteller sind nur Rahmen ohne sechs kleine Einkerbungen oberhalb des ersten Buchstabens der Seriennummer von dieser Rückruf-Aktion betroffen. Die Seriennummer befindet sich wiederum auf dem Tretlager-Gehäuse.

Wenn keine da sind alles gut? Man müsste diese Aussage mal validieren lassen. Da sie in der Santa Cruz Meldung nicht steht.
 
Oben