Santa Cruz Bronson V3 2018

Dabei seit
28. November 2017
Punkte für Reaktionen
572
Standort
Bonn
Dann danke erstmal Leute. Glaub zwar nicht, dass ich das morgen vor der Tour noch schaffe, aber 80km Trail sollten schon noch drin sein. :o
Da beneide ich Dich. Habe gestern eine Tour mit den Kids auf gemieteten E-Bikes gemacht. Damit es auch einen Trainingseffekt hat, hatte ich meistens den Motor ausgestellt. Jetzt habe ich Knieschmerzen, weil ich den schweren Bock mit Gewalt den Berg hochgedrückt hatte :wut: so blöd muss man sein. Jetzt ist erstmal Pause angesagt >:( Viel Spaß auf Deiner Tour!
 

everywhere.local

dieser bastifunbiker
Dabei seit
13. September 2008
Punkte für Reaktionen
28.349
Standort
Chur
Mich nervt das geknarzte auch nie!
Gib Gas, dann werden die Fahrgeräusche das übertönen, ganz easy also :bier:
Fahre ja kaum bergauf :)
Da beneide ich Dich. Habe gestern eine Tour mit den Kids auf gemieteten E-Bikes gemacht. Damit es auch einen Trainingseffekt hat, hatte ich meistens den Motor ausgestellt. Jetzt habe ich Knieschmerzen, weil ich den schweren Bock mit Gewalt den Berg hochgedrückt hatte :wut: so blöd muss man sein. Jetzt ist erstmal Pause angesagt >:( Viel Spaß auf Deiner Tour!
Oh weh :( gute Besserung.
Danke dir aber. Ich hoffe, es klappt ohne Defekt :D
 
Dabei seit
28. November 2017
Punkte für Reaktionen
572
Standort
Bonn
Ich habe in's Bronson M meiner Tochter (175cm) eine Revive 185 eingebaut. Wenn ich das richtig sehe, würde die auch noch weiter rein gehen.
Meiner Frau erzähle ich auch immer die Bikes seien für meine Söhne. Aber irgendwie glaubt sie es mir nicht mehr so richtig :heul: Zumindest fahren sie auch abundzu damit
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
3.245
Mich nervt das geknarzte auch nie!
Gib Gas, dann werden die Fahrgeräusche das übertönen, ganz easy also :bier:
Doch. Das nervt.. Und zwar Vollgas. Jedes Geräusch das nicht sein darf muss eliminiert werden.o_O

Darum wird auch mein neu aufgebautes 5010 bald nochmal auseinander gerupft, da irgendwo ne Leitung klopft wenns etwas rumpelt
 

everywhere.local

dieser bastifunbiker
Dabei seit
13. September 2008
Punkte für Reaktionen
28.349
Standort
Chur
Doch. Das nervt.. Und zwar Vollgas. Jedes Geräusch das nicht sein darf muss eliminiert werden.o_O

Darum wird auch mein neu aufgebautes 5010 bald nochmal auseinander gerupft, da irgendwo ne Leitung klopft wenns etwas rumpelt
Sehe ich auch so. Gerade mein Bike ist ansonsten absolut geräuschlos. :(
 
Dabei seit
6. April 2017
Punkte für Reaktionen
13
Sehe ich auch so. Gerade mein Bike ist ansonsten absolut geräuschlos. :(
Bei mir war's der Freilauf (DT Swiss 240), der nach ca. 2500km (und eher >50.000hm) mal neues Fett wollte. Das hat auch genervt bis ich das mal gefunden hatte. Dachte auch erst es sei die Kassette (e*thirteen) oder das Schaltwerk (da ovales Kettenblatt).

Nach 10.000hm sollte da ja eigentlich noch nix sein, aber je nachdem in welchen Bedingungen man fährt (und wie man reinigt) kann es nicht schaden da mal rein zu gucken.
 
Dabei seit
13. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
102
Lower Link war bei mir trocken...Da ging erstmal ewig fett rein bevor es aus den Lagern quoll. Premium? :D
 
Dabei seit
6. April 2017
Punkte für Reaktionen
13
Ja, so ca 500km war ich auch ganz erfreut dass es lauter wurde. Dann kamen aber beim treten unangenehme Knarzgeräusche dazu :/
 

osbow

soso
Dabei seit
23. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.024
Standort
Essen
Leute, ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin eigentlich nicht blöd, was sowas angeht, aber ich komme nicht weiter.
Mein Bronson knackt, wenn ich reintrete. Wirklich nur beim Treten.
OK, vielleicht auch bei Bern nem gewissen pedal kickback, aber es kommt definitiv nur bei Zug auf der Kette. Ich habe das Tretlager gesäubert und neu gefreut gefettet. Kettenblatt ebenso.
Hinterbau alle Schrauben nachgezogen, eher sogar etwas fester. Kassette gesäubert und nochmal nachgezogen (nicht abgeschraubt, warum auch). Kette gereinigt und mit wixxe geschmiert. (Das Schniermittel, nicht meine Eigenproduktion)
Das ist kein Knarzen wie Tretlager oder Sattelstütze, sondern ich merke es auch ein Bisschen beim Treten.

Kann das wirklich schon die Kette sein? Ich habe vielleicht 10000 Höhenmeter drauf...

Was ist das? :heul:


Ich hatte das schon mal in Finale Ligure, war dann aber wieder weg.
Ich werde morgen vor der Tour vielleicht nochmal die Pedale tauschen. Sind ME03 und die Lager haben minimal Spiel...
Tritt das Geräusch einseitig oder beidseitig beim Reintreten auf?
 
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Heidelberg
Zuletzt bearbeitet:

everywhere.local

dieser bastifunbiker
Dabei seit
13. September 2008
Punkte für Reaktionen
28.349
Standort
Chur
Es war die Kassette. Hab's heute Morgen vor der Tour noch gemacht. Jetzt knackt der Sattel. Muss ich mal die Aufnahme sauber machen :D

Heute 100km Bahnentour gemacht. Ich gehe mich mal einsargen, haut rein
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
431
Standort
Freie Seite des Limes
Also, mir ist beim Umdrehen des Flipchips vor ein paar Wochen aufgefallen, dass die Konstruktion der Pivot Achsen der reinste Schmutzmagnet ist. Ihr könnt jetzt lachen, weil ich die unterste entfernt habe, nur wegen des Chips, aber sonst kamen die Wurstfinger nicht dran. Jedenfalls hatte sich in den Spalten der Achse, wo man auch die Konterschraube einsetzt, massig Sand gesammelt. Vermutlich beim Abduschen des Bikes. Das kann sicher auch Geräusche verursachen.
 
Oben