Santa Cruz Hightower LT

Dabei seit
25. Juli 2013
Punkte Reaktionen
239
Fahre Rebound komplett auf langsam und Compression 4 Klicks von offen Richtung zu.
Hatte auch schon gedacht mein Dämpfer hat einen weg, da bspw. 4/5 Klicks Rebound das Heck mir viel zu schnell machen gerade für größere Sprünge.

Ich wiege komplett 86KG und fahre den .8 Spacer bei ca. 200-210 Psi
 
Zuletzt bearbeitet:

Waynson

Is it really a problem?
Dabei seit
19. Mai 2014
Punkte Reaktionen
78
Ort
Konstanz
Vielen Dank
Doch recht unterschiedliche Abstimmungen. Werde wohl etwas rum experimentieren. Wollte nur eine gute Ausgangs Situation haben.

Wie viel Spacer ich drin hab keine Ahnung, ist ein der original DPX2.
 
Dabei seit
27. April 2006
Punkte Reaktionen
1.499
Ort
Innsbruck
2240243
Mein Hightower wurde gestern aus meinem Keller in München geklaut.
Falls jemand das Bike oder Rahmen zufällig irgendwo sieht kann er sich gerne bei mir melden. eBay , Kleinanzeigen oder Bikemarkt.
Der Rahmen ist auffällig abgeklebt und optisch neuwertig.



Versicherung sollte eigentlich alles zahlen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage was ich mir jetzt kaufe. Die Neuerungen seit der Eurobike 2018 habe völlig verschlafen. Auf jeden Fall etwas mit weniger FW.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.581
Ort
Wien
Hat das Hightower nicht bereits das Nomad Hinterbau Design bekommen? Muss ich Mal checken. Dachte mehr an ein Tallboy.


Der Megatower ist das Nachfolgemodell vom Hightower LT.

Der Hightower soll aber demnächst wirklich vorgestellt werden, bis dahin wissen nur ganz erlesene Wahrsager die Details...

Aber wenn du ohnehinein Tallboy überlegst, wird das schon passen. :daumen:
 
Dabei seit
27. April 2006
Punkte Reaktionen
1.499
Ort
Innsbruck
Ein normales Hightower würde schon passen. Wollte halt etwas mit max. 130mm FW am Hinterbau.

Die lokalen trails in München machen mit dem Lt einfach keinen Spaß. Eigentlich war ein 2. Bike mit weniger FW geplant.
 
Dabei seit
23. Mai 2009
Punkte Reaktionen
983
Für München wär vielleicht ein spritzig leicht aufgebautes Chamelon auch nicht zu verachten. Für den restlichen Batzen noch ein Surfboard für in fen Eisbach.
Cheers
 
Dabei seit
25. Januar 2009
Punkte Reaktionen
75
Ein normales Hightower würde schon passen. Wollte halt etwas mit max. 130mm FW am Hinterbau.

Die lokalen trails in München machen mit dem Lt einfach keinen Spaß. Eigentlich war ein 2. Bike mit weniger FW geplant.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass der Unterschied zwischen dem Hightower und dem LT erst bei hohen Geschwindigkeiten und anspruchsvollen Trails zu Tage tritt, im Umkehrschluss heisst das für dich, wenn dir das LT zu "viel" Rad ist, wird es das Hightower auch sein.

Das Tallboy ist eine echte Spaßmaschine mit ausreichend Tuning-Potential, sollte dir der Hinterbau zu wenig Performance bieten kannst du einen DPX2 einbauen und auch die Gabel kannste bis 140 mm fahren.
 

Ins4n3

Holzklotzkiller
Dabei seit
11. November 2009
Punkte Reaktionen
6
Ort
OWL
Mal was anderes, habt ihr am Sattelrohr an euren HTLT auch so einen krassen Reifenabrieb? Ich hab die OEM Reifen schon gegen einen kleineren getauscht (2,4 -> 2,3) und auch ein flacheres Profil gewählt. Hilft nix, nach gut 5 Monaten ist die erste Folie jetzt durch.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.449
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Mal was anderes, habt ihr am Sattelrohr an euren HTLT auch so einen krassen Reifenabrieb? Ich hab die OEM Reifen schon gegen einen kleineren getauscht (2,4 -> 2,3) und auch ein flacheres Profil gewählt. Hilft nix, nach gut 5 Monaten ist die erste Folie jetzt durch.
Das wäre mir neu. Ist der original Dämpfer verbaut?
 
Dabei seit
23. Mai 2009
Punkte Reaktionen
983
Wenn ich mir meinen Reifenabstand zum Sattelrohr so anschaue?
Weiss jetzt nicht mal mehr ob ich da eine Folie draufgeklebt hatte, vermutlich schon.

sc.jpg
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.449
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja genau, ist der OEM Dämpfer der drin war.

Ich hab auch ne Folie drauf, die hats halt aber bald wieder durch gescheuert.
Das kann aber nicht sein. Ich hatte den Kaiser (einen der dicksten 2.4er Reifen derzeit) und selbst da voll eingefedert hatte er noch ne Menge Platz zum Sattelrohr. Zu Strebe nicht so.
 
Dabei seit
1. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
228
Ort
Freisen
Hallo Leute, ich hab eine Frage. Möchte nachher neuen Dämpfer ins LT bauen. Mit welchem Druck werden die Schrauben angezogen. Ich konnte auf die Schnelle nichts finden auf der Santa Cruz Seite. Ne Info oder ein Link wär sehr zuvorkommend von euch.
 

Ins4n3

Holzklotzkiller
Dabei seit
11. November 2009
Punkte Reaktionen
6
Ort
OWL
Das kann aber nicht sein. Ich hatte den Kaiser (einen der dicksten 2.4er Reifen derzeit) und selbst da voll eingefedert hatte er noch ne Menge Platz zum Sattelrohr. Zu Strebe nicht so.

deshalb wundert es mich auch. Werde später mal ein Foto machen. Hab leider grad keine Dämpferpumpe zur Hand, sonst würde ich mal die Luft raus lassen und testen wie viel Platz dort ist. Bin vom DHR2 2.4 auf HR2 2.3 jetzt gewechselt.
 
Dabei seit
27. August 2003
Punkte Reaktionen
280
Ort
Zirndorf
Mal ein Update zu meinem Hightower LT. Habe mir vor einiger Zeit diese Rahmentasche gegönnt aber irgendwie im Winter vergessen sie dran zu bauen. Nach dem Sturz kürzlich wusste ich wieder warum ich Werkzeug dabei haben wollte 8-)
Also endlich die 3M Schutzfolie verklebt und die Tasche eingebaut...

Das Ding passt wie eine eins und ist wirklich super verarbeitet. Locker Platz für Schlauch, kleine Pumpe, tubeless Flicken, Mini Tool und Reifenheber.
Da habe ich die her: Rahmentasche von Alpine Threadworks
Mit Versand und Zoll war es aber ein ziemlich teures Vergnügen.

So sieht sie aus

29D23D25-BB4E-45C1-B649-8419508116CD.jpeg
 
Oben Unten