Santa Cruz Hightower

Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte Reaktionen
249
Ich bin mit 190 schon am überlegen wie sich wohl ein l anfühlen würde... Noch kleiner wollte ich für mein xl auf jeden Fall nicht sein.
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
756
Ort
Portland, OR
Also ich bin wie gesagt das XL gefahren am Mutzkopf (Nauders) und es hat sich echt gut angefühlt. Einzig die Rahmenhöhe in Kombination mit einer verstellbaren Sattelstütze gibt mir etwas zu denken... Muss es nochmal ausprobieren :)

Falls mal einer mit einem Hightower 29" XL im Vinschgau ist, gerne melden. :)
 

numinisflo

PEDAL DAMN IT
Dabei seit
17. September 2004
Punkte Reaktionen
10.816
Was fahrt Ihr denn alle so für Laufräder auf dem HT? Hatte bisher ne Hope Pro4 Nabe mit DT Swiss EX471 - war sehr zufrieden. Kann jemand explizit fürs HT 29 ne Empfehlung abgeben? Sonst frage ich im LRS Technikforum nochmal. (Naben dürfen gerne laut sein aber muss nicht Syntace-Lautstärke haben :D)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

WTB kom i-25 auf Chris King. Läuft soweit. Ich mag den CK Freilauf.
 

BoomShakkaLagga

Exilschwabe
Dabei seit
24. Juli 2007
Punkte Reaktionen
618
Ort
Beast Coast
Amen.

ea3ea4fd76eb782fa16913a1967e3263.jpg
 

metalbks

love|velo
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte Reaktionen
334
Bei deiner große gerade als 29 doch dann viel zu sperrig ...


Würde ich so nicht sagen...das empfindet jeder anders. Mir war das XL mit 189cm dann doch viel zu kurz/klein. Mittlerweile bin ich bei 505mm Reach gelandet und war noch nie so sicher bei hohen Geschwindigkeiten unterwegs. Auch Bergauf alles wunderbar. Das HT war mir da immer zu gedrängt und mit langem Vorbau dann zu träge Bergab bei schnellen Richtungs wechseln.

Ich würde sogar mittlerweile noch länger gehen. Ob das bei 182cm Sinn macht weiss ich allerdings nicht. Es fährt ja auch jeder anders mit seinem Rad.

Ich würde das mal ausgiebig testen. Eine 170mm Stütze wird allerdings extrem knapp da solltest du schon ein bisschen mehr Beinlänge haben. Denke 150mm ist da die gesündere Wahl.
 

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte Reaktionen
2.601
Ort
Mangfalltal
Kann man halt alles so oder so springen, ich seh das Bike als Enduro-Race Bike und mich würde wundern, wenns dabei kaputt gehen würde. Obs jetzt Bender Aktionen auf Dauer mitmacht... :ka:
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte Reaktionen
63
Kannste auch mit nem Puky alles springen, klar. Konstruktiv ist das Teil aber eher für nen anderen Einsatzzwecks ausgelegt.
 

fone

Die Vernunft
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
9.755
Ort
Oberland
16 Bikes in 3 Jahren: Einsatzzweck desktop? ;)

Wenn man die Bikepark-Sprünge in die Landung setzt, sollte das schon ne ganze Zeit gut gehen.
 
Oben